Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie lange abwarten mit dem Antworten auf persönliche Nachrichten im StudiVz/Facebook?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Pessimist, 13 Mai 2010.

  1. Pessimist
    Pessimist (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    eine alte PU-Regel besagt, dass man mindestens 3 Tage warten soll,
    bis man einem Mädel auf eine persönliche Nachricht antwortet.
    Ich sehe das sehr skeptisch.
    Aber ich habe auch erfahren müssen, dass immer sofort antworten und rund um die Uhr schauen, ob sie endlich geschrieben hat und dann gleich zurück schreiben einfach zu viel Interesse meinerseits gezeigt hat.
    Ich versuche vor allem bei den ersten Nachrichten,
    nicht sofort zu antworten aber auch nicht zu lange abzuwarten.
    Später schaue ich, dass es eher zufallsmäßig ist, mal eher schreiben mal länger abwarten.
    Ich will halt nicht, dass es darauf hinausläuft, sie hat mir 2 Tage 6 Stunden 23 Minuten nicht geantwortet,
    also warte ich mindestens 2 Tage, 7 Stunden, ...
    Passiert mir dann meist eh, weil ich nicht mehr jeden Tag dazu komme ins Internet zu gehen, bzw. arbeite daran:zwinker:
    Noch was:
    Mir gehts nur um die allersten Nachrichten, wenn man angeschireben wird oder weil man nicht nach der Handy-Nummer gefragt
    hat selber anschreibt bis man sich kennengelernt hat.

    Wie macht ihr das?
    Wie lange wartet ihr mit dem Antworten auf persönliche Nachrichten im StudiVz/Facebook?
     
    #1
    Pessimist, 13 Mai 2010
  2. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Oh mann, wenn man schon mit solchen Spielchen anfängt, bevor die Beziehung überhaupt schon in Sicht ist, wird das sicher noch witzig. Lass dir doch nicht diesen PU Quatsch einreden.. Du findest sie interessant? Dann zeig es ihr und melde dich.
     
    #2
    User 93633, 13 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    In erster Linie finde ich es viel zu verkompliziert, sich über sowas den Kopf zu zerbrechen.

    Aber wenn man sich schon darüber den Kopf zerbrechen will:
    Ich kenne mich mit PU nicht groß aus, wusste auch nicht, dass die regel von da kommt, aber ich hab sowas auch schon mal gehört. Wenn ich mir überlege, welchen Sinn so eine Regel haben soll, dann denke ich, sie soll dem Gegenüber vermitteln, dass sie/er (noch) nicht die Priorität im eigenen Leben hat. Was ja auch ganz normal ist, wenn man sich grad erst kennenlernt. Die andere Person soll eben nicht denken, man hätte nichts besseres zu tun als vorm Computer zu sitzen, und auf eine Nachricht von ihr zu warten. Im Normalfall meldet man sich ja dann, wenn mal mal Zeit hat an den Computer zu gehen, und zu schauen, wer einem alles geschrieben hat. Aber wenn es nunmal so IST, das du nichts besseres zu tun hast... hmm... dann sollstest du besser das ändern.
    Und dann brauchst du auch irgendwann nicht mehr extra abwarten oder nicht abwarten, mal kann man sich halt gleich melden, mal hat man erstmal was anderes zu tun und meldet sich paar Tage später...

    edit: ich hatte nicht gründlich genug gelesen, entschuldige. Also wenn du eh nicht jeden Tag ins internet kommst, dann bist du doch eh automatisch in der Situation, dass immer ein paar Tage dazwischen liegen?
     
    #3
    saliko, 13 Mai 2010
  4. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Ich schreibe dann, wenn ich Zeit habe und mich danach fühle. Also nicht zur Antwort gedrängt fühlen, wenn du dir lieber Zeit nehmen würdest, aber auch nicht gezielt hinauszögern.
    Von festen Regeln halte ich da persönlich nichts.
     
    #4
    BrooklynBridge, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. Pessimist
    Pessimist (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    @ saliko
    Ich hatte das Glück, genau 30 min nachdem sie ihre Nachricht gesendet hatte, online zu sein.
    War echt reiner Zufall und da hab ich ihr halt nicht gleich geschrieben.

    Ja, nicht ganz!
    Gibt auch so Tage, vor allem wenn ich mich nicht so gut fühle, wo ich nen halben Tag am PC vertrödel.

