Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie lange soll ich warten?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Dreamcatcher85, 1 September 2004.

  1. Hi!
    Ich hab ein kleines Problem. Ich hab seit gut einem Monat einen Freund, den ich sehr lieb hab. Wir haben noch nicht miteinander geschlafen, aber ich habe mir letzte Woche die Pille verschreiben lassen und wir wollen bald.
    Als ich beim Frauenarzt war hab ich noch überzeugt gesagt, dass meine Periode regelmäßig (+/- 2 Tage) kommt. Normalerweise war sie auch immer total pünktlich. Dieses Mal kam sie noch nicht, ich bin jetzt 5 Tage über meinem Termin und mache mir große Sorgen. Ich hab wie gesagt nicht mit meinem Freund geschlafen und es ist auch ziemlich unrealistisch, dass beim Petting was passiert ist. Wir hatten auch beide immer unten noch was an!
    Ich hab jetzt grosse Angst, dass ich evtl. schwanger sein könnte (wenn ich auch nicht weiß, von was). Ich war den letzten Monat ziemlich erkältet gewesen und hatte auch über nen längeren Zeitraum von 2 Wochen sehr starke Kopfschmerzen, wo ich mich ziemlich verrückt gemacht hab (man denkt ja immer gleich ans schlimmste)
    Jetzt hab ich mich so gefreut die Pille nehmen zu dürfen und jetzt kommen meine Tage nicht! Was soll ich tun??? Ich warte jeden Tag 24 STunden auf sie und kann an fast nix anderes mehr denken. Bitte helft mir. Danke
    Dreamcatcher
     
    #1
    Dreamcatcher85, 1 September 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Schwanger kannst du offensichtlich nicht sein. Ich tippe eher darauf, dass sich deine Regel gerade deswegen verspätet, weil du so sehr auf sie wartest, um mit der Pille beginnen zu können. Egal wie zuverlässig sie sonst immer kommt, sowas kann schon genügen, damit Unregelmäßigkeiten auftreten.
     
    #2
    Larkin, 1 September 2004
  3. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Jup. Das zusammen mit deiner Krankheit und deiner Angst im Moment kann durchaus eine Verschiebung auslösen!
     
    #3
    User 505, 1 September 2004
  4. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Kann meiner Vorschreiberin nur recht geben.

    Sie kommt bestimmt, von "Unterhosen aneinanderreiben" wird man nicht schwanger ...

    Warte noch ein paar Tage, sie kommt bestimmt.

    Ihr könnt es aber doch auch mit Kondom machen, ist eh sicherer. Du weißt schon, Krankheiten und so ...?
     
    #4
    die_venus, 1 September 2004
  5. Matjes
    Matjes (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    nicht angegeben
    Als ich damals auf meine Regel gewartet habe um mit der Pille anfangen zu können kam sie etwas mehr als eine Woche zu spät. Ich war auch total nervös und hatte Panik schwanger zu sein. Wir hatten vorher schon miteinander geschlafen, aber immer mit Kondom. Ich war drauf und dran mir einen Schwangerschaftstest zu holen, hab mir noch zwei Tage Zeit gegeben (bis Montag) und am Sonntag kam sie dann endlich. Denke mal, dass sie nicht pünktlich kam (davor waren es wie bei dir +/- 2 Tage) weil ich sie unbedingt bekommen wollte und mir da irgendwie Stress gemacht habe. Wird bei Dir genauso sein.
     
    #5
    Matjes, 1 September 2004
  6. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Hehe meinte Regel kam all die Jahre auch immer extrem pünktlich...nur als ich dann mit der Pille anfangen wollte hatte sie ne Woche Verspätung, dabei wollte ich doch endlich damit anfangen sie einzunehmen...ich glaube das ist ganz normal
    LG Sara
     
    #6
    Sahneschnitte1985, 1 September 2004
  7. Danke jetzt gehts mir wieder besser :engel:
     
    #7
    Dreamcatcher85, 1 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lange warten
Severin
Aufklärung & Verhütung Forum
11 August 2005
8 Antworten
Test