Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie mit ende der beziehung zurecht kommen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von trauriger_engel, 26 März 2008.

  1. trauriger_engel
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    .....
     
    #1
    trauriger_engel, 26 März 2008
  2. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Hast du dann damit dir nich schon selber die Antwort gegeben?? Sicher, es ist schwer, jmd loszulassen, mit dem man glücklich war ... Aber du hast selber geschrieben, wie es mit euch beiden läuft. Ich denk mal, dass du selber weißt, dass das nich geht ... Aber es is einfach so verdammt schwer sowas zu akzeptieren.
    Ich weiß, der Spruch is blöd "Die Zeit heilt alle Wunden", aber es stimmt echt.

    Vllt solltest du einfach mal ausgehen mit Freunden oder so ... Ablenkung eben. Wird schon :smile:
    Man kann nich wirklich mit der Situation besser zurecht kommen ... es dauert einfach, bis man sich daran gewöhnt hat - und dann wird es auch besser :zwinker:
     
    #2
    Guzi, 26 März 2008
  3. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen.

    Wenn du selber schon sagst, dass ihr euch nicht mehr gut tut und auch schon alles versucht habt, dann ist es wirklich besser, sich erstmal für eine ganze Weile sich nicht zu sehen.

    Habt ihr nochmal vor irgendwann den Kontakt wieder aufzunehmen?

    Lenk dich ab. Am Besten, du bist die meiste Zeit unter Leuten, denn wenn man alleine ist, dann denkt man viel zu viel nach(so ists zumind. bei mir)
    Lass dich mal von deinen Freunden in den Arm nehmen und geht was raus(Kino,tanzen,schwimmbad,mädchenabend etc...)
     
    #3
    SunJoyce, 26 März 2008
  4. trauriger_engel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    .....
     
    #4
    trauriger_engel, 26 März 2008
  5. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    natürlich ist es schwer. :knuddel:
    Sieh es mal so:
    Ihr hattet eine schöne Zeit und eine Beziehung voller neuer Erfahrungen.
    Lass den Kopf nicht hängen. Natürlich brauchst du erstmal deine Zeit, aber du kannst sicher sein, dass es bald vieeeel besser wird:smile:

    Pack die Sachen weg, die dich an ihn erinnern z.b in eine Kiste.
    Ruf Freunde an und frag, ob sie Zeit haben.
    Ansonsten geh an die frische Luft, hör laut Musik, wein dich erstmal richtig aus und und und.....
     
    #5
    SunJoyce, 26 März 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also so betrachtet scheint es so, als passt es eben zw. Euch nicht. Ihr könnt nicht miteinander, aber auch nicht ohne. Schwieriges Dilemma. Wie damit klar kommen? Da weiss ich selbst keinen hilfreichen Rat. Aber wenn Beziehungspause etc. schon eh nix gebracht, wird es wohl auch in Zukunft nix bringen. Von daher find ich es angebracht, den Kontakt erstmal abzubrechen, bis Ihr beide die Sache verdaut habt. Nacher könnt Ihr immer noch über eine Freundschaft nachdenken.

    Versuch erst mal an Dich zu denken, vielleicht kannst Du Vorhaben verwirklichen, die Du in einer Beziehung nicht machen konntest.
    Kopf hoch:zwinker:
     
    #6
    User 48403, 26 März 2008
  7. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich hatte auch vor meinem jetzigen Freund meine bis dahin längste und intensivste Beziehung. Es war auch extrem schwer, diese zu vergessen ... aber du sollst es ja auch nich vergessen. Man lernt nur daraus. Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich daraus so viel gelernt hab, dass ich jetz den Mann meines Lebens gefunden haben.

    Du schaffst das schon ... Es wird eben nur eine Zeit dauern. :knuddel:
     
    #7
    Guzi, 26 März 2008
  8. Cornell
    Cornell (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    So shice sich es anhören mag, aber die Zeit wird dir dabei helfen. Auch wenn man das am Anfang nicht begreifen kann, wie es ohne den andern klappen soll, mit nen paar wochen / oder bei manchen auch Monaten, sieht man meißt wieder einen Lichtblick.
    Und wer das anders kann - und direkt in ne neue beziehung geht, nach nen paar tagen, der hat wohl auch schon vorher mit der beziehung abgeschlossen, zumindest wenn er/sie es ehrlich mit der neuen / mit dem neuen meint.
     
    #8
    Cornell, 26 März 2008
  9. trauriger_engel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ......
     
    #9
    trauriger_engel, 26 März 2008
  10. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Dann vermeide es sooft es geht allein zu sein. Nach einiger Zeit wirds dir immer besser gehen und du wirst sogar merken, dass alles seinen Sinn hatte und du dadurch einiges gelernt hast.
    Freunde helfen in dieser Zeit wirklich sehr. Veränder was an deinem Aussehen, such dir ein Hobby, glaub mir, die Zeit wirds schon richten.
    Und wenn dir mal nach heulen zumute ist, dann tu es. Lass deinen Gefühlen freien Lauf.
     
    #10
    laura19at, 26 März 2008
  11. engine
    engine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    Mir/uns gehts total gleich

    Haben das selbe Problem :zwinker:

    Wir lieben uns und waren jetzt ein jahr zusammen aber irgendwie haben wir uns in der letzten zeit nur gestrieten.. ohne geht nicht und mit auch nicht wirklich... jetzt leben wir erstmal unsere Trennung aus und ich denke das wir es später wieder versuchen werden.

    Mir ist es das erste Monat echt voll :wuerg: gegangen.. aber wie so viele schon sagten die zeit heilt wunden!

    Könnte es sein das du die bist von der ich rede? Wer weiss.. aber ich denke wohl eher nicht?! XDD

    lg und gute Ablenkung
     
    #11
    engine, 27 März 2008
  12. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.252
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Genau das könnte euer Beziehungsproblem sein/gewesen sein.
    Wer ohne einen Partner nicht klar kommt, hat meist auch in der Beziehung mit einem Partner irgendwelche Probleme. Man kann auch zu sehr lieben.
     
    #12
    Schweinebacke, 27 März 2008
  13. Marscha
    Marscha (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Kenne ich zu gut dieses Gefühl:kopfschue
    Ich weiß ist schwer los zulassen,erst Recht wenn der jenige ein Lebensmittelpunkt war!
    Aber du musst dir mal klar machen das in deinem Leben du dein eigener Lebensmittelpunkt bist und kein andere,
    und du hast ja schon gemerkt das wenn ihr zusammen seit das ihr euch nur gegenseitig weh tut!
    Es ist in der ersten Zeit schwer zu merken das der jenige den man so geliebt und gleich zeitig wegen den schmerzen so gehasst hat nicht mehr da ist aber glaub mir wenn du merkst da ist keiner mehr der dir weh tut dann geht es dir bald schon soviel besser ...

    Aber in der ersten Zeit ist es nun mal so wie eine Entziehungskur :frown:
     
    #13
    Marscha, 27 März 2008
  14. trauriger_engel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #14
    trauriger_engel, 30 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ende beziehung zurecht
Kiss22
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
GearX
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
17 Antworten
Fury23
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
15 Antworten