Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *heart*
    Gast
    0
    28 Dezember 2008
    #1

    wie lerne ich (besser) tanzen (disco)?

    hallo!

    immer in der disco fallen mir mädels auf, die irgendiwe total toll tanzen können. sie haben eine tolle ausstrahlung, bewegen sich toll und sehen immer gut aus dabei. auf mich trifft das leider nicht zu, schrecklich sind auch bilder, die irgendwer von mir während ich tanze knipst.

    wie kann ich denn toller tanzen lernen, bzw. wie habt ihr das gelernt? ich denke irgendwie, ich stelle mich da sehr tollpatschig an :ratlos: :engel:

    lg!
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    29 Dezember 2008
    #2
    ich würd ganz klassisch die tanzschule empfehlen. meine jetzt nciht die standarttänze sondern so sachen wie dance4fans ....

    allerdings habs ich das noch nciht selbst ausprobiert sondern nur festgestellt dass die leute die das machen in der disco auch meist besser tanzen :zwinker:
     
  • *heart*
    Gast
    0
    29 Dezember 2008
    #3
    Hi,
    Naja, meinst du denn dance4fans ist auch was für ältere? bei uns steht z.b. bei den Kursen dabei, dass sie z.b. von "12-17" sind. da wär ich dann ja schon zu alt für :eek: oder hängt das von der tanzschule ab?

    lg!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Dezember 2008
    #4
    Einzelne Moves in der Disco angucken und zu Hause 'einstudieren'. YouTube Videos / Tutorials angucken und ebenfalls zu Hause üben. Alleine in eine entfernte Disco, in der man unerkannt bleiben kann, fahren und dort einfach mal tanzen. Sich von der Musik leiten lassen.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    29 Dezember 2008
    #5
    Aufhören drüber nachzudenken wie es aussehen könnte und Bewegungen ausprobieren und dann in geht und geht nicht unterteilen. Nur solange man sich unwohl dabei fühlt und das ausstrahlt wird es nichts mit dem dabei gut aussehen.
    Tanzkurse etc hilft meine Meinung nach wenig. Das was ich jahrelang auf Bühnen und in Kursen getanzt habe, war alles nur nicht discotauglich!
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    29 Dezember 2008
    #6
    Konzentrier dich auf die Musik und auf den Takt ,denk nicht über die einzelnen Beweugungen nach.

    Du kannst auch wenn du zuhause bist und ne Webcam hast ,dich einfach mal selbst beim Tanzen filmen und dir das Video nachher anschaun ,meistens sieht es ganz anders aus als man gedacht hätte und dann siehst du ja selbst welche Bewegungen unflüssig oder "hart" wirken und kannst sie beim nächsten Mal einfach weglassen.

    Man muss sich einfach wohlfühlen bei den Bewegungen und außerdem tanzt man ja für sich selbst aus Spaß und nicht um andere zu beeindrucken.
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    29 Dezember 2008
    #7
    Denk nicht, sondern fühle. Wenn du im Tanz aufgehst, dann wird das auch gut aussehen, egal wie die einzelnen Bewegungen sich gestalten. Es ist paradox, aber: Es wird in dem Moment gut aussehen, in dem dir egal ist, wie es aussieht.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2008
    #8
    Es heißt ja so schön: "Rede, als würde dir niemand zuhören und tanze, als würde dir niemand zusehen" :smile:
    trinkst du? wenn ich ein paar Bier intus habe, tanze ich besser, weniger steif als nüchtern .. :grin:
     
  • Johnny Flash
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    30 Dezember 2008
    #9
    Also ich persönlich finde einstudierte Tanzschritte in 'ner Disco schrecklich. Dieses komplizierte, aber oft vollkommen unrhythmische und leblose Herumgehampele von GoGos z.B. gefällt mir kein bisschen.

    Mädels, die hingegen einfach nur in der Musik aufgehen, leidenschaftlich tanzen wie es ihnen spontan in den Sinn kommt und sich 'nen Scheiß darum scheren, wie das nun aussieht und was andere Leute davon denken mögen find ich super.

    Also: Einfach versuchen, lockerer zu werden und ein wenig den Kopf auszuschalten, dann wird das schon.
     
  • Johnny Flash
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    30 Dezember 2008
    #10
    Sorry für den Doppelpost, mein Browser ist 'ne Zicke.
     
  • Zausel
    Zausel (36)
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2009
    #11
    Das ist alles Blödsinn.
    Besorg dir nen riesen großen Spiegel und stell dich da davor und übe verschiedene Bewegungen und Posen, damit du selber siehst, was gut aussieht und was schlecht wirkt. Das machen nämlich alle guten Tänzer.
    Das zweite ist Taktgefühl, das hat man oder nicht. Kann man aber üben.
    Tanzen hat viel mehr mit Körperbeherrschung zu tun als man denkt. Nur wenn man lernt verschiedene Spannungen im Körper zu halten, sehen Tanzbewegungen auch gut aus.

    Körperspannung lernen kann man z.B. im Kampfsport, Gymnastik oder Ballett. Versuchs einfach mal.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste