Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie lange dauert das noch!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Neo21, 9 Februar 2003.

  1. Neo21
    Gast
    0
    Hi

    Ich und meine Freundin haben folgendes Prob.
    Sie war Dienstag vor 2 Wochen im Krankenhaus. Weil sie abends irgendwas mit dem Magendarm hatte. Sie konnte also die Pille nicht drin behalten. Sie hat dann für 2 Tage als am Dienstag und Mittwoch keine Pille genommen. Donnerstag hat sie dann auf Anraten des Arztes die Pille von Mittwoch genommen und abends noch die von Donnerstag halt ganz normal. Und danach normal weiter. Am Donnerstag hat sie dann aber schon ihre Tage bekommen weil sie ja zweitage keine Pille genommen hatte.

    Das Prob ist jetzt sie hat die Tage immernoch jetzt fast 12 Tage schon und es sieht nicht so aus als wenn es schwächer werden würde.

    Wielang dauert das noch??? kann da einer helfen.????

    cu
     
    #1
    Neo21, 9 Februar 2003
  2. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Das hatte ich letztens auch.
    Normalerweise habe ich nur 5 Tage lang die Regel, dieses Mal ca. 11 Tage weil ich sie am Monat davor durchgenommen habe. Kann sein dass es daran lag vielleicht aber auch wegen der Umstellung...sagen manche...also wegen dem Sex (hatte ich ja damals noch nicht und da wars immer regelmässig)
    Das müsste bald wieder aufhören, kann schon mal vorkommen...aber wie lange es nun noch genau dauert kann dir wohl keiner sagen
     
    #2
    Sabrina, 9 Februar 2003
  3. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    Ich würde sagen wenn das anhält geht ihr am besten nochmal zum Frauenarzt. Ist echt besser das abchecken zu lassen, denn 12 tage ist doch arg lang.. abgesehen davon ist es mit sicherheit nicht angenehm so lange die tage zu haben :zwinker:.

    Yana
     
    #3
    Yana, 9 Februar 2003
  4. succubi
    Gast
    0
    ich glaub, dass einfach nur die hormone total durcheinandergewürfelt sind, weil sie eben die Pille mal 2 tage nicht genommen hat und dann gleich 2 auf einmal... zusätzlich war diese magendarm-sache sicher auch nicht förderlich.

    das wird sich schon wieder legen... ich würd sagen, sie soll noch ein paar tage warten und wenn's dann nicht besser is, mal zum frauenarzt gehn. - aber ich glaub kaum, dass der was andres sagen wird... nur naja, bin eben keine ärztin. :smile:
     
    #4
    succubi, 9 Februar 2003
  5. Jeanny
    Gast
    0
    ich denk auch dass wohl einfach die hormone den körper etwas durchgewürfelt haben und ihre periode deshalb so lang dauert. wenns nicht weniger wird (wovon ich nach 12 tagen aber schon ausgeh) einfach zum arzt gehen der wird wissen was zu tun is :smile:
     
    #5
    Jeanny, 10 Februar 2003
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab mal ne frage an die, bei denen die tage länger dauern, wenn sie irgendwas mit der Pille gemacht haben:
    wie lange nehmt ihr die pille den schon??
    mich wundert das halt immer, wenn ich höre, dass bei irgendwem die tage so lang waren, weil bei mir is das noch nie so gewesen... egal ob ich durchgenommen oder vergessen oder aufgehört hab...
     
    #6
    Beastie, 10 Februar 2003
  7. succubi
    Gast
    0
    bei mir hat's nur bei der ersten einnahme der pille dann lang gedauert.... ich hab allerdings auch vorher 10 tage tabletten nehmen müssen, weil bei mir irgendein vorgang stehengeblieben is (ich glaub mein ei is nicht gewandert *ggg*) und ich somit die tage schon ca. ein halbes jahr nicht mehr gehabt hab.
    hab also 10 tage die tabletten genommen, dann die tage bekommen... und die pille angefangen am ersten tag der regel... und meine tage haben dann auch ca. 2 wochen gedauert.

    danach hab ich eigentlich noch nie probleme gehabt. - hab noch nie verschoben... und mehr als einen tag im monat hab ich die pille auch fast nie vergessen - und wenn, dann max. 2x und das aber nicht aufeinanderfolgend. - an der dauer meiner regel hat sich aber nix verändert.
     
    #7
    succubi, 10 Februar 2003
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hatte so ein prob ja nich mal, als ich mit der pille angefangen hab....
    manchmal find ich das sowieso ganz komisch bei mir....
    ich hab überhaupt keine anzeichen, dass ich meine tage hab (bauschmerzen oder so)... wenn da das blut nich rauskommen würde, würde ich es nich mal mitkriegen
    dann sind sie nur so kurz und kommen echt auf die minute und sind auf die minute wieder weg
    ich hab keine probleme beim verschieben, durchnehmen oder sonst was...
    ich find das irgendwie komisch... ich meine, ich freu mich drüber, aber seltsam find ich das schon irgendwie
     
    #8
    Beastie, 10 Februar 2003
  9. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    Ich hatte solche probleme auch noch nie. meine erste pille hatte ich von 15-17 genommen und dann bis 19 keine und kurz bevor ich 20 geworden bin wieder angefangen und nach 3 montaten ne neue verschrieben bekommen, hatte nie probleme tage dauern immer 5 tage. Klar um ein tag hat es sich schon mal verschoben als ich die neue bekam, aber nur bei der ersten blutung.ansonsten macht da mein körper ganz gut mit.


    Gruß Lissy_20:jee:
     
    #9
    User 4030, 11 Februar 2003
  10. succubi
    Gast
    0
    tja beastie... hätt ich auch gern. :smile: bin zur zeit wieder schwer am leiden... *murr* so starke krämpfe hab ich schon lang nicht mehr gehabt... :flennen: und außerdem muss ich diesmal alle 2 stunden auf's klo rennen, damit ich da kein leck krieg. *nochmehrmurr*
    würd gern mit dir tauschen - würd auch in kauf nehmen, dass es vielleicht seltsam is. :grin:

    und bei mir schwankt es von mal zu mal... ich krieg's zB 2x erst am dienstag und beim 3. mal schon am montag. (wie gestern zB *mecker*) aber naja, der eine tag unterschied is mir eigentlich egal. *g*
     
    #10
    succubi, 11 Februar 2003
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm, so ein "seltsamer" Fall bin ich eigentlich auch nicht.. Aber es geht schon in die Richtung. Statt mit Einehmen der Pille - also im ersten Monat - die Regel gar nimmer loszuwerden (wie meine Freundin, die 4 Wochen dauergeblutet hat), ist sie schneller weggewesen. Krämpfe hab ich schon noch bei den Tagen, aber halten sie meistens in Grenzen, sind aber auch schon mal fies. Kommen tun sie auch fast immer zum gleichen Zeitpunkt.. Mal statt morgens am Abend vorher oder erst Mittags.

    Achja, und verschoben hab ich erst einmal: Da hatte ich minimal ne längere Blutung, aber sonst. nix. Vergessen hab ich noch nicht, bloß einmal nachwerfen müssen, also nur 20 Tage PIlle, und einmal 12h nach einnahme.. also gaanz knapp. Dazu kann ich also im Prinzip nix sagen.
     
    #11
    MooonLight, 11 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange dauert noch
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Oktober 2007
17 Antworten
House_baby
Aufklärung & Verhütung Forum
28 September 2006
15 Antworten
Missy82w
Aufklärung & Verhütung Forum
10 August 2006
3 Antworten