Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie LANGE dauert bei euch das HAAREFÖNEN?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von munich-lion, 5 Oktober 2007.

?

Wieviel Zeit benötigt ihr für das Haarefönen?

  1. [w] Ich föne meine Haare selten bis gar nicht.

    26 Stimme(n)
    25,0%
  2. [w] Maximal 5 Minuten

    12 Stimme(n)
    11,5%
  3. [w] Zwischen 5 und 15 Minuten

    37 Stimme(n)
    35,6%
  4. [w] Zwischen 15 und 30 Minuten

    14 Stimme(n)
    13,5%
  5. [w] Zwischen 30 - 60 Minuten

    3 Stimme(n)
    2,9%
  6. [w] 1 Stunde und länger

    3 Stimme(n)
    2,9%
  7. [m] Ich föne meine Haare selten bis gar nicht.

    15 Stimme(n)
    14,4%
  8. [m] Maximal 5 Minuten

    4 Stimme(n)
    3,8%
  9. [m] Zwischen 5 und 15 Minuten

    6 Stimme(n)
    5,8%
  10. [m] Länger als 15 Minuten

    2 Stimme(n)
    1,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Gerade eben habe ich mich wieder wahnsinnig über meine Haare aufgeregt, weil ich für das Trockenfönen (wegen der Locken verwende ich allerdings einen Diffusoraufsatz) über 1 Stunde benötigte und sie -wenn ich richtig hineinfasse- eigentlich immer noch leicht feucht sind.

    Deshalb meine Frage an alle Leute, die einen Fön zum Haaretrocknen benützen:
    Wie lange dauert bei euch das Fönen (inkl. Bürsteneinsatz oder sonstige Stylingmethoden) bis eure Haare trocken sind?






    Off-Topic:
    Nein, ich brauche keine Tipps, dass ich mir doch meine Haare abschneiden soll, wenn es mich so sehr stört, denn ich werde meine Lockenpracht mit Sicherheit nicht hergeben. :kopfschue
     
    #1
    munich-lion, 5 Oktober 2007
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich fön sie meistens nicht von triefnass mit knochentrocken. Ich lass erst das Handtuch um, damit sie nur noch klamm sind (10 Minuten) und föne dann. Dauert so etwa 15 Minuten, schätz ich.

    Über eine Stunde fönen ist schon echt arg. Dann musst du ja super früh aufstehen, wenn du dich morgens duschen willst :ratlos:
     
    #2
    SexySellerie, 5 Oktober 2007
  3. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    So mach ichs auch. In der Zwischenzeit geh ich Zähneputzen und mich anziehen und Sachen herrichten, wenn es in der Früh ist, dann geht alles viel schneller und ich brauche nicht viel mehr als eine halbe Stunde insgesamt von Aufstehen bis Weggehen.
     
    #3
    User 15848, 5 Oktober 2007
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Zum Glück muss ich nicht regelmäßig früh heraus und ich tue mir diese Prozedur auch nur 2x die Woche an, (völlig ausreichend, denn meine Haare wären wohl nach 2 Wochen immer noch nicht fettig) weil neben dem Fönen ja auch noch das Auskämmen, waschen, Pflege auftragen/einwirken lassen u.s.w. Zeit beansprucht, so dass ich dann durchaus insgesamt fast 2 Stunden für meine Haare benötige.
    (Lang, lockig, wirr, dicke und viele Haare...damit bin ich "gesegnet")
     
    #4
    munich-lion, 5 Oktober 2007
  5. *PennyLane*
    0
    Ja, so mach ich das auch, nach 10 Minuten mit dem Handtuch sind sie aber innerhalb von 5 Minuten trocken. Dann brauch ich noch 5 Minuten zum stylen. Wenn's hoch kommt.
    Ich hasse Haareföhnen trotzdem, im Sommer lass ich sie meistens einfach so trocknen. Ich hab keine Ahnung warum mich das so nervt, aber ich könnte mich jedesmal wieder drüber aufregen.
     
    #5
    *PennyLane*, 5 Oktober 2007
  6. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich föhn mir die haare selten bis gar nicht. keine ahnung hab dann einfach immer so n schlechtes gewissen was ich meinem haar damit antu :schuechte
     
    #6
    sweet_dream, 5 Oktober 2007
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    So geht es mir auch, nur leider kann ich meine Haare nicht an der Luft trocknen lassen, weil sie dann 1) total scheiße aussehen und 2) ich nicht stundenlang mit nassen Haaren herumlaufen will.
     
    #7
    munich-lion, 5 Oktober 2007
  8. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Du musst sie ja nicht besonders heiß fönen und wenn man regelmäßig Spülung benutzt, tut's zumindest meinen Haaren nichts Schlimmes
     
    #8
    SexySellerie, 5 Oktober 2007
  9. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ich habe auch lockiges haar (aber wohl nicht so dickes und langes wie du hast^^) und föhne sie mit nem diffusoraufsatz ca. 15 min. bis sie trocken sind.
    vom lufttrocknen werden die locken nämlich nicht so schön.

    aber vor dem föhnen brauch ich noch gut 5-10 min um die locken in form zu kneten (schaumfestiger + lockenspray).
     
