Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    27 August 2006
    #1

    Wie kommt man an kirchliche, linke bzw. Öko-Girls ran?

    Ich kenne einige gutaussehende Girls/Frauen, wo eine Liebesbeziehung nahezu unmöglich scheint. Ich meine damit einige stark für ihre Sache interessierte Girls, z.B. aus kirchlichen Vereinen und Glaubensgemeinschaften (die eher für Gott und Jesus leben), aus der linken Szene (Globalisierungsgegnerinnen, Atomkraftgegnerinnen u.ä.) und Öko-Freaks aus Ökoläden bzw. Naturschützerinnen.
    Viele davon machen sich im Outfit absichtlich unattraktiv, vermutlich damit sie nicht von Kerlen angequatscht werden. Es gibt welche, die haben offensichtlich keine eigene Sexualität.

    Was kann man tun, um so ein Girl für sich zu gewinnen? Wenn man sich für "ihre Sache" interessiert, wittern sie gleich: Der Kerl will bestimmt nur "das eine" und blocken ab.

    Anmerkung: Das alles gilt natürlich nicht pauschal für alle!!
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #2
    :zwinker: Auf Dauer eh nur wenn du ein kirchlich-linker-Anti-Atomkraftwerk-Öko-BOY bist.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #3
    Off-Topic:
    Ich würd jetzt nicht sagen, dass alle Öko-Tussen stronzhässlich sind. ich kauf auch fast nur Bioessen und Naturkosmetik, deswegen seh ich aber definitiv nicht danach aus :zwinker:


    :jaa_alt:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    27 August 2006
    #4
    So siehts aus...:smile: Also erstmal Auto verkaufen, Fahrrad fahren, Haare wachsen lassen, und in Schlabberklamotten rumlaufen....:grin: :grin: :grin:
     
  • theSkyIsDark
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    91
    0
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #5
    Ich kenne so eine. Wir sind seit Jahren verfeindet. Das ist schon mal ein guter Anfang. Zumindest nimmt sie mich wahr. Hass ist immer noch besser als Gleichgültigkeit...:zwinker:

    Wie du dann aus dem Stadium des Verfeindet-Seins zum Sex-Stadium kommst, weiß ich aber auch nicht...
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.027
    248
    672
    Single
    27 August 2006
    #6
    @ bmwstar481:
    Ich habe kein Auto, fahre viel Rad, habe (halbwegs) lange Haare und einfache Klamotten. Aber das reicht offenbar nicht aus, um da bei einer zu landen.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    27 August 2006
    #7
    Was ist denn reizvoll an kirchliche Tussen, die vermutlich 1. ziemlich konservativ sind und 2. keinen Sex vor der Ehe haben wollen? Wenn ich über so Leute nachdenke, fallen mir da keine sonderlich attraktiven Mädchen ein...
     
  • so:ca
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #8
    Off-Topic:
    Wie kommst du denn darauf?
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    27 August 2006
    #9
    ob´s das dann noch wert ist...?:zwinker: :engel:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #10
    Ich kenn sowas in männlich, und der ist sowas von geil :drool_alt:
     
  • QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #11
    Dass sich jemand 'absichtlich unattraktiv' kleided, damit ihn/sie niemand 'anquatscht' halte ich für ein bißchen weit hergeholt. Vielleicht finden sie die Kleidung selber attraktiv (Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden) oder es ist ihnen halt egal.

    Wie du an so eine rankommst? (Meine Mutter wäre früher sicher in die Kategorie gefallen... aber was mein Vater gemacht hat um sie zu 'erobern' weiß ich jetzt auch nicht.)
    Einfach nett sein, wie du bist... wie du an andere 'normale' Mädchen auch rankommen würdest. Nur weil sue Atomkraftgegnerin ist oder im Bio-Laden einkauft ist sie ja kein Alien oder komplett anders als andere Frauen.
    Nicht unbedingt in Nerz-Mantel schenken, vielleicht... oder beim ersten Date ins Erlebniszentrum vom Atomkraftwerk einalden, oder erzählen wieviel PS dein neuer Geländewagen hat (der nebenbei gesagt 20l verbraucht) :zwinker:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #12
    Kirchliche/Freikirchliche: meist keine Chance, wenn du nicht in der gleichen Institution bist und/oder nicht entsprechend glaubst.

