Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie konnte ich so lange auf so ein Arschloch reinfallen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 52152, 5 Januar 2008.

  1. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    :mad: Ich weiß im Moment echt nicht, ob ich lachen, heulen oder kotzen soll. Ok heulen nicht, dann eins der anderen beiden Dinge...

    Ich hatte ja letztens schonmal nen Thread eröffnet. Mit meinem Freund war irgendwss komisch eben. Es haben sich Dinge angehäuft, die bei mir immer mehr Unbehagen erzeugten. Ich hab weiter immer mehr Zweifel bekommen. Er schrieb mir ja immer wie sehr er mich doch lieben würde und dass ich ja sein ein und alles bin und so einen scheiß, den ich jetzt wohl nicht mehr glauben mag und ich mich 8 Monate angelogen und betrogen fühle.

    Ich wusste, er hatte vor mir 7 Ex Freundinnen, ich mein klar, mit 18 ist das schon ne Menge. Besonders wenn er die alle innerhalb von 2 Jahren hatte. Er hat sogar selbst zugegeben, dass er ne männliche Schlampe wäre, sich das aber bei mir ja total geändert hätte, weil ich ja so ganz doll anders wäre als die vor mir. Tja, wohl auch nur erstunken und erlogen.

    Aber komm ich zu dem Hauptpunkt, der die Dreistigkeit und Unverschämtheit dieses Idioten (sry anders kann ich so jemanden nicht mehr betiteln..) beschreibt. Wir haben einen gemeinsamen Freund, mit dem wir beide Kontakt haben. Jedenfalls haben die beiden auch immer mal was zusammen gemacht, da sie beide in dem gleichen drlrg Verein sind. Folglich hat dieser gemeinsame Freund auch einige Dinge mitbekommen, die ich so nicht mitbekomme.
    Jedenfalls habe ich ihm vor genau einer Woche meine Zweifel geschildert, die ich an meinem jetzt Ex Freund hatte. Und na ja, dann kam er eben drucksend damit an, er hätte ja Gewissenbisse, aber es wäre wohl doch besser, wenn ich das erfahren würde. Dann jedenfalls wollte er sich mit mir treffen, meinte er bringt noch ne Freundin mit. ich so aha, hat die was damit zu tun? Kam eben zurück ja. Ich hab mir ja schon ausgemalt, dass er mir sicher fremdgegangen ist. Aber wurde quasi noch schlimmer.

    Als ich dann mit den beiden in ner Bar saß, fing sie dann auch sofort an , mir die Dinge zu schildern. Dass sie ein vernünftiger Mensch ist viel mir sofort auf. Und sie hatte eben ein schlechtes Gewissen und wollte, dass ich alles erfahre. Na ja, dann ging die Bombe los. Mein Freund hat ihr seit so nem gemeinsamen Seminar ständig Liebes SMS geschrieben, und sie waren nicht ohne. Immer eben mit Ich liebe dich und ich steh auf dich, Traumfrau, ich will ne heiße Nacht mit dir und all so was eben. Er hat sie Schatz, Süß und Engel genannt, die SMS hab ich alle gelesen. Dann noch hat er unsere Beziehung total verdreht. Erst hat der zu dem Mädel gesagt, er führe mit mir eine offene Beziehung, ich würde ihn ja an der langen leine lassen und so was. Dann kurze Zeit später waren wir auf einmal verlobt und dann irgendwann hat der zud er gesagt, er hätte sich von mir getrennt. Bei mir hat er die ganze Zeit natürlich auf frohes Beisammensein getan. ich war regelrecht schockiert. Er hat auch sonstige Dinge erfunden. Wir wollten einmal ins Kino. Er war aber an dem Tag mit der anderen verabredet. Hat der dann aber aufgetischt, er wäre ja so krank und wäre krankgeschrieben und könne sich nicht mit ihr treffen. Aber war mit mir im Kino. Echt der Knüller. Na ja, was der sich nicht sonst noch alles zusammen gelogen hat. Wenn ich das jetzt alles aufzählen würde, wäre ich sicher morgen noch nicht fertig. Fakt ist, er hat ziemlich viel vorgegaukelt. Hat dme Mädel geschrieben, bei ihm wärs ja bei ihr Liebe auf den ersten Blick und ich krieg zu Weihnachten noch so ne shcönselige Karte, wo drin steht, dass wir ja die schönste Beziehung der Weltgeschichte führen würden und all so eine verdammte Müllscheiße.

    Na ja, bis dahin konnte man eben noch sagen. Ok Arschloch, hat dich und das Mädel gleichsam verarscht. Ich hab den dann zuhause auch sofort angerufen und hab Schluss gemacht. So hat man mich noch nicht brüllen sehen. Und wie der sich erst mal dumm gestellt hab, als ich den Namen von dem Mädel erwähnt hab, er würde die ja nicht kennen. Aber als ich dann Details ausgepackt hab, hat der alles zugegeben. Aber kein Mucks der Erklärung oder der Entschuldigung, rein gar nichts.

    Dann am nächsten Tag erfahr ich dann noch, dass er diese scheiße auch schon mit anderen Mädchen abgezogen hat. Dass er immer zweigleisig gefahren ist und immer am rumlügen war. Und eben geht er mit dem Satz Ich liebe dich zu leichtfertig um, der erzählt es ja jeder. Jeder erzählt er diese verdammte Masche. Ich selbst bin ja auch drauf reingefallen auf seine Liebe auf den ersten Blick Masche. Leider hatte er mich damals zu einem Zeitpunkt erwischt, wo ich genau so etwas brauchte.

    Nun ja, die Ereignisse stapelten sich. Er erfand Lügenmärchen ich wäre ja jetzt mit unserem gemeinsamen Freund zusammen und ich hätte ihn ja nicht geliebt, sonst hätte ich ja nicht einfach so aufgelegt beim Schluss machen. Dann hatten wir noch ne rege Diskussion im icq, sehr dumme Sache, weil er einfach nur wieder scheiße von sich gegeben hat. Ich kann dem gar nichts mehr glauben, was aus seinem Mund kommt.

    Na ja, gestern dann der Höhepunkt der ganzen Geschichte.
    Ich bin mit ner Freundin party machen gewesen, eben als Ablenkung. Da geht man EINMAL weg. Ein einziges verdammtes Mal und wer läuft einem über dne Weg? Er natürlich, mein Ex, der ja immer so müd eist und nie lange auf Partys bleibt. Na ja, erst hab ich ja gedacht, er wäre mit Freunden da. Tja, beim rumgehen seh ich erst nen riesen Knutschfleck auf seinem hals, dann das Mädel vor ihm. Ich hab gedacht mich trifft der Shclag. Na ja, bin ich eben leichtfertig hingegangen und eben gesagt "Na shcon ne Neue" kommt arrogant JAAA zurück. Na ja, ich dachte mir so, ok warnste das Mädel mal lieber. Sie sah zwar auch was arrogant aus und auch so ganz anders als ich, aber man gönnt ja keinem das, was ich erlebt hab. Kommt von der zurück, sie wüsste ja wie er ist, sie wäre ja schonmal mit ihm zusammen gewesen und sie wüsste ja, wie man ihm umgehen müsste. Da hab ich echt fast angefangen zu lachen. Wie will man denn verhindern, dass er ihr fremdgeht?? Wenn er das bei 6 von 7 Freundinnen gemacht hat? Na das will ich sehen. Und wenn sie da sja wüsste, wäre es ja bei denen nicht auseinander gegangen damals. Ich finds einfach nur unglaublich wie notgeil der ist. Hauptsache nicht allein sein. Der hat bestimmt alle seine Exfreundinnen durchgeklingelt, wer ihn denn noch haben will und die eine fällt drauf rein und nimmt den auch noch sofort. Der braucht einfach dauernd was zum poppen, anders kann ich dieses Verhalten nicht nennen. Und ich kann mir auch schin vorstellen, wie er bei der ankam..."duuhuu ich liebe dich ja doch noch, wollen wir es nicht nochmal versuchen"...der hat einfach keine Ahnung, was Liebe ist..

    jedenfalls wisst ihr, ich frag mich echt, wie blind war ich eigentlich die letzten 8 Monate? Ich hab alle Vorwarnungen er wäre ein macho und er würde es bei keiner lange aushalten und den Wind geschossen. Ich hab eben gesagt, ich mach mir ein eigenes Bild. Tja...das wurde dann aber wohl echt alles missbraucht...

    Sorry ist nen langer Text geworden, aber ich musste er mir nochmal von der Seele schreiben..:geknickt:
     
    #1
    User 52152, 5 Januar 2008
  2. Blickfang
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    Oh Mann, du arme, lass dich erstmal drücken :knuddel: .Ich kann Dir nur sagen, dass du dich nicht ärgern lassen sollst und diese Wut geht auch irgendwann vorbei, glaub mir. In meiner letzten Beziehung habe ich auch was ähnliches erlebt und (auch wenn das jetzt komisch klingt) wenn du denkst, das Schlimmste ist vorbei, leistet ER sich das nächste. Hab das fast ein Jahr durchgemacht und es war echt die Hölle. Mehr als den ganzen Mist ignorieren kannst du dann nicht tun :geknickt: .
    Wenn du reden willst, kannst du mich auch über ICQ anschreiben. Ich wünsch Dir alle Kraft der Welt, aber du scheinst ja ein recht toughes Mädel zu sein :smile:
     
    #2
    Blickfang, 5 Januar 2008
  3. MySelf1984
    Gast
    0
    Das tut mir sehr sehr leid für Dich, leider passiert sowas ständig. Ich hatte mit 20 einen Freund, der hat sich nur solche dinge geleistet. Insgesamt war ich mit ihm 1,5 Jahre zusammen und er hatte mindestens ein halbes jahr lang eine affäre. Ich habe mit diesem mädchen telefoniert und sie wusste genauso wenig von mir wie ich von ihr. Du bist jetzt so clever und hast ihn abgeschossen, da kannst du stolz drauf sein. Ich hab ihm immer wieder chance gegeben und wurde weiter betrogen.

    Ich hoffe, das dir sowas nicht nochmal passiert und es gibt ganz sicher liebe nette männer die nicht so sind :smile:

    Ich kann gut verstehen wie wütend du bist. Aber das legt sich sicher bald und du kannstz nur über den armen kerl lachen, denn mit seiner masche fllt er früher oder später übel aufs maul.
     
    #3
    MySelf1984, 5 Januar 2008
  4. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir denken, dass du dich absolut sch**** fühlst und das tut mir auch echt leid, dass du sowas erfahren musstest :knuddel:

    Doch eines wird mir auch aus deinem Beitrag klar und das ist für mich die Hauptsache und das Gute, wenn man etwas Gutes daran finden mag......
    du weißt genau was du willst bzw. was du garantiert nicht mehr willst. Im Fangnetz von so einem ******** (beliebige Wortwahl) wirst du dich ganz sicher nicht mehr verheddern :smile:
     
    #4
    User 25480, 5 Januar 2008
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    So doof es sich auch anhören mag, Herzlichen Glückwunsch. Es gibt vermutlich tausende von Mädels, die so einen Kerl haben (vermutlich auch Männer die solche Mädels haben), die aber nicht den Mut aufbringen die Beziehung zu beenden.
    Im übrigen denke ich, dass du eine super Einstellung hast. Du hast dich nich bereden lassen, sondern selber deine Erfahrungen gemacht. Da ich jetzt mal davon ausgehe, dass du ihn geliebt hast, ist dein Verhalten umso verständlicher.
    Er ist selber Schuld, wenn er jemanden wie dich so verarscht und dadurch verliert.
    Du findest schon den richtigen, der es verdient hat mit dir zusammen zu sein. Versuch ihm dann aber nicht von vorherein zu misstrauen sondern gib ihm auch einen Vertrauensvorschuss. In der Hoffnung das der nicht so dämlich ist.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 5 Januar 2008
  6. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Auch von mir ein herzliches "tut mir leid für dich" und auf der anderen Seiten auch herzlichen Glückwunsch, dass du ihn los bist.

    Ich möchte an dieser Stelle etwas in den Raum werfen: Männer wie der von der Threadstarterin beschrieben Typ sind der Grund dafür, warum wir Männer mit Anstand etc. es oftmal so verdammt schwer haben. Es gibt einfach zu viele Idioten da draußen, die nicht wissen, wie man eine Frau richtig behandelt, bzw. gar nicht wirklich wissen, was "Beziehung" und "Liebe" eigentlich ist. Zumindest habe ich diese Erfahrung in letzter Zeit zunehmend gemacht.
    Kein Wunder, dass man so oft hört "Ihr Männer seit doch alle gleich" und "Männer sind doch eh Arschlöcher" (um es jetzt mal überspitzt zu formulieren)
     
    #6
    tobe, 5 Januar 2008
  7. User 52152
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Danke shconmal für eure vielen Antworten!:smile:
    Ich bereue es auch absolut nicht, ihn sofort abgeschossen zu haben. ich kam nach Hause und hab sofort Schluss gemacht, weil ich mir so was nicht bieten lasse. Na ja und auch als er 2 tage späte rim ICQ ankam und meinte da noch scheiße zu labern, da konnte er auch sagen was er wollte. Ich hab ihm nichts mehr geglaubt.
    Und dass er nen Idiot ist bestätigt ja die Tatsache, dass er sofort ne Neue am Start hat. Nur er fühlt sich eben so supercool und überlegen.
    Aber so wie er mein Vertrauen missbraucht hat, da habt ihr shcon Recht. Solche Männer sind echt Schuld, wenn dann Männer, die es ehrlich meinen, erst mal geduld haben müssen, bis man ihnen vollkommen vertraut.
    Na ja ich muss mir jetzt einfach sagen, dass ich aus dieser negativen Erfahrung lerne. Er scheint ja mit seiner Neuen genau auf einer Wellenlänge zu liegen. Zumindest wirkt er jetzt ganz anders. Das Mädel, dem er zu meiner Zeit geschrieben hat er würde sie lieben, schreibt er seit gestern so einen Müll und verarscht sie weiter...ich find das unmöglich..
     
    #7
    User 52152, 5 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - konnte lange Arschloch
Phil29112
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2015
13 Antworten
Pavel Nedved
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
8 Antworten
blondy1
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2012
3 Antworten