Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich sie "lesen"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ydderf98, 23 November 2017.

  1. Ydderf98
    Ydderf98 (19)
    Ist noch neu hier
    66
    6
    0
    Single
    Hallo. In meiner klasse ist seit letzter Woche ein neues mädchen. Ich wollte sie kennenlernen, wir verbringen die zeit in der schule jetzt auch immer zu 2. . Aber ich weiß nicht was ich denken soll, wie sie fühlt. Heute z.b. HabeN wir eine Arbeit geschrieben und sie war irgendwie danach nicht "kontaktfreudig zu mir", sie war vermutlich sauer, weil ihr gesagt wurde sie muss nicht mitschreiben und dann musste sie doch. Als wir dann wieder Unterricht hatten war wieder alles gut und es war schön mit ihr. Dann hat sie danach auf mich gewartet, aber zu mir kamen die andren Klassenkameraden und ich bin hinter ihr mit den anderen zusammen gelaufen, sie ist dann wo anders raus-nach Hause als wir und war weg ohne dass wir uns verabschiedet haben :frown: . Ich wollte sie halt noch etwas Aufbauen wegen der Klausur. Außerdem habe ich sie schon gestern gefragt ob wir zusammen für die Arbeit nächste Woche lernen wollen, wo sie auch zum großen Teil noch nicht in der schule war und habe da auch eine sehr positive Rückmeldung bekommen. Ich weiß nicht ob sie mich mag oder nur bei mir ist, weil sie keine anderen Leute in der schule kennt. Ich weiß nicht so richtig wie ich weitermachen soll? Kann mir jemand etwas raten.
     
    #1
    Ydderf98, 23 November 2017
  2. Honigmäulchen
    Klickt sich gerne rein
    42
    18
    31
    in einer Beziehung
    Ich würde jetzt nichts überstürzen. Ihr kennt euch seit letzter Woche. Was erwartest du da? Das sie sich gleich mit dir verloben will? Nehmt euch Zeit ein wenig besser kennen zu lernen. Eine Abneigung dagegen lese ich jetzt aus deiner Beschreibung nicht heraus. Also, nicht mit der Tür ins Haus fallen :thumbsup:
     
    #2
    Honigmäulchen, 23 November 2017
  3. User 167603
    Ist noch neu hier
    72
    8
    3
    vergeben und glücklich
    Kann grad nicht zitieren...
    Wobei man bedenken muss, gibt auch weibliche Exemplare, die... wartet Junge/Mann zu lange und geht es da nicht bald was voran, ist es halt nicht mehr als eine Freundschaft. Mag nicht die Mehrheit sein, kommt aber doch öfter vor.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 23 November 2017 ---
    Mh...Ydder... was mir immer mal wieder so ein bisschen gezeigt hat waren so, kleine Veränderungen wie besonders aufstylen. Beispiel, weil ich das in der neunten erlebt hatte (hab da die Schule gewechselt) und ich darüber noch heute schmunzeln muss: Haargel... plötzlich war der Junge mit dem ich die letzten drei Wochen zu tun hatte „aufgestylt“
    Fand ich ganz niedlich und ich wusste dass er was wollte. (Naja, lief dann nicht mehr als Küsse, stand halt nicht sooo auf Jungs sondern deutlich ältere Männer, aber sind ganz niedliche Zeichen)
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 23 November 2017 ---
    Nachtrag: Damit kannst du vielleicht indirekt lesen wie es bei ihr aussieht, je nachdem wie sie sich dann gibt oder ob sie drauf anspringt.
     
    #3
    User 167603, 23 November 2017
  4. Ydderf98
    Ydderf98 (19)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    66
    6
    0
    Single
    Das Problem ist, dass ich versuche im guten Licht zu erscheinen und mich frage wie sie über mich denkt, wenn ich mich verguckt habe. und das produziert stress. Ich weiß aber nicht wie ich das ausschalten kann. Ideen?
     
    #4
    Ydderf98, 23 November 2017
  5. VersatileGuy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    224
    43
    18
    Single
    Das ist glaube ich auch mein größtes Problem. Ich denke manchmal zu viel nach. Ausschalten könnte man das ein Stück weit nur dadurch, weniger darüber nachzudenken. Funktioniert bei mir kurzfristig, länger aber auch nicht.
     
    #5
    VersatileGuy, 24 November 2017

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten