Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie meldet ihr euch in versch. Situationen am Telefon?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 12616, 13 Februar 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    ---> Sorry, da hat was nicht geklappt. Ich wollte das Thema neu erstellen, hab aber irgendwie in einem alten Thread geantwortet.. schreibt hier weiter, in dem anderen Thread ist das nicht so präzise wie ich es wissen wollte.
    Und sorry noch mal *schäm*

    Nun zum Thema:
    Wie meldet ihr euch am Telefon?
    Sagt ihr euren vollen Namen? Nur den Nachnamen? Nur Vorname? Hi? Ja? Was ganz anderes?

    Beschreibt noch eure Situation, also:

    - wohne bei meinen Eltern
    - wohne alleine
    - wohne in einer WG, also mehrere Leute mit unterschiedlichen Nachnamen
    - wohne mit meinem Partner zusammen, unveheiratet also unterschiedliche Nachnamen
    - wohne mit meinem Partner zusammen, verheiratet, also gleicher Nachnamen

    Und wie meldet ihr euch am Handy?


    -> Zu mir:
    Wohne bei meinen Eeltern, das sage ich immer den Nachnamen.
    Am Handy sage ich einfach "ja"
    Wenn ich mal mit meinem Freun zusammen ziehe, denke ich, sage ich auch einfach "ja", denn, wenn ich meinen Nachnamen nene und der Anrufer will meinen Freund sprechen, vermutet er eventuell, falsch verbunden zu sein. Was meint ihr dazu?
     
    #1
    User 12616, 13 Februar 2005
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    - wohne in einer WG, also mehrere Leute mit unterschiedlichen Nachnamen

    (WG mit meinem Ex)

    ich sage immer "Hallo!?", egal ob Handy oder Festnetz!
     
    #2
    Honeybee, 13 Februar 2005
  3. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    ich melde mich immer komlett mit meine vor und nachamen.
    also "xxxx xxxxxxxx guten tag" oder eben die jeweilige tageszeit.

    ja, hallo oder total witzige ansagen wie "hier ich" finde ich schlicht weg unhöflich.

    genau so wie ich wissen will wer sich am anderen ende befindet so hat auch mein anrufer die möglichkeit meinen namen zu erfahren.
    da weiss man gleich wer dran ist! finde ich sehr wichtig.

    das habe ich übrigens auch so gemacht als ich mit meiner damaligen freundin und jetzigen frau zusammen gezogen bin.
    verwechslung oder falsch verbunden ist nie aufgekommen da ja alle die bei uns angerufen haben auch wussten das wir zusammengezogen sind.

    lg
    kerl
     
    #3
    kerl, 13 Februar 2005
  4. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Ich melde mich, wenn ich nicht weiß wer anruft (das kommt aber praktisch nicht vor, denn die Nummern aller Leute, mit denen ich Kontakt habe sind ja im Handy gespeichert), mit dem vollen Namen-sonst nur mit "Hallo". Bei Festnetz, wo ich ja keine Anzeige habe wer anruft, würde ich mich immer mit vollem Namen, also Vor- und Nachname melden-hab aber hier kein Festnetz. Wohne in einer 2er WG im Studentenwohnheim. (was, da wir beide nur ein Handy haben, aber in dem Fall wohl irrelevant ist)
     
    #4
    Dirac, 14 Februar 2005
  5. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Zu Haus immer mit meinem Nachnamen, am Handy immer so ein langgezogenes "Joooooo?"
     
    #5
    Ramalam, 14 Februar 2005
  6. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich melde mich immer [Vorname Nachname], bzw. in der Uni [Lehrstuhl, Vorname Nachname].
    Sehe ich genauso, mit der Ausnahme, dass wenn ich beim Hnady an der Rufnummer schon sehe were es ist, den Anrufer auch mit "Hallo [Vorname]" begrüße, da weiss der Anrufer auch mit ziemlicher Sicherheit, dass er den richtigen erreicht hat.
     
    #6
    Trogdor, 14 Februar 2005
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wohne bei meinen Eltern (und manchmal auch alleine), melde mich immer mit dem Nachnamen.
    Ist meine eigene Telefonnummer, von daher ist das 98% aller Fälle für mich sodass es da keine Verwechselungen mit anderen Familienmitgliedern gibt.

    Am Handy ebenso, es sei denn es ist eine bekannte Nummer (Name wird angezeigt), dann meist nur mit Hallo xyz was gibts?

    Auf der Arbeit immer mit Firmenname, Nachname, Guten Morgen/ Mittag/Abend/Grüß Gott
     
    #7
    Mr. Poldi, 14 Februar 2005
  8. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    ich melde mich immer wie folgt:

    - am handy (ich kenne den anrufer): "hallo"
    - am handy (ich kenne den anrufer nicht): "nachname"
    - zu hause (bei meinen eltern): "nachname"
    - an der arbeit: "geschäft + nachname"

    gruss la vita ...
     
    #8
    La Vita è bella, 14 Februar 2005
  9. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich wohn mit meinem Freund zusammen, am Telefon melde ich mich immer mit Nachnamen, am Handy meistens mit Ja, oder wenn ich weis wer dran ist, dann sage ich hi und den Namen halt.
    Das mit den unterschiedlichen Namen ist gar nicht so ein Problem am Telefon, bin da schon dran gewöhnt, da meine Mutter auch einen anderen Nachnamen hat als ich und das eigentlcih schon mein ganzes Leben so war, dass die Leute die anrufen dann fragen, ob sie hier richtig sind, weil sie meine Mutter oder meinen Stiefvater sprechen wollten.....und die Leute, die uns kennen, die wissen das ja auch mit den unterschiedlichen Namen, der Rest muss halt gucken, wie er damit klar kommt.
     
    #9
    Deufelinsche, 14 Februar 2005
  10. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    überall mit "ja?" .. wenn ich weiß, wer dran is, manchmal auch mit einem genervten "hmm?" oder "wasn?".
     
    #10
    bamba, 14 Februar 2005
  11. Freak2280
    Freak2280 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    1
    vergeben und glücklich
    also, ich wohne mit meiner mutter und schwester in einem haus. habe allerdings nen eigenes tel. mit separater nummer.

    wenn ich sehe, wer anruft und es ein kumpel o.ä. ist, sage ich einfach "hi" oder "ja, hallo".

    wenn ich nicht weiß, wer anruft, melde ich mich mit meinem nachnamen.

    am handy melde ich mich meistens nur mit "hallo?", auch wenn ich die nummer nicht kenne bzw. anruf von unbekannt ist.

    weiß auch nicht, wieso. hab ich mir irgendwie so angewöhnt :grin:
     
    #11
    Freak2280, 14 Februar 2005
  12. Sweety79
    Gast
    0
    Ich wohne mit meinem Freund zusammen...haben also verschiedene Nachnamen, ich meld mich am Telefon +Handy aber trotzdem mit "ja?", "hallo", oder "ja, bitte....", auf der Arbeit natürlich mit "Firma+Nachname"
     
    #12
    Sweety79, 14 Februar 2005
  13. Freak2280
    Freak2280 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    1
    vergeben und glücklich
    naja, kannst ja dann einfach beide nachnamen sagen. so machen das mein dad und seine freundin auch immer...obwohl, klingt irgendwie blöd *g*
     
    #13
    Freak2280, 14 Februar 2005
  14. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kann dieses "Hallo?!" oder "Ja...?!" in unklaren Situationen überhaupt nicht ab.

    Wenn ich bei Freunden anrufe und die haben vll. noch Geschwister, sodass sich meistens die Stimme ähnelt, geht mir das auf die Nerven. Ich sage dann wer ich bin und wen ich haben will um dann in seltenen Fällen hören zu dürfen: "Ja, ich bin doch dran."
    Wenn es sowieso klar ist wer abhebt (eigene Nummer, Handy, etc.) ist es akzeptabel.

    Ich selber melde mich bei meinen Eltern mit Vor und Nachnamen, da auf der Geschäftsleitung oftmals die Leute nicht mehr merken ob ich nun mein Vater bin oder mein Bruder.
    Auf der Privatleitung reicht meistens Nachname; auf meiner Nummer fast immer Nachname oder - falls ich die Nummer sehe- ein "Hallo xyz".
    Handy dasselbe.
     
    #14
    User 8944, 14 Februar 2005
  15. Alinghi
    Alinghi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Am Festnetz immer mit 'Vorname und Name', wenn ich die nr. kenne dann auch mal 'Hallo XXX'
    Am Handy mit 'hallo' oder 'Name' je nachdem wie ich grade Lust habe.
     
    #15
    Alinghi, 14 Februar 2005
  16. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Ich wohne in einer WG, hat aber jeder seinen eigenen Anschluss. Melden tu' ich mich meist mit "Hallo?", ganz ganz selten auch mit dem Nachnamen. Aber eigentlich wissen die Leute ja, wen sie anrufen, und wer sich verwählt hat, kann ja nachfragen.
    Am Handy melde ich mich auch meist mit "Hallo?", weil da ja erst recht klar ist, wen man anruft. Manchmal melde ich mich auch mit "Geisterjäger, hallo?" oder "Special Agent Mulder, FBI.", aber das hängt von der Stimmung ab.
     
    #16
    Bakunin, 14 Februar 2005
  17. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich melde mich meistens mit "ja, hallo" oder nur "hallo". Ich wohne alleine - von daher kann nur ich ans Telefon gehen :tongue: Und ich geh mal einfach davon aus, dass der Anrufer auch mich sprechen will *g*
    Beim Handy kommt es drauf an, ob die Nummer bekannt is oder nicht. Wenn ja, dann gleich "Hi xxx" und wenn nicht auch "hallo".
    Wenn ich nen Anruf von jmd erwarte, der kein Bekannter ist, sondern was weiss ich, Steuerberater oder sonst wer, dann mit meinem Nachnamen.
     
    #17
    Lisa, 14 Februar 2005
  18. icebox
    icebox (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    ich wohne auch noch bei meinen Eltern und da sage ich eigetlich immer meinen vollen Name, sprich Vor- und Nachname. Es kommt eigentlich nur ganz selten vor, dass nur der Nachname oder einfach nur "Hallo" sage.

    Wenn ich an mein Handy gehe, ist das ganz unterschiedlich. Kommt drauf an, we anruft *hehe* Aber meist sage ich dann einfach nur "Hi", "JA" etc.
     
    #18
    icebox, 14 Februar 2005
  19. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich sag meinen namen....da das telefon aber spinnt....hört das meist keiner und es kommt nur nochn "halloooooooooo?"^^'
     
    #19
    Sonata Arctica, 14 Februar 2005
  20. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #20
    Reeva, 14 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meldet euch versch
Test