Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich sie verwöhnen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Konst, 2 Juli 2010.

  1. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    wie kann ich ein Mädchen mal so richtig verwöhne, dachte hauptsächlich an Massagen und ähnliches :smile2:.

    Hoffe ihr habt ein par Tipps...

    mfg
     
    #1
    Konst, 2 Juli 2010
  2. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    -bekoch sie
    - schaffe eine schöne atmosphäre (kerzen,musik)
    - massage vllt mit gut riechendem öl
    -vllt eine kleine aufmerksamkeit (sofern ihr euch schon länger kennt und dann auch wirklich nur etwas kleines, sonst wirkt es schnell übertrieben)
    - mit kinokarten oder ähnlichem überraschen
    -...
     
    #2
    User 90972, 2 Juli 2010
  3. Erdbeerfee
    Erdbeerfee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    113
    36
    Verheiratet
    Massage is ne klasse Idee. Aber meistens ist man da ja teilw. nackt. Wie lange kennt ihr euch denn schon, nicht dass der Schuss nach hinten losgeht und sie denkt, du willst sie ins Bett kriegen. :ratlos: Du kannst sie ja auch statt dessen kraulen und nach ner Weile fragen, ob du sie nicht bisschen massieren sollst.
    Ansonsten könntest du ihr was leckeres Kochen oder mit ihr an einem See oder im Feld picknicken gehen.
    Ich liebe es auch in eine Therme zu gehen. Da kann man sich richtig gut entspannen und da kann man einen auch sehr gut massieren. Kommt halt drauf an, wie alt ihr seid.
    Das wären so meine Ideen...
     
    #3
    Erdbeerfee, 2 Juli 2010
  4. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Naja...Ich habe das Gefühl das die Ex von nem Kumpel was von mir will und schlecht find ich sie auch nicht :zwinker:. Wollt ihr eben ein bisschen näher kommen...

    Aber schonmal danke für die Tipps :smile2:

    mfg
     
    #4
    Konst, 2 Juli 2010
  5. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Ich will dich nicht verunsichern... aber die "Ex" von nem Kumpel. Das kann meistens nicht gut gehen. Schonmal was vom 1er Grundsatz gehört? :smile: Ich wollts nur mal gesagt haben :zwinker:
     
    #5
    SniPod, 2 Juli 2010
  6. Erdbeerfee
    Erdbeerfee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    113
    36
    Verheiratet
    Kann ich so unterschreiben! Finger weg von der Ex des Kumpels!
     
    #6
    Erdbeerfee, 2 Juli 2010
  7. thekilla1
    thekilla1 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    Hehe, nicht nur die Tatsache, dass du dich an die Ex eines Kumpels ranschmeißen willst... du versuchst einer Frau durch Massagen o.ä. "näher zu kommen"?!?

    Sorry, ich würde mich selbst nicht als sonderlich erfahren einschätzen, was Beziehungen angeht, aber beides ist ein absolutes No-Go!! ;-)
     
    #7
    thekilla1, 3 Juli 2010
  8. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    oha, es geht um die ex eines kumpels? da wäre ich ja eher vorsichtig bzw. würde es gleich lassen. wenn die beiden sich nicht schon vor 4 jahren getrennt haben und eh nur 3 tage zusammen waren...

    und um ihr erstmalig näher zu kommen, finde ich eine massage etwas viel. viele fühlen sich davon sicher überrumpelt. weil es für den anfang doch recht viel körperkontakt ist.
    ich würde in dem fall eher mit einer umarmung oder händchenhalten anfangen :zwinker:
     
    #8
    User 90972, 3 Juli 2010
  9. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Äh? :ratlos:

    Wie lange ist die Ex denn von deinem Kumpel getrennt? Und wie lange waren sie zusammen? Und vorallem: Wie alt seit ihr?

    Ich finde schon, dass das schonmal wichtige Punkte sind um zu wissen, ob da schon was gehen sollte oder nicht. Wobei Massage schonmal ein schlechter Anfang wäre, ich würde mich da total überrumpelt fühlen und würde denken, dass der Typ mich schnellstmöglichst ins Bett kriegen will.

    Unternimm doch so mal etwas mit ihr. Zoo Besuch, Eis essen, Picknicken, am See schwimmen etc. Bei diesen Aktiviäten kannst du ja erstmal mit ihr flirten und Körperkontakt aufbauen - dann würde ich weitersehen wie sich das entwickelt.
     
    #9
    User 85918, 3 Juli 2010
  10. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    vergiss alles.. sei ein mann drück sie an die wand und behandel sie wie es alle frauen wollen.. führe sie und zeig keine schwäche
     
    #10
    Erwachsen, 3 Juli 2010
  11. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    :ratlos: dir ist wohl die hitze zu kopf gestiegen!
     
    #11
    User 85918, 3 Juli 2010
  12. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Also sie hat mich vor ein par Tagen angeschrieben. Am Anfang verlief alles normal...Doch mit der Zeit hab ich immer mehr das Gefühl gekrigt durch das was sie so schreibt das sie "mehr" will als nur Freundschaft, und das hat sich eben immer weiterentwickelt und ich bin auch an dem Punkt sie zu mögen usw...

    Dachte bei den Temperaturen auch an schwimmen gehen, weis aber nicht wie ich sie dadrauf ansprechen soll...

    mfg
     
    #12
    Konst, 3 Juli 2010
  13. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Was hier zum Teil wieder für hanebüchene Dinge postuliert werden - mir sträuben sich die Nackenhaare.

