Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie lange dauert es, bis man über die große Liebe hinweg ist?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von inaj, 3 Januar 2005.

  1. inaj
    inaj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Verheiratet
    ............
     
    #1
    inaj, 3 Januar 2005
  2. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    kommt drauf an, wie schnell dein Gehirn sowas verarbeitet. War unglücklich verliebt, dauerte ca. 8 Monate bis ich sie so gut es geht vergessen hab und wo ich meine Hoffnungen begraben habe.

    Wenn du kein Kontakt mehr haben willst, dann sags ihm einfach auf unmissverständlicher Art a la "Verpiss, will nix mir dir zu tun haben!!"
     
    #2
    Rob19, 3 Januar 2005
  3. Hannebambel
    0
    hmmm... klingt für mich so als wollte er dich nur warmhalten. scheint so als bräuchte er jedesmal ne ersatzfreundin wenn es mit einer anderen nicht funktioniert und da kommst du ihm gerade recht, weil er wohl weiss das er dich rumkriegt. klar es ist schwierig über sowas wie die große liebe hinwegzukommen, ich glaube aber das beste ist den kontakt ganz abzubrechen. nur so kannst du dich auf andere dinge konzentrieren und ganz von ihm ablenken.

    meine meinung: vergiß ihn, so schwer es auch ist. da draußen gibt es noch jede menge andere männer und du wirst sicher wieder jemanden finden der zu dir passt :zwinker:
     
    #3
    Hannebambel, 3 Januar 2005
  4. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... so lange, bis Du dich aktiv damit auseinandergesetzt hast. Du musst lernen mit dieser "Tatsache" zu leben, dann kannst Du auch daran wachsen. Wenn er nur jedesmal zu Dir zurückkommt, wenn er mit einer anderen (oder sie mit ihm) Schluss gemacht hat, dann "tritt" ihm einfach in den A**** ... und mache ihm klar, dass Du dafür nicht auf ihn wartest ...
    Ganz klar tut so etwas immer sehr weh, aber wenn Du Dich damit auseinandersetzt und es als Tatsache bewusst für Dich akkzeptierst ... kannst auch Du damit leben ...
     
    #4
    magic, 3 Januar 2005
  5. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    Also ich war 6 Jahre mit meiner großen Liebe zusammen und wir haben ein gemeinsamen sohn, als er sich von uns trennte (auch wegen ner anderen, deine geschichte kommt mir bekannt vor), brauch auch für mich alles zusammen, doch an wurde ich wieder realistisch und merkte dass wir am ende echt nur noch ne scheiß Beziehung hatten.
    Bis ich wieder richtig lieben konnte, dauerte es nur 6 monate,
    aber ich denke bei mir spielen auch andere faktoren ne große rolle, als bei dir :zwinker:
     
    #5
    Ceraphine, 3 Januar 2005
  6. Katinka05
    Gast
    0
    Hi,

    manchmal überwindet man seine erste große Liebe nie. Lass die Zeit verstreichen und warte ab. Auf jedefall, wenn er so mit dir umspringt bleib stark und gib nicht nach. Solltest du das geschafft haben, kannst du dich bestimmt wieder auf eine neue Beziehung einlassen. Vielleicht nicht heute und nicht morgen, aber irgendwann gewiss.

    Liebe Grüße Katinka05
     
    #6
    Katinka05, 3 Januar 2005
  7. Inchen
    Inchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Warmhaltetaktik is scheiße und nochmal aufgewärmtes Essen schmeckt nich.Das muss ich auch grad feststellen.
     
    #7
    Inchen, 3 Januar 2005
  8. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Finde sowas auch scheiße. Ich bin über meine große Liebe auch nicht wirklich weg gekommen. Sobald ich sie sehe hab ich auch wieder Schmetterlinge im Bauch. Das ist auch schon über ein Jahr her. Sie hat auch nen neuen, mit dem sie aber immer auseinander und wieder zusammenkommt. Sie hat mich in der Disco geküsst, da ich leider zu voll war, hab ich es auch mitgemacht, doch schnell begriffen das es schlecht für mich ist, und sofort aufgehört. Das blöde ist das es die Schwester meiner besten Freundin ist und ich somit den Kontakt nicht abbrechen kann, was ich dir aber raten würde, solange es geht !!!
    Warmhalterei ist einfach nur eine Sauerei !!! Und neu verlieben geht auf jeden FAll, ich bin gerade dabei :grin: Aber wird nix draus glaubich.

