Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie krieg ich ihn zum Zahnarzt?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von kl_diva, 13 September 2005.

  1. kl_diva
    Gast
    0
    Sooo großes Problem: Mein Freund weigert sich zähne zu putzen, geschweige denn zum zahnarzt zu gehen... Es ist schrecklich, einmal die Woche zähne putzen ist schon viel. Jetzt habe ich ihm sogar schon eine elektrische Zahnbürste gekauft, das half anfangs etwas, doch jetzt ist wieder alles beim alten.
    Muss dazu sagen, er hat das schon mal von klein auf gar nicht richtig "eingetrichtert" von seiner Mutter bekommen.
    Immer wenn ich ihn darauf anrede kommt von ihm ein "bin schon zu müde, muss ins bett"... und zack weg ist er. Hab ihm auch schon ein Kuss-verbot angedroht...bringt nix, er wird entweder so sauer, weil ich ihn "ändern" will oder er ignoriert mich.
    Gute ausrede ist auch noch, "ich esse eh noch was..."
    wenn ich dann zu ihm sage, dass er wenigstens einmal am tag zähneputzen soll, damit der zahnarzt nicht gar so viel arbeit mit ihm hat, dann kommen wieder seine ausreden. Das Wort Zahnarzt kennt er nicht, 2 mal hab ich ihn schon hinbekommen, klar, der zahnarzt musste dann natürlich was machen, und er sollte eigentlich noch 2 mal hin, aber er weigert sich und lässt jeden termin sausen.
    Ach was soll ich noch machen? Hat jemand einen Tip für mich?
     
    #1
    kl_diva, 13 September 2005
  2. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Äh - findest Du das nicht auch eklig?
    Riecht das nicht?

    Ich weiß nicht, ob ich so einen Menschen küssen könnte....
    Ist ja einfach eine Frage der persönlichen Hygiene.

    Frag ihn doch mal, wie teuer es wird, wenn Zähne raus müssen - und durch Kronen, Implantate oder durch dritte Zähne ersetzt werden müssen.

    ICH möchte möglichst lange meine eigenen Zähne haben. Ist gar nicht so einfach. Und ich bin froh, meiner Ma geht es da noch sehr viel schlechter.
     
    #2
    kleinerschuft, 13 September 2005
  3. kl_diva
    Gast
    0
    Hm er ist absolut taub auf das Thema, neulich meinte er sogar, er will dritte zähne, die müsste er dann nicht mehr putzen,...ich finde das super ekelig. Habe neulich zu ihm gesagt "dein biotop da drinnen, will ich nicht mehr küssen" und dann war er stockbeleidigt!
    Aber seit ich ihn kenne, ist er so, ziemlich schwer zu was anderem zu bewegen....
     
    #3
    kl_diva, 13 September 2005
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wenn er privat versichert ist wird ihn das nicht die Bohne interessieren :grin:

    Und @topic, du kannst deinen Freund nicht zwingen, er ist eine eigenständige Person, seine Eltern hätten das machen müssen, aber du kannst ihn nicht erziehen!
    Also wirst du dich entweder damit abfinden müssen oder du machst Schluß.
    Vielleicht geht ihm schon ein Licht auf, wenn du sagst, dass du darüber nachdenkst Schluß zu machen, wenn sich da nichts ändert
     
    #4
    Honeybee, 13 September 2005
  5. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Brrr...ist das nicht eklig ihn zu küssen? Der muss doch fürchterlichen Mundgeruch haben, wenn die Zähne so vor sich hinfaulen? :kotz:

    Ich glaub mit dem Kussverbot kommst du da wohl am weitesten: "Bäh, putz dir erst die Zähne bevor du mich küsst"

    Ansonsten hilft wohl nur K.O. hauen und zum Zahnarzt tragen. Ich glaub nicht, dass du ihn durch gutes Zureden überreden kannst, wie er sich weigert.

    Stört es ihn echt nicht, wenn seine Zähne so aussehen?:
    Bah

    Gruß,
    Perrin
     
    #5
    Perrin, 13 September 2005
  6. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hat er denn Angst vor´m Zahnarzt oder hat er einfach keine Lust?

