Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kriege ich ihn zurück? Oder soll ich meine Finger von ihm lassen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -Nicole-, 20 Juli 2009.

  1. -Nicole-
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Verliebt
    Hallo an alle

    Also ich wurde vor ca 2 einhalb Jahren von meinem Exfreund verlassen.
    Der Grund dafür war, dass ich für mein Abi gelernt habe und dadurch weniger Zeit für ihn hatte. In den letzten 2 Wochen, wo ich gelernt hab, hatte er sich eine Neue "gesucht". Zumindest denk ich das oder es kam mir so vor.
    Ich habe durch seine Verwandte erfahren, dass seine neue Freundin ihn total ausnutzt und er in seiner Beziehung total unglücklich ist. Sie kommandiert ihn immer nur herum.

    Es tut mir total weh, wenn ich ihn so sehe. Ich merke dann leider immer mehr, wie sehr ich ihn selbst nach all der Zeit noch liebe.

    Ich möchte mal eine andere Ansicht hören. Was denkt ihr ? Sollte ich noch um ihn kämpfen oder soll ich es lassen ?

    Danke schonmal im voraus
     
    #1
    -Nicole-, 20 Juli 2009
  2. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Wie lange ging die Beziehung?
    Habt ihr noch Kontakt?
    Macht er dir irgendwie noch Hoffnungen?
     
    #2
    User 46728, 20 Juli 2009
  3. -Nicole-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    Wir waren 2 einhalb Jahre zusammen. Kontakt haben wir noch, ja. Aber der Kontakt ist sehr bedürftig.
    Also direkte Hoffnungen macht er mir nicht, doch seine Verwandten meinen, dass es besser wäre, wenn ich mich nochmal bei ihm melde und das ich dann auch noch eine Chance bei ihm hätte.
     
    #3
    -Nicole-, 20 Juli 2009
  4. Sueddeutsche
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    28
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde mir nochmal Gedanken darüber machen, was er für dich empfindet und was er empfunden hat. Jemanden nur zu verlassen, weil dieser viel lernen muss (v.a. wenn die Lernphase in absehbarer Zeit zu ende sein wird), ist ja nicht grad die feinste Art. Das macht man normalerweise nicht, wenn man jemanden liebt. Es kann natürlich sein, dass es da noch andere Gründe gab, aber durch deinen Beitrag kommt das alles sehr merkwürdig rüber.
    Wenn er nicht tatsächlich mehr für dich empfindet, als dein Beitrag vermuten lässt, solltest du zu deinem eigenen Wohl die Finger von ihm lassen. Auch wenn er jetzt gekränkt und verletzt ist, ist Mitleid nicht der richtige Grund, eine Beziehung einzugehen. Das wird dich nur irgendwann verletzen.
     
    #4
    Sueddeutsche, 20 Juli 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Lass es bleiben. Ihr habt sporadisch Kontakt, wenn er dich wollen würde, dann hätte er dich haben können.
     
    #5
    xoxo, 20 Juli 2009
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wieso willst du um ihn kämpfen, wenn er dich damals verlassen hat und obendrein noch in einer Beziehung steckt?
    Völlig egal, wie schlecht diese läuft und wie sehr er "herumkommandiert" wird...(finde es ja immer wieder belustigend, wie Familienmitglieder oder Verwandte tratschen. Ich wäre außerdem vorsichtig, was so über Beziehungen erzählt wird, da vieles doch nicht stimmt)...es ist seine Sache, wie er aus dieser Partnerschaft wieder rauskommt. (falls er das überhaupt möchte)

    Nur weil du ihn noch liebst, musst du dich doch nicht als Retterin aufspielen und ihn von seinem "Leiden" befreien.
    Ich würde ganz klar die Finger von ihm lassen und ihn endlich aus dem Kopf schlagen...ist besser so.
     
    #6
    munich-lion, 20 Juli 2009
  7. -Nicole-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    Ich verstehe, dass ihr mich in dem Sinne alle in Schutz nehmen wollt. Ich wurde damals verletzt und möchte ihn jetzt retten. Das stimmt schon irgendwie. Doch wir haben uns so gut wie nie gestritten und immer was unternommen. Wir waren immer füreinander da, doch nun ist es anders. Ich weiß im nach hinein, dass er der Richtige war.
    Auch, wenn man "kalten Kaffee" nicht mehr aufwärmen sollte, weiß ich dennoch nicht, wie ich das Gefühl aus mir heraus bekomme.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:51 -----------

    aber danke für eure ehrlichen meinungen ..
     
    #7
    -Nicole-, 20 Juli 2009
  8. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Gefühle brauchen Nahrung, sonst können sie nicht überleben. Wenn du ein Gefühl nicht mehr spüren möchtest, musst du herausfinden, was es nährt und ihm diese Grundlage entziehen. Es wird dann langsam schwächer werden und irgendwann so weit verblassen, dass es dich nicht mehr stört.

    In deinem konkreten Fall würde das bedeuten, dass du aufhörst, ihn zu bemitleiden. Höre auf, nach hinten zu blicken und dir ständig vor Augen zu führen, wie gut es doch eigentlich mit ihm lief. Ich glaub dir, dass das wahr ist, aber es hilft dir in deiner Situation so viel weiter wie Millionen anderer Menschen es weiterhilft, dass sie einmal eine glückliche Beziehung hatten.

    Höre auf, dir Illusionen zu machen. Du bist keine Retterin, denn er ist kein Opfer. Jeder Mensch wählt seinen Partner selbst und aus freien Stücken. Du solltest dir nicht einbilden, du wüsstest besser, wer zu ihm passt als er. Mag sein oder auch nicht, es ändert nichts.

    Er muss dir nicht Leid tun. Seine Probleme sind nicht deine Probleme. Empfinde ruhig Gefühle für ihn, aber sei doch so ehrlich zu dir, dass du sie als Traum erkennst.

    Und das wichtigste von allen: Identifiziere dich nicht mehr mit ihm! Angesichts der nahezu eindeutigen Faktenlage (er hat dich verlassen und ist nun in einer festen Beziehung) gibt es kein "wir" für euch.

    Es ist nicht schön und es braucht eine Menge Zeit, aber so ist das leider, wenn die Liebe geht. :zwinker:
     
    #8
    Fuchs, 20 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kriege ihn zurück
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 15:33
15 Antworten
Teresa_Sophia
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2016
8 Antworten
Test