    Oder ich bin einfach nicht in der Stimmung, eine einigermaßen kreative Nachricht zu schreiben.
    Oder ich muss nachher gleich wieder los und wenn ich meine Freunden versuche zu erklären,
    dass ich 3 Buse wegen einer Nachricht im StudiVz/Facebook verpasst habe,
    sind die selten sehr einsichtig :grin:
     
    #5
    Pessimist, 14 Mai 2010
  6. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    ich beantworte immer alle pns sofort, wenn ich on bin und in der reihenfolge wie sie eingetroffen sind, älteste zuerst.
    wenige personen, die ich bevorzugt beantworte.
    warten lasse ich nur, wenn ich mal wirklich keine zeit habe detailiert oder sofort zu antworten oder es eine belanglose mail ist.
    kurze mails beantworte ich in stress zeiten eher mal als lange auf die ich näher eingehen müsste.

    wenn ich pns nicht sofort beantworte gehen die bei mir (ok ich bin eine frau) auch schell unter, 20-100 private mails pro portal und tag sind da nicht unüblich und ich habe eine antwortrate von 99% je nach portal. pl ist dabei mittlerweile das pn-ärmste postfach.:grin: (wobei ich da heute abend auch schon wieder über 20 hatte).

    denke bei einem medium, wie dem internet, kann man grundsätzlich auf antworten innerhalb von 24 stunden bauen, alles andere empfinde ich als unzumutbar lang und zeugt von desinteresse bzw. löst auch schnell mein desinteresse aus, meist hätte ich dann auch schon den gesprächsfaden verloren, weil ja dann 20 andere personen dazwischen waren.

    das dürfen männer ja auch nie vergessen, wir frauen warten nicht auf antworten, unser postfach ist chronisch voll.:tongue:

    da machen wartezeiten wahrlich keinen sinn, die werden sinnvoll von der männlichen konkurrenz die nicht schläft gefüllt.:zwinker:
     
    #6
    User 71335, 14 Mai 2010
  7. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ich schreibe immer dann zurück, wenn ich Bock und Zeit habe. Fertig. Solche Spielchen finde ich extrem albern :ratlos:...
     
    #7
    User 15352, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Ich seh's wie die meisten: geantwortet wird wenn ich Lust und Zeit habe.

    Dreitagesregeln und ähnlicher Quatsch sind komplett für den Poppes. Imho. Wenn's mal absehbar WIRKLICH um einiges länger als normal dauern sollte, weil ich extrem busy oder weg bin o.ä., schreib ich meist ne kurze Message, dass die ausführliche Antwort noch etwas dauert.
     
    #8
    User 10802, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Klingt gut!

    Ich nicht :ashamed:.

    Demnach bin ich wohl desinteressiert gegenüber fast allen PN-Gesprächspartnern :ashamed:...
    Aber ich habe auch nicht deine enorme PN-Quote, Respekt! :cool:
     
    #9
    BrooklynBridge, 14 Mai 2010
  10. nUt3lla87
    nUt3lla87 (29)
    Öfters im Forum
    928
    68
    204
    Es ist kompliziert
    warum nicht?! peinlich?! was soll denn passieren?! die sitzt ja dann nicht vorm pc und denkt sich "oh, er war den ganzen tag online und hat nur darauf gewartet" oO


    wer schon mit solchen dingern anfängt kann ja früher oder später nur verkacken, weils einfach kompliziert gemacht wird.

    wo keine probleme sind, schafft man sich welche :zwinker:

    aber ich mag den PU kram ja auch nicht!!!


    wenn ich eine nachricht sehe, dann antworte ich auch sofort. egal wie groß der abstand zwischen empfang und gesehen ist.


    eine gute Beziehung, die läuft, ohne großes pillepalle, sicher hat man immer erstmal absprachen usw aber in der regel sind die besten kontakte diese, über die man sich nicht solche unnötigen gedanken machen muss.
     
    #10
    nUt3lla87, 14 Mai 2010
  11. MsThreepwood
    2.424
    Ich schreibe ebenfalls dann zurück, wenn ich Zeit und Lust habe. Meist, gleich nachdem ich die Nachricht gelesen habe. Das kann 3 Minuten oder 6 Tage nachdem derjenige die PN gesendet hat sein.

    Von den berühmten "Sich 3 Tage nicht melden"-Regeln halte ich nichts. Wer sich durch solche Spielchen interessanter machen will oder muss, ist eh nichts für mich.
     