    So kenne ich das zumindest aus meinem Freundeskreis.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    27 August 2006
    #13
    Ich denke, das ist der einzige Weg!

    Es gibt bei solchen Frauen manchmal eine ungeheure Spannung zwischen Aussehen und Weiblichkeit, die mich stark anzieht. Bei einer hab ich es vor 2-3 Jahren aber nur zu einer Freundschaft gebracht, Öko war ihr Alles, das war sogar mir zu viel, sie ist eine "Ein-Themen Frau"ich wollte Jemand in die Arme schliessen und nicht bloss gemeinsam Aktionen durchziehen.

    Bei "Kirchlichen" ist es anders, da gibt es richtige "Heilige":engel: :engel: :engel:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.027
    248
    672
    Single
    27 August 2006
    #14
    @ Immortality:
    Ganz einfach: Sie sehen oft gut aus, trotz aller negativen Dinge. Außerdem reizt: Man könnte ja evtl. ihr erster sein...

    @ so:ca:
    Wenn ein Girl hübsch + intelligent ist und unattraktiv rumläuft, sagt mir das: Null Interesse an Kerlen. So sehe ich das.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 August 2006
    #15
    es gibt keine menschen ohne sexualität... :grrr_alt:
     
  • QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #16
    Das könntest du theoretisch auch bei jeder anderen sein? Ich kenne einige 18+ Jungfrauen, die weder Öko, noch kirchlich noch sonstwie sind... sondern 'ganz normal'.
    Mein Freund war auch 'mein Erster' (na, gut ich war 17) und ich bin auch nicht besonders Öko, oder kirchlich oder..... links. (alles n bißchen vielleicht, ob das zählt?)
    Ich hab's ja schon mal geschrieben aber ich wiederhole es gerne:
    Geschmäcker und Auffassungen davon, was attraktiv/bzw. sexy ist können sehr sehr unterschiedlich sein.
    Nur weil der eine unter 'attraktiv angezogen' einen Mini-rock mit durchsichtigem String and dazu ein Tief-auschnittenes, rücken- und bauchfreies Top mit hervorblitzendem Spitzen-BH versteht, heißt es nicht, dass jemand anders ein naturfarbenes Leinenkleid mit weißem Baumwollschlüpfer und ohne BH nicht als 'attraktive Kleidung' ansehen kann.
    Es gibt Männer die auf hohe Schuhe stehen und welche denen barfuß oder Sandalen ohne Absatz (oder gar Turnschuhe) lieber sind.

    Also... sich extra unattraktiv anziehen machen sie sicher nicht. Vielleicht attraktiv für eine bestimmte Gruppe von Menschen, die ihre Kleidung attraktiv findet (oder von der sie glauben, dass sie das tut)... oder nur, weil sie selber die attraktiv finden.... oder weil es ihnen egal ist.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #17
    *applaus*

    genauso ist es.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    27 August 2006
    #18
    ohh doch, die heißen dann asexuell! :zwinker:
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #19
    vielleicht kaufst du ihr einen schönen wickelrock und ein fruchtbarkeitsamulett....

    m.
     
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    28 August 2006
    #20
    Okay, manchmal ist es gemein, bei Themen, die für die betroffenen ein ernstes Problem darstellen, nur zu schmunzeln, aber ich habe noch keinen alberneren Thread gelesen wie diesen hier. :cry:

    Ja, ich bin katholisch. Wußtet Ihr, daß wir Kirchgänger alle grüne Bauchnabel haben??? da ist dann der Stöpsel drin, der... naja, das sage ich nicht, das ist zu geheim ... :flennen:

    Und dann schon die Frage, wie muß ich sein, damit ich bei der oder bei dem eine Chance habe? Wie bitte seid Ihr denn drauf? Entweder ich will so angenommen werden, wie ich bin, oder gar nicht! Ich will doch nicht ewig mit ner Maske rumlaufen, nur damit mein Traumtyp mich akzeptiert... hülfäää :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste