Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie lernt man Selbstvertrauen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Manami, 21 Januar 2009.

  1. Manami
    Gast
    0
    Ich bin nun ein halbes Jahr Azubi für Mediengestaltung und nun hatte ich ein Gespräch bei meinem Chef der mit meinen Leistungen nicht zufrieden ist. Hauptsächlich bemängelte er mein mangelndes Selbstvertrauen im Umgang mit Kunden bzw. mein mangelndes Auftreten gegenüber jedem.

    Ich solle nun Schlagfertigkeit üben und mein Auftreten soll sicherer werden....

    tja...aber wie???

    Irgendwelche Tips, Übungen, Lesestoff? Ich bin für jeden Rat dankbar.
     
    #1
    Manami, 21 Januar 2009
  2. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    Die VHS hat manchmal solche Kurse. Schau mal bei euch in den Katalog, vielleicht wird bei euch ja sowas angeboten.
    Und auch wenns mir gerade peinlich ist, ich hatte neulig mal Langeweile und bin auf bravo.de gesurft. Da gabs auch eine "Anleitung" für mehr Selbstvertrauen. ich schau mal ob ichs wiederfinde und editiere den Link dann rein :zwinker:

    Edit: http://www.bravo.de/online/render.php?render=017316 kannst ja mal schauen ob dir das hilft.
     
    #2
    SunShineDream, 21 Januar 2009
  3. Jekyll122
    Jekyll122 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    20
    Single
    Wenns wirklich so schlecht um dein Selbstwertgefühl besteht.....dann würd ich dir dieses Buch empfehlen:

    Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls

    Dass du wichtige Stellen markierst und sie immer wieder mal liest, damit du sie nicht vergisst, versteht sich natürlich von selber....

    Mit dem lesen ists aber auf keinen Fall getan.....du musst umbedingt an dir arbeiten...

    Was hier vorzuschlagen wäre:
    - Sport: Gibt dir Selbstvertrauen, hält fit und ist sehr gesund :zwinker:
    - Wie wärs mit nem (ausgefallenerem) Musikinstrument?
    - Irgendweche Kampfsportarten?
    - Oder andere, ausgefallenere Dinge, wie Jonglieren oder sowas
     
    #3
    Jekyll122, 21 Januar 2009
  4. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Ja ja das wollen sie natürlich immer, das ist das nonplusultra heute.
    Ne Arbeitskraft ohne Schlagfertigkeit usw... ist anscheinend nichts mehr wert.

    Mach deinem Chef verständlich das du eben so bist, und das jeder ja wirklich jeder seine Stärken und Schwächen hat, und das du eben so bist.
    Jo klar n wenig kann man sich schon ändern, aber man soll sich dabei nicht unglücklich machen, oder es nur mit Macht versuchen, nur um alles richtig zu machen, bzw. dem Chef zu gefallen und seinen Wünschen zu entsprechen.
    Wird heutzutage leider alles viel zu überbewertet.
    Anscheinend bedeutet kein sicheres Auftreten, bzw. keine Schlagfertigkeit, Sicherheit = keine Karriere, Hartz4 usw...

    Ich habe da immer son Lieblingsspruch, "Wie mans macht macht mans falsch"! Soll heißen man kann es meist nie jedem so richtig recht machen da eben jeder individuell ist, jeder andere Vorstellungen hat usw..., auch wenn du dich noch so anstrengst!
    Ging mir jedenfalls immer so!
     
    #4
    virtualman, 21 Januar 2009
  5. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Naja, aber Selbstvertrauen ist ja nichts falsches :zwinker: Zumindest so lang man es nicht übertreibt. Und wenn mans nicht für den Chef tut, dann sollte man es für sich tun - Hut ab vor dem TS, mein Selbstbewusstsein ist auch nicht gerade groß, aber ehrlich gesagt bin ich schon von vornherein entmutigt. Deshalb finde ich es sehr, sehr toll, dass du das angehen willst! Und wie gesagt, selbst wenns dein Chef nicht bemerkt, Selbstvertrauen ist für DICH persönlich gut.

    Vielleicht hilft dir ja, bei Kundengesprächen daran zu denken, dass DU hier die Ahnung hast - die Kunden kommen zu DIR um sich beraten zu lassen (oder so, weiß ja nicht genau, was du arbeitest^^), du bist also vom Fach und hast das Wissen. Auch wenn es dir nicht so vorkommt :zwinker:
    Lass dich nicht entmutigen!

    Ich wünsch dir viel Erfolg :smile:
     
    #5
    User 65313, 21 Januar 2009
  6. cemos83
    cemos83 (33)
    Benutzer gesperrt
    256
    0
    0
    nicht angegeben
    tu was für dein aussehen,setze dir ziele,die auch erreichen kannst und auch erreist,das macht mut
     
    #7
    cemos83, 21 Januar 2009
  7. Manami
    Gast
    0
    Zum einen möchte ich natürlich Selbstvertrauen für mich aufbauen, zum anderen hat mir mein Chef eben leider auch eröffnet das ich es ohne nicht weit in diesem Beruf bringen werde, also bleibt mir über kurz oder lang eh nichts anderes übrig. ^^°

    Ich werd mich die Tage jetzt vielleicht mal in den Gondrom setzen und mir das vorgeschlagene Buch anschauen. Vielleicht ist es ja was für mich.