    Ich meine, wenn er Angst hat, dann versuch ihm doch mal klar zu machen, dass es mit seinen Zähnen nur noch schlimmer und schmerzhafter wird, wenn er sie nicht putzt!

    Aber ich hab gut reden...
    hab nämlich ein ähnliches Problem :cry: !
    Hab schon immer relativ schlechte Zähne, schon die ersten Milchzähne waren total porös!
    Meine Zähne sind zwar nicht faul, aber bei dem kleinsten Loch bricht mir der halbe Zahn ab, da ich kaum Zahnschmelz hab.

    War deswegen früher sehr oft beim Zahnarzt, aber der war wirklich ein A****! Denn wenn ich ihm sagte, ich habe Schmerzen während der Behandlung, meinte er nur ich solle mich nicht so anstellen...
    Seitdem hab ich Panik vorm ZA!!

    Aber man muss ja trotzdem hin :geknickt: !

    Ich hoffe du kannst was erreichen bei ihm!

    Wenn er Angst hat, hilft vielleicht ein ZA der ihn vorher hypnotisiert oder so. Das werd ich nämlich bald auch ausprobieren!
     
    #6
    Pinaco, 13 September 2005
  7. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich würde ihm nicht nur das Kussverbot androhen, sondern auch mit ihm Schluss machen, wenn er nicht sofort zum Zahnarzt geht und sich nicht jeden Tag 2-3 mal putzt, denn wer will schon ein Freund haben in dem Alter der bald die dritten hat !
    Allein der Gedanke ihn zu Küssen an deiner Stelle, da würde mir das :wuerg: kommen.
     
    #7
    Jack80, 13 September 2005
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Echt ist dir ein kleines Loch 100 Euro wert?
     
    #8
    Honeybee, 13 September 2005
  9. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Nein, ein kleines Loch natürlich nicht, aber bei mir ist das so, wenn ich ein Loch habe, und die das aufbohren, bricht meistens der halbe Zahn weg weil der so weich ist. Und die Behandlung ist dann nicht so angenehm, und da nehm ich dann lieber den Preis in Kauf!
    Allerdings auch nur wenn´s wirklich sein muss, sonst ist mir das natürlich auch zu teuer.

    Aber ich hab halt echt Panik vorm ZA! Ich werd schon am Praxiseingang ohnmächtig! kein Witz! Ist schonmal passiert!

    Oder er nimmt ne Behandlung unter Vollnarkose - die muss man zwar auch aus eigener Tasche bezahlen, aber wenn was größeres gemacht werden muss und man Panik hat, ist es besser etwas mehr zu zahlen als gar nicht hin zu gehen.

    Und die Dritten werden viiiieeel teurer!
     
    #9
    Pinaco, 13 September 2005
  10. kl_diva
    Gast
    0
    Ach neeeeee paperlapap! Der hat doch keine Angst vorm Zahnarzt,...der is einfach stinkefaul!!! Das ist das selbe wie mitm duschen,...ehe der duscht badet er lieber, weil da muss er nix machen...wenn man es zusammenrechnet badet der fast jeden 2. Tag. Mir geht das gewaltig gegen den Strich, aber er zahlt ja die Nebenkosten nach, also.... ich finds nur wasser verschwendung.
    Männer :rolleyes2
     
    #10
    kl_diva, 13 September 2005
  11. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Achso, na wenn das so ist dann würd ich ihm an deiner Stelle mal ganz gewaltig den Marsch blasen! Und ihm auch damit drohen dass du schluss machst wenn er das mit dem Zähneputzen usw. nicht ändert!

    Achtet der denn sonst auch so wenig auf sein Äußeres?
     
    #11
    Pinaco, 13 September 2005
  12. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    mein zahnarzt hat mir dafür so ein elmex gelee verschireben einmal die woche raufbürsten udn einwirken lassen und das stärkt den zahn

    frag mal deinen arzt danach das auch nicht so schlimm wie nen eingriff ;o)
     
    #12
    unbekannte, 13 September 2005
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich könnte nicht mit jemandem zusammen sein der sich nicht die Zähne putzt oO.. mal abends wenn man sehr müde ist nicht die zähne putzen- ok.. aber net so regelmässig nicht putzen :wuerg:

    und mit jemandem der lieber in seinem eigenen Dreck liegt als duschen zu gehen noch weniger....

    also ich würd echt mal versuchen mit ihm Schluss zu machen.. das is doch voll eklig sowas..