    Wie schon gesagt, ich würde ihm auch einfach sagen, das er dich in Ruhe lassen soll !
     
    #8
    DunkleSeele, 3 Januar 2005
  9. Dreamerin
    Gast
    0
    Beim Eintopf ist es anders.
    Denke, dass du ihn erst überwindest, wenn du keinen Kontakt mehr hast oder wenn echt mal ein anderer auftaucht.
    Ich hatte mal sowas Ähnliches. Gut, war nie mit ihm zusammen, aber bin ihm über ein Jahr nachgelaufen. Bis dann ein anderer kam. Als der wieder weg war, kamen die Gefühle für den anderen wieder.
    Naja... und ich konnte mich ne lange Zeit lang nicht verlieben und habe auch ne Gelegenheit sausen lassen...
     
    #9
    Dreamerin, 3 Januar 2005
  10. Angie77
    Angie77 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich war mit meinem Ex auch knapp 2 Jahre zusammen und davon war nur das erste richtig gut. Er hat zwar nicht wegen ner anderen Schluss gemacht, sondern wir hatten ständig Streit, obwohl ich ihn doch so geliebt hatte. Das war auch hart für mich. Seit genau 2 Jahren hab ich null Kontakt mehr und er ist immer noch in meinem Kopf. Ich kann mich zwar auf andere Sachen einlassen, aber ob ich nochmal so lieben kann/will? Aber das war auch noch mal ne andere Situation als bei Dir.

    Ich denke trotzdem es ist das beste den Kontakt abzubrechen und Abstand zu bekommen. Irgendwann schwächt die Erinnerung ab...

    Wünsch Dir viel Kraft dafür!
     
    #10
    Angie77, 3 Januar 2005
  11. inaj
    inaj (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    234
    101
    0
    Verheiratet
    H...........
     
    #11
    inaj, 3 Januar 2005
  12. SchnuggiSchaf
    0
    Die Grosse Liebe..
    Wenn es die wirkliche "grosse Liebe" ist, dann nie.
    Doch, nach deiner Geschichte ist es eher ein Macho, ein Typ der lieber die andere Hand fest am Ast hat, bevor er die eine loslaesst.
    Vergiss sowelche.
    Du leidest nur, vergiss sie und versuch deine wirklich grosse Liebe zu finden.

    So Long~
    MfG
     
    #12
    SchnuggiSchaf, 3 Januar 2005
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    in einer psychologie-zeitschrift hab ich mal gelesen, dass es 3 jahre dauert, bis man die trennung nach einer festen, langen Beziehung verarbeitet hat und wieder genug vertrauen hat eine neue anzufangen

    sehr beängstigende vorstellung :geknickt:
     
    #13
    daPepper, 4 Januar 2005
  14. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Ja, aber eventuell durchaus realistisch denk ich...
     
    #14
    SunsetLover, 4 Januar 2005
  15. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Meiner Meinung nach vergißt man die erste große Liebe nie.

    Der ersten schenkt man ein Stück seiner Seele, die man eben nur der ersten schenkt.

    Und genau das wird einem selbst von der ersten geschenkt.

    Ciao!
     
    #15
    User 16687, 6 Januar 2005
  16. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #16
    muRmLtieR, 6 Januar 2005
  17. Der Briefträger
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Auch die Wellen im Wasser verschwinden irgendwann...
     
    #17
    Der Briefträger, 6 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange dauert man
melighghgh
Kummerkasten Forum
12 Mai 2016
14 Antworten
XxboomxX
Kummerkasten Forum
25 August 2013
15 Antworten
Mr.Anderson
Kummerkasten Forum
13 Oktober 2004
35 Antworten