Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kompliziert sind eigentlich Frauen, Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Moprotz, 30 September 2009.

  1. Moprotz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    es geht um eine, die ich schon seit ca 4 Jahren kenne, weil wir im selben Basketballverein sind und ca. die selben Freunde haben.
    Wir hatten damals eher wenig miteinander zu tun, waren vielleicht mal ab und zu auf den selben Feiern, hatten uns zum laufen verabredet etc. Also waren nicht miteinander verfeindet, aber auch nich wirklich gut befreundet. Das wir viel zusammen zu tun hatten, lag er daran, dass wir die selben Freunde hatten.

    In den letzten Wochen sind wir mit unseren Freunden jedoch öfters mal an WEs weggefahren zum feiern etc. und dort hat sich eig. unsere Beziehung iwie geändert. (Ich fing auch an sie sehr zu mögen.)
    Wir hingen dort sehr viel zusammen rum, haben viel zusammen getanzt und sehr viel Spaß zusammen gehabt und auch außerhalb der Feiern gingen wir anderes miteinander um, als die Jahre davor (haben beim Trainieren viel zusammen abgehangen und auf einer innigeren Art und Weise kommuniziert (Man wollte die Nähe zum anderen haben). Und immer, wenn wir uns auf Feiern treffen sollten, schrieb sie mir bei ICQ "Ich freu mich schon drauf etc.".

    Naja, letztes WE waren wir wieder auf einer Feier und dort hab ich dann, als wir zusammen getanzt hatten, ihr vorgeschlagen mal etwas alleine ohne unsere Freunde zu machen. Sie stimmte mir auch zu und ich rief sie dann einen Tag nach der Party an um einen Termin zu vereinbaren.
    Das hatte auch alles soweit wunderbar geklapt. Wir hatten uns zum Essen verabredet, Termin stand fest, nur, dass sie sich bei mir melden würde, wo wir uns treffen sollten, weil sie den Ort unbedingt bestimmen wollte.
    Najo, mit dem Date wurd nix, sie hatte sich bei mir nicht gemeldet, antwortete nicht bei ICQ und hatte selbstverständlich ihr Handy auch aus. Und als ich sie vor unserm Date (nach Terminvereinbarung) beim Training getroffen hatte, verhielt sie sich auch irgendwie merkwürdig, nicht so wie vorher. Naja, ich versteh inzwischen jetzt garnichts mehr. Habe keine Ahnung was ich jetzt machen soll. Haben uns seitdem auch nichtmehr gesehn (ca 3Tage jetzt). Ist das üblich so bei Frauen oder soll ich es sein lassen? Ich mein, wir hatten uns ja schon vorher ab und zu mal zum laufen getroffen oder sind zusammen auf partys gegangen und sie hatte sich nicht so angestellt, als alles noch auf freundschaftlicher Ebene war. Naja, unsere Freunde haben davon noch keine Ahnung.

    Vielleicht könnte man noch als Hintergrundwissen hinzufügen, dass sie vor ca 3 Jahren zu mir sagte, dass sie in mich verliebt gewesen wäre. Das hat sie aber in einem sehr betrunkenen Zustand gemacht und vor den Augen ihres damaligen Freundes und unserer Freunde, weshalb ich dem nicht wirklich Beachtung geschenkt hab.
     
    #1
    Moprotz, 30 September 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Starte einfach erst mal einen zweiten Versuch. Diesmal sagst du wann ihr wo hin geht und wenn sie mit dem Termin einverstanden ist, dann ist das Date fest. Das hat schon mal den Vorteil, dass sie aktiv die Verabredung absagen muss (für den Fall, dass sie sie annimmt und dann doch nicht möchte) und es nicht einfach aussitzen kann, falls sie einfach zu feige ist den Mund auf zu machen.

    Wenn das nicht klappt, dann würde ich ihr die Chance geben, dass sie auf mich zukommen soll. Wobei ich es dann auch schon abhaken würde und keine Energie mehr in diese Richtung investieren würde.
     
    #2
    Subway, 30 September 2009
  3. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    üblich ist das sicher nicht bei frauen, jedenfalls wenn ich von mir ausgehe.

    aber was weißt du was in der zwischenzeit passiert ist. vielleicht hat sich ihr ex bei ihr gemeldet, vielleicht hat sie irgendjemand anderen getroffen, von dem sie schon ne weile was will, vielleicht hat sie angst bekommen, dass du nicht so ganz das bist was sie sich möchte und du dir zu viel erwartest.
    es gibt tausend gründe.
    hast du sie mal angesprochen? hast du sie mal gefragt ob irgendwas vorgefallen ist weswegen sie plötzlich anders ist? wird jawohl irgendnen grund haben.
    hast du überhaupt mit ihr mal gesprochen nach eurem geplatzten date ?? normalerweise fragt man da ja mal ob ihr was dazwischen gekommen ist, dass sie nicht bescheid gesagt hat. sie schien ja auch nicht abgeneigt zu sein sich mit dir zu treffen.
    wir können hier auch alle nur spekulieren was mit dem mädel los ist.

    machs wie oben schon gesgat wurde. sprich sie an, frag sie ob ihr das date wiederholen könnt, wenn sie ein klares nein verlauten lässt, weißt du woran sie ist, wenn sie rumdruckst weißt du eigentlich auch woran du bist, dann hak sie ab und orientier dich anderweitig.
     
    #3
    dollface, 30 September 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich finde weder, dass es üblich ist, noch das die Initiative beim nächsten Versuch von dir ausgehen sollte.
    Entweder sie will oder sie will nicht. Und wenn sie will, dann kann sie auch was dazu tun.
    Deinen Segen hat sie ja.
     
    #4
    xoxo, 30 September 2009
  5. Moprotz
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Naja, ich hab sie gestern beim training gesehn. Sie kam eigentlich direkt auf mich zu und meinte, dass sie es vergessen hätte und es ihr ja sehr leid täte (naja, so wirklich glauben tu ichs nich). Und dann versuchte sie die ganze zeit auf eine irgendwie komische weise sich wieder einzuschmeicheln.
    Ich glaube nicht, dass die Initiative von ihr ausgehen wird das nächste mal und ich bin mir nichtmal sicher, ob ich es nochmal probieren sollte, nach so einer offensichtlichen Lüge.

    PS: Also was mit ihrem Ex-Freund oder mit nem andern Typen hat sie glaub ich nicht, da bin ich mir eig. ziemlich sicher.
     
    #5
    Moprotz, 1 Oktober 2009
  6. SidewalkPlayer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    343
    43
    7
    nicht angegeben
    Wenn sich jemand ziemlich sicher ist, dass die Angebetete nichts mit jemand anderem am laufen hat, ist das meist ein Kontraindikator.

    Auch solltest du keinen zweiten Versuch starten. Beim ersten Versuch hat sie ja schon ein ablehnendes Verhalten an den Tag gelegt - oder glaubst du dass man einfach nur so per Zufall das Treffen stillschweigend ausfallen lässt?

    Wäre sie an dir interessiert hätte sie anders reagiert - sie hätte es kaum abwarten können dich endlich zu sehen!

    Ein 2ter Versuch wird die Dinge nur verschlimmern.
     
    #6
    SidewalkPlayer, 1 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kompliziert eigentlich Frauen
Neko-Neko
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 August 2016
20 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
Diver
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2002
4 Antworten
Test