    Ich zitiere mich einmal mehr selbst:
    Zum Thema "Ex eines guten Freundes": Mir gefallen diese Ganz-oder-Nicht-Haltungen nicht, die hier aufeinander treffen. Wie so oft genügt ein einfach "Ja" oder "Nein" nicht.
    Wenn die beiden beispielsweise nur einen Monat zusammen waren, stehen wir vor einer ganze anderen Situation, als wenn sie eine zweijährige Beziehung hinter sich haben. Im ersten Fall ist es sicher einfach für den guten Freund bzw. "OK". In jedem Fall muss aber ein ehrliches, klärendes Gespräch her. Und die Schwarz-Weiß-Malerei abgelegt werden!

    Generell vertrete ich aber die Meinung, dass ich mir wirklich verdammt sicher über meine Gefühle und die Ernsthaftigkeit der Situation sein muss, um überhaupt die Beziehung respektive das Gespräch mit dem Freund zu suchen. Gesetzt den Fall, es war z.B. eine zweijährige Beziehung, dann ist die Ex mit an ziemlicher Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch für mich tabu.

    Hö? Massage ein No-Go? Da muss ich vehement widersprechen. Wie Caddylady schon richtig angemerkt hat, kommt es selbstverständlich auf den Fortschritt bzw. die jeweilige Phase des Kennenlernens an. Aber wenn man sich schon länger kennt und bereits viel miteinander unternommen hat, ist eine Massage sicherlich nicht das Schlechteste, um zum Ziel zu gelangen. Welches Ziel das sein kann, ist euch überlassen. Es muss ja nicht gleich Sex sein...
     
    #13
    tobe, 3 Juli 2010
  14. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Danke tobe,

    sie waren ung 2 wochen zusammen, und das ist auch wieder über ein jahr her...Ich dachte das ich erstmal abwarte wie es sich weiterentwickelt und dann ein Gespräch mit ihm suchen, denn zZ ist er im Urlaub in Norwegen und somit nicht so gut zu erreichen und weis noch nicht wie es werden wird mit ihr...

    Nur die Sache ist das sie zZ noch einen Freund hat, mit dem es nicht mehr so zu laufen scheint, aber es ging von Anfang an VON IHR AUS...

    Ausserdem trifft sie sich mit meinem Kumpel sobald er wieder da ist und sie möchte das ich da unbedingt auch komme... Wenn sich weiteres entwickelt werde ich diese Situation nutzen um das zu "klären"

    mfg
     
    #14
    Konst, 3 Juli 2010
  15. thekilla1
    thekilla1 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    Okay, also das mit der Massage... da bin ich von folgendem ausgegangen (siehe Post Nr 4)

    "Wollt ihr eben ein bisschen näher kommen"

    Deswegen wurde die Massage von mir auch als No-Go eingestuft. :zwinker:
    Die Tatsache, dass die Beziehung nur 2 Wo. dauerte und schon 1 Jahr her ist ändert ebenfalls meine Einstellung zum Thema Beziehung mit der Ex eines Kumpels.
     
    #15
    thekilla1, 4 Juli 2010
  16. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    also das mit der "ex-vom- kumpel" würde ich von der reaktion des kumpels abhängig machen. die beiden waren ja nun wirklich alles andere als lange zusammen und ein bisschen gras ist auch schon drüber gewachsen.

    was mich jetzt viel mehr stören würde, wäre die tatsache,dass sie einen freund hat!
    ich würde mich da überhaupt nicht einmischen, bevor nicht mit dem freund schluss ist. wenn sie wirklich nicht mehr glücklich ist, kann sie auch genauso gut schluss machen und ihr könnt euch danach näher kennen lernen.
     
    #16
    User 90972, 4 Juli 2010
  17. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Werd mich aber denke mal mit ihr Treffen... Und wie eben gesagt ging es von ihr aus und nicht von mir. Wie es da zZ mit ihrem Freund ist oder weitergeht weis ich nicht. Wollte auch mit ihr einfach mal über das ganze reden und so... Und sie dabei eben näher kennenlernen etc...

    mfg
     
    #17
    Konst, 4 Juli 2010
  18. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Habe sie nun gestern nach einem Treffen gefragt,hat zu meiner Verwunderung gleich zugesagt :smile2:. Doch nun mache ich mir schon ein bisschen Sorgen wie es sich entwickelt usw. Aber wie weit kann/soll/darf ich gehen. Möchte ihr schon zeigen das ich mehr möchte als nur Freundschaft, möchte aber auch keine Schelle riskieren ._.
    Wie würdet ihr vorgehen?

    mfg
     
    #18
    Konst, 7 Juli 2010
  19. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.378
    Verheiratet
    Uhm, trefft euch doch erstmal einige Male und lernt euch richtig kennen - ich finde es etwas doof, so nach dem Motto "Willst du mit mir geh'n" anzukommen.

    Und was den Exfreundin-Status betrifft: also bitte, die waren 2 Wochen "zusammen", das kann man ja nicht mal wirklich als Exfreundin bezeichnen. Ich bezweifle, dass dein Kumpel ein großartiges emotionales Problem damit hätte, aber erzählen würd ich's ihm trotzdem zeitnah.
     
    #19
    User 39498, 7 Juli 2010
  20. Konst
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    31
    0
    nicht angegeben
    Denke ich schon das es Stress geben würde, denn er will wieder was von ihr und ist fast ausgerastet als ich ihm geschrieben hab das ich mit ihr schreib und mich mit ihr vlt treff...Kam nur so: warum das denn? willst du was von ihr? Aber das war am anfang...ich denke schon das das probleme geben wird..

    mfg
     
    #20
    Konst, 7 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verwöhnen
Jerry-Cotton
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
6 Antworten
sarah_loveyaa
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2014
9 Antworten
imnotperfect
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 November 2013
9 Antworten