Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie macht ihr das?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sebbo1423, 29 Mai 2004.

  1. Sebbo1423
    Sebbo1423 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    N'abend,


    Also früher hat mir meine Freundin unter jede SMS usw. "ich liebe dich" geschrieben. In letzter ZEit schreibt sie aber nur noch "lieb dich" oder auch nur "kuss" . Mich stört das nich unbedingt aber ich wollte mal fragen wie ihr das handhabt?! Ist es vielleicht sogar übertrieben jedes mal "Ich liebe dich" usw. drunter zu schreiben. Mir bedeutet dieser Satz sehr viel, wenn ich ihn aussage und wenn ich ihn von ihr höre aber wenn man sich das ständig schreibt, verliert das ganze doch seine Besonderheit oder? Also ich persönlich schreibe es auch jedes mal drunter und ich meine das auch von ganzem Herzen. Na ja, danke für ein paar Antworten!
     
    #1
    Sebbo1423, 29 Mai 2004
  2. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ich denke die Besonderheit is immer da sobald man es ernst meint und nicht jedem zweiten Typen schreibt egal ob man ihn liebt oder nicht.
     
    #2
    ChrisK., 29 Mai 2004
  3. sunny-taeter
    0
    aber man weiß ja nicht, wie sie ihre sms beendet wenn sie mit anderen Leuten mailt?!
     
    #3
    sunny-taeter, 29 Mai 2004
  4. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Das is dann eine Sache des Vertrauens und wie gut man seinen Partner/seine Partnerin kennt.
     
    #4
    ChrisK., 29 Mai 2004
  5. babydoll23
    Gast
    0
    also unter jeder sms finde ich das die worte einfach nur banal klingen, das ich liebe dich sollte doch von herzen kommen von daher, weniger ist in dem fall mehr.
     
    #5
    babydoll23, 29 Mai 2004
  6. majra
    majra (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also, mein Freund und ich schreiben uns fast nur noch Mails, aber das ist ja zu verlgeichen.
    Früher haben wir fast immer "In Liebe, ..." drunter geschrieben. Das ist jetzt nur noch selten. Vielleicht macht das mein Freund aus dem gleichen Grund wie ich nicht mehr so oft: ich will dem dann, wenn ich es sage, eine besondere Bedeutung mitgeben. Vielleicht ist dann was besonderes vorgefallen, so dass ich es wichtig finde, ihm es mal wieder zu sagen und dass ich zu ihm stehe.
     
    #6
    majra, 29 Mai 2004
  7. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich schreibe es meinem freund in der regel schon drunter, aber wir mailen uns auch nur während der schulzeit, also nicht sooo häufig
     
    #7
    Lena-Engelchen, 29 Mai 2004
  8. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn ich einen Freund habe,,dann geh ich mit diesem Satz sehr sparsam um. ich würde es auf keinen Fall unter jede SMS setzen.
    das sag ich ihm lieber nur persönlich von angesicht zu angesicht
     
    #8
    SadNessie, 29 Mai 2004
  9. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    So werd auch ma meinen Senf dazugeben...
    Ich hatte bisher "nur" drei Freunde.
    Mit dem ersten war ich fast 3 Jahre zusammen und wir haben in dieser Zeit nicht einmal "Ich liebe Dich" gesagt. Gut man könnte meinen wir wären noch zu jung dafür gewesen allerdings gab es einfach genügend Situationen wo er mir gezeigt hat dass er mich liebt oder einfach gern hat. Ich hab auch nie darauf gewartet dass er es gesagt, hätte er es gesagt hätte es eine sehr große Bedeutung gehabt.
    Mein 2 Freund ist der total krasse Unterschied gewesen...die ersten beiden Woche blieb er noch bei "hab dich lieb" dann wurde es zum "ich liebe dich" allerdings hat er das nich nur einmal am Tag gesagt sondern mindestens 20mal. Nicht nur in SMS, Mails, Icq nein auch wenn wir zusammen waren musste er es alle 5 Minuten sagen. Ich hab es nie erwidert ich hab immer versucht es ihm schonend beizubringen dass ich so etwas hasse. Er hat es nicht gecheckt wie lächerlich er sich macht (man bedenke das mit den 5 Minuten ist nicht übertrieben). Letzendlich hab ich es ihm doch gesagt dass es mich a) nervt wenn er es dauernd sagt und b) die Bedeutung nachlässt... Daraufhin hat er gemeint wir könnten einen Kompromiss eingehen er würde es nur 5mal (mein Gott wie gütig) am Tag sagen. Daraufhin hab ich gesagt dass ich es nie wieder hören will..... Schließlich musste ich mir dann nur noch etwa 7mal am Tag "hab dich lieb" anhören...
    Ich weiß nicht aber ich glaube wenn ich genau darüber nachdenke dass diese Nerverei letzendlich ein wichtiger Grund war mit ihm Schluss zu machen weil mir diese elendige Lügerei aufn Keks ging.
    Mein jetziger Freund weiß von der ganzen Sache und deshalb ist es ganz selten mal das er sagt dass er mich mag oder so. Ich liebe Dich will ich ehrlich gesagt nie wieder hören ich bekomm jedes ma nen fetten Kloß innen Hals obwohl es ja eigentlich das Gegenteil bewirken sollte.

    So genug gelabert, ich finde generell ist nichts einzuwenden MAL (!!!) zu sagen "ich liebe dich" oder "ich mag dich" dennoch muss es im richtigen Augenblick passieren oder man kann es auch zeigen in dem man seinen Partner ganz feste knuddelt, umarmt, küsst, was man ja an sich auch inne SMS reinpacken kann. So steht bei mir am schluss oft "bussi, kuss, oder knuffs etc."

    LG
    Sara
     
    #9
    Sahneschnitte1985, 29 Mai 2004
  10. AustrianGirl
    0
    vielleicht kommts ja auf den inhalt der sms drau an!

    "ich liebe dich" ist sooo lang!! sowas sollte man persönlich sagen!
    ich schreib unter die sms eh nur "bussale mene" beim ersten sms, und wenn wir dann öfters hin und her simsen dann nur mehr bmw (bussale mene, und das w einfach so, weil dann ne automarke rauskommt)
     
    #10
    AustrianGirl, 29 Mai 2004
  11. BlueTiger
    BlueTiger (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Also ich finde das der Satz "Ich liebe dich! etwas sehr aussagekräftiges ist und nicht unter jede SMS sollte. Ich persönlich schreibe ihn seltenst in eine SMS. Ich sage ihn, also desn Satz, viel lieber persönlich, weil er da eine ganz andere Wirkung hat als wenn ich ihn schreibe. Und ich sag diesen Satz auch nur wenn ich es ernst meine.


    Gruß, Dennis
     
    #11
    BlueTiger, 30 Mai 2004
  12. vanillagirl
    0
    Also, mein Freund schreibt unter die SMS höchstens mal "love" (wir reden Englisch miteinander, und "love" ist eher wie "liebe Grüße" oder HDL zu verstehen) oder sonst halt "xxx" oder "kisses" - ich schreib auch nie "ich liebe Dich" drunter, ich finde, dass das persönlich gesagt werde sollte.
    Denke aber, dass es Geschmackssache ist, also jeder wie er möchte.
    *vanilla*
     
    #12
    vanillagirl, 30 Mai 2004
  13. das_kleine
    Gast
    0
    Also, wir sind jetzt 2,5 Jahre zusammen. Unter den meisten SMS steht noch immer eine Form von "Ich liebe dich" drunter. "Liebe dich" wenn der Platz nimmer reicht, ":-XXX" oder "ILD" auch wenns mit den Zeichen eng wird. Ist aber alles ernst gemeint. Und ich finde, das kann man sich gar nicht oft genug sagen!
     
    #13
    das_kleine, 30 Mai 2004
  14. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Unter jede SMS "Ich liebe dich" zu schreiben finde ich ein bisschen übertrieben. Wenn man den Satz zu oft hört/sagt verliert er irgendwann an Bedeutung und ich finde ein "Ich liebe dich" muss unbedingt etwas besonderes bleiben.
    Ab und zu find ichs jedoch schön. Aber dann muss es auch ausgeschrieben sein... Sachen wie "Lieb dich" oder "ILD" nehmen meiner Meinung nach der Aussage die Bedeutung. "Lieb dich" hört sich so dahergesagt und unüberlegt an, irgendwie so unaufrichtig.