    #9
    betty boo, 5 Oktober 2007
  10. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    ich föhne mir meine haare nicht bzw. sehr, sehr selten
     
    #10
    User 39864, 5 Oktober 2007
  11. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Ich lasse sie auch erst unterm Handtuch trocknen und mach solang was anderes. Trotzdem dauert mir diese nervige Fönerei (20-30min) zu lange :mad: Aber kurze Haare geht auch nicht :ratlos:
     
    #11
    User 15499, 5 Oktober 2007
  12. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich föhne meist 20-30 minuten. dann sind sie eigentlich trocken.

    bürsten tu ich erst nach dem föhnen. weil föhnen tu ich immer ganz "wild" :tongue: ... danach alle knöpfe ausürsten. mit allem drum und dran komm ich dann fast auf 40 minuten.

    ich föhne meine haare aber wieder weniger. von 10 mal waschen ca 3 mal föhnen. weil mir einfach zu mühsam ist und zu aufwendig.
    ausserdem ists auch garnicht gesund für die haare!
     
    #12
    Sheilyn, 5 Oktober 2007
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    5-10min.
     
    #13
    capricorn84, 5 Oktober 2007
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.901
    398
    4.243
    Verliebt
    Liegt schon so zwischen 15-30 Minuten, wobei da schon das glattföhnen und die Bearbeitung mit dem Glätteisen drinn ist.:zwinker:

    Ich bekämpfe nämlich meine Naturlocken:wuerg:, sonst seh ich aus wie ein Schäfchen.:grin::rolleyes:

    Abschneiden bringt übrigens gar nix, nichts ist aufwendiger zu Stylen als eine fesche Kurzhaarfrisur, das musste ich immer wieder feststellen, da sind halblange bis lange Haare viel leichter zu stylen, auch wenn das Trocknen länger dauert.:zwinker:
     
    #14
    User 71335, 5 Oktober 2007
  15. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Ich behalt das Handtuch auch noch ne Weile auf dem Kopf.

    Ich föhn sie immer nur leicht trocken, also untendrunter sind sie immer noch feucht.
    Um sie richtig trocken zu kriegen hab ich keine Geduld :grin:
    Dann würde es bestimmt 30-45Minuten dauern.

    So wie ich sie jetzt immer föhn brauch ich 5-10 Minuten.
     
    #15
    Browneyedsoul, 5 Oktober 2007
  16. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.901
    398
    4.243
    Verliebt
    Achja, nur so ein Tipp, ein Microfaserhandtuch beschleunigt das ganze merklich.:zwinker:
    Handtuch drauf, einen Kaffee trinken und dann erst föhnen.:smile: :zwinker:

    Darf man aber nie mit Weichspüler waschen, sonst verliert es leider die Saugwirkung.:zwinker:
     
    #16
    User 71335, 5 Oktober 2007
  17. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Könnte von mir stammen... :zwinker:
    Bis auf die Locken, ich habe zwar welche, partiell lassen sie sich sehr gut auskämmen, aber manche Strähnen krieg ich nur mit dem Glätteisen glatt. :geknickt:
    Ich würde sie ja gerne komplett lockig lassen, nur da fehlen mir auch so ein paar Tricks - vielleicht finde ich sie ja hier (sorry Löwin fürs Off-Topic!)


    Ich föhne meine Haare selten, denn es dauert auch mindestens 30 Min., bis sie annähernd "trocken" sind. Dann sind sie zwar immer noch feucht, aber man kann schon aus dem Haus gehen!

    Mit dem Glätteisen brauche ich ca. 1 Stunde, um meine vielen Haare zu bearbeiten.

    Oft gehe ich mit ungeföhnten Haaren ins Bett und flechte mir am nächsten Morgen einen Zopf... :zwinker:
    Wenn es nicht so kalt ist, lasse ich sie lufttrocknen.

    Ich habe einen Fön mit Diffuser, halte ihn nicht ganz so nah an die Haare/Kopfhaut und benutze auch die kälteste oder 2.kälteste Stufe, alles andere bekommt meinen Haaren nicht so.
    Vor dem Föhnen benutze ich meistens Fönlotion.
     
    #17
    Itzibitzi, 5 Oktober 2007
  18. Stephiii
    Stephiii (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    93
    1
    in einer Beziehung
    Wenn ich einfach nur den Föhn reinhalte damit die Haare trocken werden brauch ich ungefähr 10 bis 15 min. Gehts dann doch ma ums Styling geht benötige ich dann doch schon mal bis zu 30 minuten. Die Haare müssen ja liegen :zwinker:
     
    #18
    Stephiii, 5 Oktober 2007
  19. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Hallo Itzi! :winkwink:

    Das mit dem Glätteisen kenne ich...dauert noch länger als zuvor, greift meine Haare ziemlich an und bringt unbefriedigendes Ergebnis. Außerdem stehen mir glatte Haare überhaupt nicht.

    Ich würde sie auch gerne öfters Lufttrocknen, aber dann habe ich einen unkontrollierbaren Krautkopf und die Locken kommen auch nicht vernünftig hervor.

    Tricks würde ich dir ja gerne geben, aber ich bin auch ständig am Ausprobieren und Testen. Mit speziellen Lockensprays und viel Geduld beim Kneten der Haare erhalte ich dann irgendwann ein akzeptables Ergebnis. Aber ich weiß genau, was gleich passieren wird, wenn ich in die feuchte Witterung komme...:cry:
     
    #19
    munich-lion, 5 Oktober 2007
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Was für ein Blödsinn ... :kopfschue

    Mädels, es ist doch vollkommen unwichtig, wie eure Haare liegen :ratlos:

    *ok, ich verschwinde schon *
     
    #20
    waschbär2, 5 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - LANGE dauert euch
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
12 Februar 2011
4 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
25 Januar 2011
4 Antworten