    Den Bravotest find ich auch nicht verkehrt.

    Was Sport angeht so bin ich gerade wieder dabei ins Fitnesstudio zu gehen. Für jegliche andere Dinge, z.B. Musikinstrument fehlt mir allerdings die Zeit.

    Ich erhoffe mir natürlich noch mehr Tips etc. Also schreibt ruhig alles hier rein, was euch einfällt. Ist sicherlich nicht nur für mich wertvoll.

    Vielen Dank schonmal
     
    #8
    Manami, 21 Januar 2009
  8. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single

    sag ich ja! Und das ist bestimmt nicht nur in deinem Beruf so!

    Wer heutzutage nicht damit ausgestattet ist, wird von den Arbeitgebenern nur belächelt nach dem Motto "Was sie suchen Arbeit?"!
    Und im stillen denkt er sich dann, der sollte lieber Hartz4 beziehn! Is halt diese doofe Leistungsgesellschaft!
     
    #9
    virtualman, 22 Januar 2009
  9. Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Was hat denn das mit Leistungsgesellschaft zu tun?

    Wenn ich Mediengestalterin werden will, muss ich halt dem Beruf entsprechen und da ist nunmal Selbstvertrauen vonnöten, weil man Ideen präsentieren und vor allem vertreten muss.

    Sie hat sich dafür entschieden und versucht nun ihre Defizite in diesem Bereich auszugleichen.

    Wär ja sonst als wenn ich Grundschullehrerin werden will, aber mit Mathematik lieber nix zu tun haben will, was aber nunmal Pflicht ist.
    Dann muss ich eben doch lieber Kindergärtnerin werden.

    Da brauch man dann auch nicht auf dem Chef oder der Welt rumzuhacken, dass ja alles so böse ist, man kann sich schließlich entscheiden...
     
    #10
    Marine Schnecke, 22 Januar 2009
  10. Wieso sollte ein Arbeitgeber eine unrentable Person einstellen, wenn im Berufsfeld sowas wie Selbstvertrauen wichtig ist?!

    Das wäre ja hirnrissig.

    Und unsere Leistungsgesellschaft ist schon sehr doof, ja, man sollte lieber faul auf der Haut liegen dürfen und die Dinge sollten sich von alleine erledigen...


    Stell dich vor den Spiegel und rede mit dir, mache öfters Selbstgespräche usw.


    Schau dir andere Leute an, auf der Strasse zb.
    Da kannst du dann ihr Verhalten studieren und nachvollziehen und dadurch kannst du dich auf Leute vorbereiten.


    Spreche auf der Strasse LEute an und frage sie konfuse Dinge, immer und immer wieder, dadurch wirst du in deinem Auftreten stärker und kannst es dann im beruflichen Umfeld einsetzen.


    Wenn du mit einem Kunden KOntakt hast, wirst du am besten den Kunden bisschen studieren, probier soviel wie möglich über ihn rauszufinden, so dass du auf ihn eingehen kannst, wenn es soweit ist.

    Das Studium deiner Kunden ist ein wichtiger Punkt um erfolgreich mit Kunden zu sein, am besten man macht das im Vorfeld, in voller Ruhe und grösserem Umfang.

    Das gibt dir sicher mal den Vorteil, dass du Geschmack usw vom Kunden kennst und du deine Vorschläge besser auf ihn abrichten kannst; du kannst aber genauso den Kunden besser um deinen Finger wickeln, da du ihn ja schon kennst und da du ihn schon kennst, kannst du auch richtig kontern und weisst in etwa wie er reagieren wird und dadurch wirst du dich nicht unsicher fühlen, vor der Angst, dass da irgendwas kommen könnte, was du nicht erwartest.

    Aber das wichtigste ist, dass du auch im privaten Umfeld deine Sicherheit steigerst bezüglich Umgang mit fremden Menschen.
     
    #11
    Chosylämmchen, 22 Januar 2009
  11. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Vielleicht mal n bisschen mehr Verständnis und Toleranz vom Chef gegenüber den Arbeitnehmern, und nicht nur rentabel oder unrentabel.
    Darum gehts nicht nur immer! Das meinte ich!

    Ne angemessen und stressfrei arbeiten, und nicht tot schuften nur um ne bestimmte Leistung zu erreichen!
    Ganz ehrlich WAS bringt das??
     
    #12
    virtualman, 22 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lernt man Selbstvertrauen
guapa19
Off-Topic-Location Forum
30 Januar 2007
48 Antworten
Dressgirl
Off-Topic-Location Forum
21 September 2006
9 Antworten
darkbluesmile
Off-Topic-Location Forum
23 März 2005
7 Antworten