    Mein Ex hat das ein oder andere Mal "ILD" geschrieben, als er besoffen war. Wenn er das im nüchternen Zustand auch so gemacht hätte, hätt ich ihn wohl drauf angesprochen.
     
    #14
    *nulpi*, 30 Mai 2004
  15. Sebbo1423
    Sebbo1423 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    Single
    Stimmt schon alles war ihr sagt. Aber wenn man(n)'s die ganze Zeit gewohnt ist und aufeinmal gar nix mehr unter der SMS steht isses doch auch irgendwie komisch oder?! So von einem Tag auf den anderen damit aufhören? Und noch was: WEnn ihr eurem Schatz sagt: Ich liebe dich! Erwartet ihr dann, dass diesen satz erwiedert? Also ich irgendwie schon... auch wenn sie darauf oft nich eingeht..
     
    #15
    Sebbo1423, 30 Mai 2004
  16. unbreakable
    0
    Meiner Meinung nach ist so ein Satz wie "Ich liebe dich" keiner SMS wert.
    Sowas würde ich jemanden ins Gesicht sagen wenn ich sie wirklich lieben sollte
    und zwar nur EINMAL,ein einziges MAL (in einer ganzen Partnerschaft) wenn ich wirklich das Gefühl verspüren würde.
    Ansonsten würde ich meine Liebe nicht mit Worten sondern mit Taten zeigen...
    Sowas wie "hab dich lieb" oder "lieb hab" würde ich auch nie sagen.
    Meine Parterin wüsste es doch dass ich sie lieb hab warum sollte ich es auch ständig sagen oder irgendwie unter jede SMS schreiben ist in meinen Augen Blödsinn....
     
    #16
    unbreakable, 30 Mai 2004
  17. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Also, ich hab das nie in irgendeine SMS geschrieben... habs nur öfters gesagt, wenn ich ihr gegenüberstand.
     
    #17
    User 13029, 30 Mai 2004
  18. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    wo ich das grad hier so lese..

    Also ich schreib es eigentlich gar net drunter wenn mich was verärgert hat .. ansonsten immer *knuff, kuss oder hdl wie auch ich liebe dich oder ild.. oder/und vermiss dich..

    Ich denke auch das man sich das nicht zu oft sagen soll.. nur, wo soll man da sagen so und so viel ist zu viel und das andere zu wenig..

    Man sollte sich das auch nicht zu schnell sagen.. bei meinem ersten Freund habe ich das gesagt ohne zu wissen was ich da überhaupt von mir gebe.. na jo als ich mich mit meinem jetzigen Freund getroffen habe, hat er am ersten Abend schon "oahr so verliebt war ich schon lang net mehr" gesagt.. ich kann mich noch daran erinnern am ersten Woee ziemlich ausgewishcen zu sein, wenn er mir hdl oder so gesagt hat.. wann wir genau ild gesagt haben weiss ich net.. das ist auch um einiges später passiert.. weil er anfangs (glaub 5Monate oder so) im chat immer ILD geschrieben hat und am Tele oder wenn wir uns gesehen haben nur HDL gesagt hat... für mich hat HDL und ILD eindeutig NICHT die Gleiche Bedeutung..

    vana
     
    #18
    [sAtAnIc]vana, 30 Mai 2004
  19. Lita
    Gast
    0
    Wir schreiben uns nur manchmal "ich lieben dich" oder "i love you" in 'ner sms. Aber meistens ist es "Hdl" oder gar nix.
    Wenn man's wirklich ständig hören würde, dann würde ich echt denken, bei dem stimmt was nicht und wär misstrauisch.
    Am häufigsten sagen wir uns das, wenn wir abends im Bettchen liegen und kurz vor'm einschlafen sind.
     
    #19
    Lita, 30 Mai 2004
  20. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bins nochma,
    @sebbo, es kann sein dass deiner freundin aufgefallen ist das es eben so häufig gesagt oder geschrieben wird und sie dehalb denkt dass das eigentlich lächerlich ist. Mich hats damals auch angenervt einfach weil ichs dämlich fand.
    Am besten sprichst du sie mal drauf an und redest mit ihr drüber.

    LG
    Sara
     
    #20
    Sahneschnitte1985, 30 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Leon86
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
GammaRay
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2016
8 Antworten
Test