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2005
  14. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    @threadstarterin

    Du hast die frage, obs ausm mund stinkt immer noch nicht beantwortet.


    Das wäre mich die einzige Art. Sorry... aber du stinkst. Fertig.
    Hygiene kann man auch übertreiben, richtig. Aber wer sich nur
    einmal pro Woche die Zähne putzt ... sorry, aber da fehlen mir die
    Schimpf-worte. Sowas ist EKELHAFT.

    Und ich würde das Kuss-Verbot durchziehen, ob er/sie sauer wird, oder nicht.
    Es ist sein Recht, seine Zähne nicht zu putzen, aber es ist mein Recht,
    ob ich ihn/sie dann noch küsse. Scheint so, als weiß er, daß du das nicht
    durchziehst und durch seine beleidigten Phasen wieder klein bei gibst.
    Tja.. dann bist du selber schuld. Bleib standhaft und erteil das Küssverbot jedes-
    mal, wenn er sich nicht die Zähne geputzt hat.

    Sorry, aber da ist mir mein eigenes Wohlbefinden wichtiger, als da klein bei zu geben, auch wenn die Beziehung in die Brüche geht.
    Wenn er stur ist, wird er dir ein schlechtes GEwissen macht, weil du ihn zum Zähneputzen nötigen willst. Dann kontere einfach, daß er dich nötigen will, sowas zu küssen.
     
    #14
    Zunge23, 13 September 2005
  15. Sissdem
    Sissdem (33)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    Boah is das eckelhaft. Wie sieht denn seine Fresse aus wenn er sich nie die Zähne putz? Muß ja echt wiederlich sein.

    An deiner Stelle würd ich mal ganz schnell Schluß machen. Überleg wie der in seinem Leben noch wird wenn er sich jetzt schon nicht die Zähne putzt. Bald hört er warscheinlich mit dem Duschen auf und scheißt ins Wohnzimmer. Sorry für den Ton aber echt ma......
     
    #15
    Sissdem, 13 September 2005
  16. dietah
    Gast
    0
    Also ich denke, wenn du direkt das Feuer löschen willst, wird es nur noch größer, d.h. nicht den ZA ansprechen er muss selbst auf den Trichter kommen.

    Reagiert er nur abwesend oder noch irgendwie anders? Was verrät seine Körpersprache?

    1. Wenn er es nie gelernt hat, dann kannst du ihm das schlecht direkt klar machen, weil man als Mann nicht unbedingt auf seine Freundin hört :engel:
    Dann bist du nur eine zweite Mama und das ist eher negativ.

    2. Spekulation: Er hat 0 Selbstwertgefühl. Du musst ihn also pushen, d.h. dich nur auf das Positive konzentrieren. Ihn für gewisse Dinge loben, aber nicht übertrieben, sonst fühlt er sich verarscht :zwinker:
    Wenn er merkt, das er Dinge gut macht, wird er mehr Dinge gut machen wollen, weil er dafür was bekommt. Belohn ihn dann mal richtig (besonderer Sex o.Ä.).
    Nach einer gewissen Zeit merkt er das er es für sich macht, das es ihm mehr gut tut als dir und wird dann (hoffentlich) auf der Schiene weiterfahren. Selbstwert steigt und dementsprechend auch der Wunsch nach Gesundheit bzw. der Wunsch Schmerzen zu vermeiden.
     
    #16
    dietah, 14 September 2005
  17. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da fällt mir nur eins ein: :kotz:

    Für mich wäre so etwas ein klarer Trennungsgrund: die persönliche Hygiene ist sehr wichtig und darf auch nicht vernachlässigt werden. Das solltest Du Deinem Freund auch eindeutig klar machen.
     
