Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann man sich da so sicher sein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sabrina, 28 Dezember 2002.

  1. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Hallo ihr lieben

    Ich bin weder deprimiert noch habe ich ein grosses Problem ich habe ganz einfach nur eine Frage. Oder sagen wir so, ich habe über etwas nachgedacht. Ehrlich gesagt bin ich auf diese Frage gestossen als ich auf das Thema "*weinen tu*"
    antwortete.

    Wie ihr wisst habe ich nun seid 1 1/2 Monaten einen neuen Freund. Manche von euch kennen die Geschichte aber für die die es nicht wissen fasse ich kurz zusammen:
    Meine grosse Liebe mit der ich 3 Jahre lang zusammen war trennte sich im September diesen Jahres von mir und ich war ehrlich total fertig deswegen. Ich war mir ganz sicher dass ich nie wieder einen neuen Freund kriegen würde den ich so sehr lieben kann wie ich meinen Ex geliebt habe. Ich hätte schwören können dass ich diese Trennung nie verkraften werde den ich habe tagelang geweint und das fast ohne unterbrechung ich habe nicht mehr gegessen und zwar einige Wochenlang, habe extrem abgenommen wobei ich eh schon ziemlich dünn bin und ich konnte nicht mehr schlafen.
    Ich hatte halt noch nie jemanden so geliebt wie ich ihn geliebt habe und ich hätte damals alles für ihn getan.

    Nun habe ich einen neuen Freund. Das ganze ging ziemlich schnell. Als er sich in mich verliebte wollte ich noch nicht so recht mit ihm zusammen sein denn ich habe immernoch gehofft meinen Ex wieder zu kriegen und es war einfach zu früh ich lernte ihn schon ca. 2 Wochen nach der Trennung besser kennen.
    Aber ist ja nun auch egal die Geschichte kennt ihr ja schon auf jedem Fall sind wir seit 1 1/2 Monaten zusammen und ich bin überglücklich. Anfangs hab ich öfters darüber nachgedacht ob es vielleicht doch ein Fehler war so schnell eine neue Beziehung einzugehen aber jetzt bin ich froh dass ich mit ihm zusammen bin. Er tut alles für mich, er bezahlt 40euro Taxi nur um mich für ne stunde sehen zu können er meldet sich jeden Tag sogar jetzt wo er im Urlaub ist und auch sonst schreibt er mir jeden Tag sms. Er sagt mir immer wie schön er mich findet und wie sehr er mich liebt.
    Und ich liebe ihn auch. :drool: Juhu.
    Wie gesagt ich bin wirklich glücklich.
    Mein Ex ist grad auch im Urlaub und sonst wars immer so, dass ich innerlich gestorben bin als er weg war und sich nicht meldete aber jetzt merke ich, dass ich ihn nicht besonders vermisse ich denke kaum an ihn ich bin nicht traurig dass er sich so seltend meldet. Einmal kam er in den messenger war ganz nett aber ich war nicht so aufgewühlt wie sonst wenn ich was von ihm hör, ich habe mich einfach nur gefreut.
    Nicht mehr und nicht weniger.
    Nun ist es nicht mehr mein Ex den ich so schrecklich vermisse sondern mein neuer Freund. :smile:
    Ich bin sehr froh darüber dass ich wieder glücklich bin ich habe ja nie damit gerechnet dass ich mich wieder verlieben könnte.
    Ich bin im siebtem Himmel. :drool:
    Aber gerade das macht mir manchmal Angst.
    Ist es denn wirklich normal dass ich mich so schnell wieder verlieben konnte nachdem mein ganzes Herz vor ein paar Monaten noch meinem Ex gehörte?
    Ich bin mir von meinen Gefühlen her ganz sicher dass ich meinen Freund liebe und ich spüre sogar dass ich über meinen Ex hinweg bin...aber wenn ich dann an die Zeit denke wo ich geweint hab und mir wünsche ich würd nicht mehr leben...naja dann frag ich mich immer ob es sowas wirklich geben kann oder ob ich es mir nur einrede.
    Ich bin mir jetzt in diesem Moment so sicher dass ich über meinen Ex hinweg bin, gleichzeitig weiss ich aber auch, dass es mich stören würd wenn er ne neue Freundin hätte. Ist das normal??
    Nicht weil ich ihn liebe sondern...ach...mein stolz!!!! :rolleyes2
    Ich bin mit meiner jetzigen Situation sehr glücklich. Ich habe einen Freund der mich glücklich macht und den ich liebe und mein Ex...den hab ich auch nicht ganz verloren wir sind super gute Freunde und ich kann immer mit ihm reden wenn ich was habe...es ist vielleicht sogar besser als damals, wo wir zusammen waren.
    Nur ich habe Angst dass dies auch wieder alles kaputt geht.
    Ich hoffe ihr könnt mich verstehen.
    Vielleicht kennt ihr das ja auch, vor ein paar Monaten habt ihr euch die Augen ausgeheult und dachtet das leben ist zu ende und dann nach kurzer Zeit verliebt man sich wieder über beide Ohren...komisch.
    :ratlos:
     
    #1
    Sabrina, 28 Dezember 2002
  2. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich halte das für ganz normal, dass du über deinen Exfreund hinweggekommen bist. Manche schaffen das schneller, andere schaffen es über Jahre hinweg nicht. Sei froh, dass du zu der ersten Sorte gehörst, damit ersparst du dir viel, aber überstürze jetzt auch nichts, denn du bist jetzt sicher leichter verletzbar als vorher...
    Und das mit dem "stören, wenn er eine neue Freundin hat"...das kenn ich von mir noch *g* es ist einfach so, dass du genau weißt, dass er auch über dich hinweg ist, wenn er eine neue Freundin hat und das bedeutet, dass ihr beide ein neues eigenes Leben habt und das zu akzeptieren ist oft schwer, auch wenn man seinen jetztigen Freund über alles liebt. Aber mach dir da keine Sorgen, auch das geht weg, ganz ganz bestimmt :grin:
     
    #2
    Finja, 28 Dezember 2002
  3. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich dachte ich wäre eine von denen bei denen es Jahre dauert bis ich drüber hinweg bin. :ratlos:
     
    #3
    Sabrina, 29 Dezember 2002
  4. Kess
    Gast
    0
    Ich finde auch das es normal ist das du über deinen Ex hinweg gekommen bist. Freu dich doch das du es so schnell geschafft hast! Jetzt kannst du deine neue Beziehung voll und ganz genießen. Das Gefühl das es dich stören würde wenn er eine neue Freundin hat kenne ich auch sehr gut! Ich glaube das es normal ist!
     
    #4
    Kess, 29 Dezember 2002
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke, du bist so schnell über ihn hinweg gekommen, weil du ihn schon lange nicht mehr wirklich geliebt hast (was ja auch kein wunder is, bei der behandlung, die er dir zugute hat komen lassen).. ich denke, es war zum schluss einfach nur noch gewohnheit...

    tja, und dass es dir gegen den strich geht, wenn er (dein ex) ne neue hat kenn ich auch... es is der stolz *gg*
     
    #5
    Beastie, 29 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man sicher
Salamander
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
34 Antworten
lemmywings96
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
2 Antworten
AhoiBrause
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2015
109 Antworten