    #11
    MsThreepwood, 14 Mai 2010
  12. donmartin
    Gast
    1.903
    Bild wurde entfernt

    Danke, für die "Regel".......kann ich endlich den PC ausmachen und die Warterei hat ein Ende.

    Off-Topic:
    Wenn ICH schon 19 Std vor der Kiste verbringe und glaube, das sei Wichtig und es gibt kein Leben ausserhalb - dann muss ich es nicht auch von Anderen erwarten! Wenn nichts zurück kommt, das ist es halt so. Die Erwartung, dass jemand nach ner bestimmten Zeit zu Antworten hat, halte ich für eine Einmischung in das Leben und Zeitmanagement anderer.......
     
    #12
    donmartin, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    772
    103
    1
    Single
    3 Tage warten klingt für mich sehr unhöflich.

    Es sei denn, eine Frau ist hinter einem her. Dann kann man sie zappeln lassen.
     
    #13
    sonnenbrille, 14 Mai 2010
  14. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    für mich eher gelangweilt. :ratlos:

    ich habe keine feste regel wem ich wann antworte.
    lernt man wen neues kennen und hat grad zeit und lust dazu, dann antworte ich ... ansonsten dann, wenn ich langeweile hab.

    aber wenn frau mich tagelang in der luft hängen lassen würde, dann würde ich das als desinteresse interpretieren und somit kann ich meine zeit und energie anderweitig einsetzen als mir im kalender jetzt notizen machen zu müssen, wann ich wem zurückschreibe. :rolleyes:
     
    #14
    User 38494, 14 Mai 2010
  15. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich halte überhaupt nix davon sich Tage nicht zu melden. Da kann der typ mir gleich gestohlen bleiben weil an so jemanden hätte ich kein Intersse. Bei mir ist es so wenn ich Nachrichten bekomme ich immer gleich antworte sofern ich ja grade online bin. Sowieso bin ich nur online in der Arbeit, zuhause fast nie von daher würd es da dann schon länger dauernd bis ich antworte.
     
    #15
    capricorn84, 14 Mai 2010
  16. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Als ich auf Onlinepartnersuche war, hab ich auf Nachrichten dann geantwortet, wenn ich Zeit hatte.
    Und sorry, wenn eine Beziehungsanbahnung daran scheitert, dass einer der Partner sich zu früh oder zu spät meldet, dann hat die ganze Sache doch eh keinen Sinn gehabt, oder? :ratlos:
     
    #16
    Auricularia, 14 Mai 2010
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Diese Regel kannst Du in die Tonne kloppen.

    Weil jede Frau es anders interpretiert, ob Du wartest oder nicht. Bei der einen mag es klappen, andere Frauen denken, wenn nach 3 Tagen nix kommt, hat er kein Interesse.

    Just my 2 cents.
     
    #17
    User 48403, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  18. Clocks
    Clocks (30)
    Meistens hier zu finden
    543
    128
    92
    in einer Beziehung
    tz64544%%%d
     
    #18
    Clocks, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  19. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich warte ungern auf Antworten, wenn ich (für mich) wichtige Fragen in einer Mail/PN/Message gestellt habe und halt sehe, die angeschriebene Person ist schon lange online.
    Ist es eine belanglose Nachricht ala "Hallo, wie gehts?", kann ich ruhig warten, aber auch das nicht gerne, wenn derjenige online ist.

    Selbst halte ich es genauso. Ich beantworte Mails in der Regel gleich. Und wenn ich mal keine bzw. nur wenig Zeit habe, dann schreib ich wenigstens kurz zurück, dass ich später genauer antworten werde, wenn halt mehr Zeit da ist. Ich bin in dem Moment online, also habe ich dann auch die Zeit, mit so einen kleinen Satz kurz zu antworten.

    Wieder anders ists aber bei Fremden. Wenn ih kein Interesse habe, kann es schon mal vorkommen, dass ich gar nicht antworte, aber auch da schreibe ich in der Regel einen kurzen Satz "Sorry, kein Interesse."

    Mit Absicht warten lassen, ist einfach nur sinnfrei.
     
    #19
    User 34605, 14 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. Mariella123
    Sorgt für Gesprächsstoff
    547
    43
    25
    in einer Beziehung
    also ich antworte immer sobald ich online bin ^^
     
    #20
    Mariella123, 14 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange abwarten Antworten
Maddner87
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 November 2016
5 Antworten
Tribal95
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 August 2016
85 Antworten
Napo
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Januar 2015
3 Antworten