Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie krieg ich die haare weg ohne schmerzen???

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von der kleine mich, 4 September 2006.

  1. der kleine mich
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    hallo erstmal und danke fürs lesen
    ich leide ziemlich drunter, dass ich ne relativ starke körperbehaarung habe...
    wenn ich jedoch z.B. versuche sie weg zu rasieren, dann entzündet sich es oft böse an meinen unteren beinen kann ich es jetzt schon ganz gut...aber am hintern oda hinten an den oberschenkel entzündet es sich immer so böse, dass ich nicht mehr sitzen kann...
    meine Frage jetzt:

    1)welche ist eurer meinung nach die beste möglichkeit die haare wegzumachen?

    2)wie verhindere ich diese entzündungen dabe

    und könnte es evvtl. sein, dass es sich irgendwann nicht mehr entzündet weiul die haut weh tut?

    und ich bitte niemanden jetzt sowas zu schreiben wie warum willst du die weg machen oda sowas...ihr wisst schon

    Danke schonmal im vorraus...
     
    #1
    der kleine mich, 4 September 2006
  2. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz spontan fällt mir da jetzt ein:

    In der letzten Praxis, wo ich arbeitete, machte der Hautarzt ein spezielles Verfahren für dauerhafter Haarentfernung durch Laser-Therapie.
    Ich war auch dabei und habe ihm assistiert ... ist leider auch ziemlich schmerzhaft.

    Aber das ist sehr teuer ... :geknickt: Ich glaube 4.000 € insgesamt .. und es bedarf mehrerer Sitzungen ...

    Ich würde es mal mit einem anderen Rasierer versuchen, vielleicht mit einer Gleitschicht, damit es nicht mehr so entzündet ...

    Oder es gibt auch viele Haarentfernungs-Cremes, die tun überhaupt nicht weh und da fallen gut die Haare aus ...

    Oder wenn alles nichts hilft, dann geh mal zum Hautarzt, vielleicht weiß der Rat.
    Vielleicht hilft dir auch ein Trichogramm, also eine Haaranalyse. Das machen viele Ärzte.
     
    #2
    Viktoria, 4 September 2006
  3. der kleine mich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    aso...und die haaranalyse machen hautärzte?? und was könnte mir des dann bringen wenn ich weiß, was für haare ich habe?
     
    #3
    der kleine mich, 4 September 2006
  4. VelvetBird
    Gast
    0
    Soweit ich weiß geht aber eine Haarentfernung wie Viktoria sie erklärte nur, wenn du dunkle Haare hast, da man durch die Laser-Therapie nur Haare entfernen kann, die ausreichend Melanin enthalten, was bei hellen Haaren kaum/nicht der Fall ist. Verbessert mich aber, wenn ich mich da täusche.


    Hast du es denn schon mal mit Enthaarungscreme versucht? Damit bleiben die Haare ein bisschen länger weg als wenn du sie dir wegrasierst. Der Vater meines Freundes lässt sich von seiner Frau z.B. so die Haare auf dem Rücken entfernen, das klappt ganz gut und er ist da auch zufrieden.

    Wenn du übermäßig viele Haare hast, könnte das aber auch eine Hormonelle Störung sein, deswegen würde ich dir dann auch raten, zu einem Hautarzt zu gehen.


    Was ich dir noch empfehlen kann, ist die Haut nach der Rasur immer einzucremen. Babypuder hilft bei mir an empfindlichen Stellen auch immer ganz gut gegen Entzündungen.
     
    #4
    VelvetBird, 4 September 2006
  5. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn Du so eine tolle Haut hast wie ich, gibt es nichts was Du tun kannst. Die Haut überlebt zwar das Rasieren anstandslos, aber in der Zeit danach wird sie durch die Kleidung die darüber reibt so gereizt, dass sich die Haarwurzeln entzünden. Das dürfte besonders an der Rückseite der Oberschenkel und am ganzen Torso zum Tragen kommen.
    Wenn ich mir die Brust rasiere, hab ich die nächsten Tage Pickel, da hilft kein anderer Rasierer, kein Puder, kein Öl, kein Aftershave. Entweder man lebt mit den Pickeln, oder lässt das rasieren sein und begnügt sich mit dem Langhaarschneider und kürzt auf Milimeter herunter.
     
    #5
    Gravity, 4 September 2006
  6. candee
    candee (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    erm, die frage is jetzt wohl wie du dich rasierst!!
    ich hatte solche probleme als ich mich trocken (ohne gel und wasser) rasiert hab :what:
     
    #6
    candee, 4 September 2006
  7. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    #7
    amaretta, 4 September 2006
  8. hmm...
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Zu der Sache mit dem Lasern:

    Meine Mum hatte auch so ein extremes Problem, was jetzt wieder da ist. Bei ihr hatte das was mit den Hormonen zu tun.
    Sie hat sich die Haare weglasern lassen. Die erste Zeit waren sie auch weg, aber dann sind sie wieder gekommen, so nach 2 Jahren.
    Und dann für DEN Preis?
     
    #8
    hmm..., 4 September 2006
  9. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ein besuch beim Hautarzt kann sicher nichts schaden, kostet ja nichts. Wenn du ihm sagst, daß du eben deine Haare weghaben willst dann kann er dir vielleicht auch paar Tipps geben, z.B. welche chemischen Mittelchen wirklich gut sind.

    Dann noch was: Du bist ja erst 14, da ist die Pubertät noch lange nicht abgeschlossen. Wenn du Glück hast dann legt sich das mit dem übermässigen Haarwuchs und/oder die Haut reagiert nicht mit 1000 Pickeln aufs Rasieren. Also einfach mal warten und hoffen.
     
    #9
    Steirerboy, 4 September 2006
  10. der kleine mich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    ja ganz genauso wie gravity es sagt so ist es bei mir...ich finde das schrecklich...naja...auf den rücken hab ich keine haare alles gürtellinie aufwärts ist okay...
    aber danke für die antworten
    hel :smile:
     
    #10
    der kleine mich, 7 September 2006
  11. DunklerHengst
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Da hilft nur...

    ...Laserenthaarung.
    Das tut einmal weh - aber dafür sind die Haar dann weg. Ob sie für immer weg bleiben, kann ich nicht sagen, aber bei mir sind die entfernten Haar schon seit 2 Jahren weg.
     
    #11
    DunklerHengst, 12 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - krieg haare weg
Mauritiuse199Q
Lifestyle & Sport Forum
3 Oktober 2011
17 Antworten
Angel312
Lifestyle & Sport Forum
28 Oktober 2005
9 Antworten