    #17
    *Mario*, 14 September 2005
  18. kl_diva
    Gast
    0
    Soooo, gestern gabs nochmal richtig Krach wegen dem leidigen Zahn-Putz-Thema...
    Habe ihm gestern extra noch ne Zahnpasta mit Erdbeer-Geschmack gekauft (Kleinkind lässt grüßen...), nachdem er meinte, mit der putze er dann öfter. Gut, bevor er ins Bett gehen wollte, meinte ich dann zu ihm "vergiss bitte das Zähneputzen nicht..." und darauf kam "ach damit fang ich morgen an, heute hab ich keine Lust mehr!" Super. Ich wurde dann stinkig und hab ihn angepflaumt, dass das nicht mehr so weiter gehen kann, das sei widerlich, ekelhaft und bäh mit so einem biotop im Mund rumzulaufen und hab ich demonstrativ mit meiner Zahnbürste in der Hand vor sein Bett gestellt und 5 (!) min geputzt. Bin dann ins Bad gegangen und dann kam er angeschossen und schnauzte mich an "du bist nicht meine mutter, also hör auf dich so wie sie zu benehmen!" und weg war er wieder. Boah, ich hätte gestern wieder so über seine Mutter herziehen können (innerlich verfluche ich diese Person, die im Grunde sich noch assliger benimmt als er...), habs aber dann noch nicht getan, des Frieden willen.

    Ach einige wollten wissen wie seine Zähne aussehen,..nun dazu muss ich sagen, komischerweise nicht mal "ekelig".... sie sehen eigentlich ganz in Ordnung aus, mal kucken ob ich ihn zu einem "zahn-foto" überreden kann *g* glaube aber eher nicht :tongue: und stinken tut auch nichts... wirklich KOMISCH.

    Ach was soll ich noch mit dem machen, wenn ich mitm Schluss machen komme, dann fängt er an "wegen so einer lapalie willst du schon mitm schluss machen drohen???? du musst mich ja sehr lieben!" uaah der macht des auf die psycho tour...
    Ansonsten is er ja ein total lieber kerl, wir kommen super zurecht, verstehen uns seeeeehr gut, nur in dem hygiene-Punkt is es halt echt scheiße. Könnte euch noch mehr schöne hygiene-geschichten von ihm erzählen, aber ich lass es mal lieber :grin: :grin:
     
    #18
    kl_diva, 14 September 2005
  19. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    seine psycho-tour is wirklich mies...


    ansonsten kann ich nur noch sagen:

    Es liegt an dir, wie wichtig dir das Ganze ist.
    Wenn es dich wirklich stören würde, würdest du dich schon
    durchsetzen wollen, scheiß auf irgendwelchen Frieden.
     
    #19
    Zunge23, 14 September 2005
  20. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    In den Erinnerungen meiner Kindheit ist mein Zahnarzt so eine Mischung aus Christopher Lee und Gert Fröbe ... ich bin nachdem ich endlich allein wohnte, über fünf Jahre nicht mehr zum Zahnarzt gegangen. Geändert hat sich das erst, nachdem ich vor zwei Jahren einen etwa gleichaltrigen Zahnarzt im Studio kennengelernt habe, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat und deshalb selbst Zahnarzt wurde. Seitdem geh ich regelmäßig und ich pflege sie auch liebevoll.

    Dein Freund kümmert sich nicht sonderlich um seinen Körper und seine Zähne, weil er einen Grund dafür hat. Statt ihn zu treten und zu schubsen oder ihn überreden zu versuchen solltest Du mal fragen, wie das eigentlich gekommen ist. Der Satz "Du bist nicht meine Mutter !" weist da ja schon in eine Richtung, und natürlich hat er recht. Du kannst nicht einfach an ihm herum erziehen. Je mehr du das machst, desto mehr wird er sich sträuben. Zeig ihm doch mal, wie attraktiv Du Männer findest, die gepflegte Zähne haben, oder die sich häufiger waschen, an diversen Körperstellen, oder die regelmäßig ihre Unterwäsche wechseln - das alles ohne den großen Zeigefinger, der bringt nämlich nur das Gegenteil.
     
    #20
    Grinsekater1968, 14 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - krieg ihn Zahnarzt
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
5 Oktober 2016
36 Antworten
Tokala
Off-Topic-Location Forum
13 November 2014
7 Antworten
Alisara
Off-Topic-Location Forum
11 August 2013
29 Antworten
Test