Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie lange hält die liebe(verliebt sein)an

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetMario, 15 Februar 2004.

  1. SweetMario
    Gast
    0
    Hi

    habe die suchfunktion schon verwendet aber die geht nicht richtig
    zumindestens habe ich nichts gefunden

    wollte euch mal fragen wie lange es bei euch dauert bis die sogenannten schmetterlinge ich bauch verflogen sind
    bis mann merkt das der partner doch nicht der richtige ist und seine fehler was man zuerst ignoriert hat dann sich als negativ herausstellt
     
    #1
    SweetMario, 15 Februar 2004
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wenn die Schmetterlinge verfliegen, heißt das doch nicht automatisch, dass man die Fehler des anderen so negativ empfindet, dass man gleich die Beziehung beenden muss!!! Bei meinen bisherigen Freunden verflogen sie recht bald wieder (1 oder 2 Monate), und ich war mit beiden trotzdem über zwei Jahre (meistens recht glücklich) zusammen. Sie hatten beide Fehler, aber die richtige Liebe kommt ja NACH den Schmetterlingen, wenn man jemanden nicht TROTZ seiner Fehler liebt, sondern WEGEN seinen Fehlern!

    Mit meinem jetzigen Freund ists anders, da sind nach über einem Jahr immer noch Schmetterlinge da. Und trotzdem ists nicht mehr so blind verliebt wie am Anfang. Jetzt weiß ich zum Beispiel, dass er superordentlich (wenn nicht pedantisch... *sfg*) ist (ich bin ne ziemliche Chaotin, Ordnung kommt in meiner Lebens-Wichtigkeits-Skala SEHR weit hinten!), dass er dagegen total unpünktlich ist, und dass er mindestens so stur und dickköpfig wie ich ist - und ich liebe ihn mehr denn je! Ich mag es, dass seine Überordentlichkeit mein Chaos wieder ausgleicht, es ist schön, sich auf eine Unpünktlichkeit von mindestens 15 Minuten verlassen zu können (so hat man immer noch die Chance, mit dem fertig zu werden, was man eigentlich machen wollte :tongue: ), ich mags sogar, mich mit ihm zu kabbeln, weil keiner von uns beiden nachgeben will, und wenn ich dann "verloren" hab, nimmt er mich zum Trost immer so lieb in die Arme...

    Liebe kommt meiner Meinung nach erst dann auf, wenn man die Fehler des anderen kennt und ihn trotzdem nicht hergeben will, wenn sie einem ans Herz wachsen, man damit leben kann und damit auch glücklich wird. Klar krachts dann manchmal, wenn man nicht mehr einfach blind ist. Aber das macht eine Beziehung doch umso enger und fester, wenn einem sowas nichts anhaben kann!
     
    #2
    SottoVoce, 15 Februar 2004
  3. X-Tream
    Gast
    0
    3Wochen 4Tage 7Stunden 25Minuten!!!

    - ne mal ehrlich, dass kann man so pauschal nicht sagen!!! :grin:

    das ist von person zu person unterschiedlich
    es hängt von so vielen faktoren ab!!!
    - wie oft sieht man sich/hört man von einander
    - gemeinsamkeiten
    - neue einfälle, die schwung in die bez bringen,...

    X-Tream
     
    #3
    X-Tream, 15 Februar 2004
  4. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Also bei mir sind die Schmetterlinge schon seit einem Jahr und 4 Monaten da :zwinker:
     
    #4
    stella2002, 15 Februar 2004
  5. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    dito... meine auch(und das nach einem jahr und zwei monaten)... obwohl man doch schon merkt dass sich die gefühle ändern... vom verliebtsein in liebe... und ich seh das gar nicht negativ :grin:
     
    #5
    daPepper, 15 Februar 2004
  6. ferenc
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich

    DEM kann ich mich nur uneingeschränkt anschließen! solange die "schmetterlinge" da sind, läuft zwar alles ganz von selber, aber so richtig schön wird es erst, wenn "verliebt sein" sich in "liebe" steigert. dabei muss man sich halt auch drüber bewusst sein, dass "liebe" im gegensatz zu "verliebt sein" ziemlich viel mit arbeit zu tun hat. aber arbeit, die sich lohnt...
     
    #6
    ferenc, 15 Februar 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Das seh ich genauso!!

    Es ist doch ganz normal, dass irgendwann die Schmetterlinge verfliegen. Man kennt dann nun mal den Partner und es ist nicht mehr alles neu und spannend.
    Aber ich finde das, was an die Stelle der Schmetterlinge tritt ist viel viel wichtiger als dieses Kribbeln im Bauch. Die rosa-rote Brille ist dann nun mal weg und man sieht sich mit der Realität konfrontiert. Natürlich entdeckt man dann villeicht auch Fehler an dem Partner, die einem vorher nicht aufgefallen sind. Aber so ist nunmal das Leben; niemand ist perfekt. Und es stimmt wahrscheinlich auch, dass sich an diesem Punkt entscheidet, ob man mit dem Partner zusammenbleibt, oder ob es doch nicht passt und man sich lieber trennt.
    Aber erst dann, wenn man den Partner und die Beziehung wirklich realistisch sieht, hat man eine Ebene gefunden, auf der man die Beziehung langfristig aufbauen kann.
     
    #7
    User 7157, 15 Februar 2004
  8. Antares
    Gast
    0
    Dem kann ich nur zustimmen. Die Schmetterlinge sind bei mir schon lange verflogen, aber ich würde meine Frau trotzdem nicht verlassen. Auch wenn ich zwischendurch mal ein Mädel kennengelernt habe bei dem die Schmetterlinge wieder ganz schön geflogen sind.

    Eine lange Beziehung zu führen kann manchmal sehr anstrengend sein - es gibt immer Höhen und Tiefen. Ich habe früher immer recht schnell Schluss gemacht, wenn ich keinen Bock mehr hatte. Aber irgendwann dachte ich mir bei einer Krise mit meiner Freundin: "Wenn ich jetzt wieder wie üblich Schluss mache, dann schaffe ich es nie länger mit einem Mädel zusammen zu sein."
    Nun ja, mit genau dem Mädel bin ich jetzt seit über 13 Jahren zusammen und habe zwei Kinder. Die Schmetterlinge sind weg, aber ich bin nach wie vor glücklich.
     
    #8
    Antares, 15 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange hält liebe
komplettdurcheinander
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 September 2013
16 Antworten
blacksheep24
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2006
32 Antworten