Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pail-san
    Pail-san (31)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    20 Oktober 2006
    #1

    Wie mit Senkwehen umgehen?!

    Ich habe nun, seit gut, zwei wochen Senkwehen...nicht jedentag aber halt, so ein bis zwei mal in der woche.
    Bis jetzt gehts noch, am schlimmsten find ich es aber allerdings, wenn
    mein Freund und ich unterwegs sind und es dann bei mir losgeht.
    Vorallem, verfliegen, die auch nicht so schnell...bzw. weiß ich garnicht
    wie lange, die bei mir anhalten. Jedenfalls hoff ich halt nur, dass
    sie irgendwann vergehen. Meine Frage, ist jetzt, ob das tiefe ein und ausatmen hier immer noch was bringt?
    Meine Freundin, hatte bei ihren ersten Senkwehen immer so komisch
    auf und ab geschaukelt...und wenn meine Senkwehen jetzt noch
    vom Schmerz her auszuhalten ist...werden, dann die richtigen Wehen. auch nicht so schmerzhaft oder werden sie eher stärker...?
    Wäre echt lieb, wenn ihr mir helfen könnt:engel:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    20 Oktober 2006
    #2
    also ich hab immer angehalten, mich irgendwo abgestützt und geschnauft *lach*

    ich denke, da muss jeder seinen eigenen weg finden, vll hilft bei dir ja beckenkreisen besser
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #3
    Bisschen frueh fuer "Senkwehen", oder? Sprich doch mal mit deiner Hebamme/FA darüber, ob deine Schmerzen noch im Rahmen sind und was du dagegen tun kannst.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    21 Oktober 2006
    #4
    also ich find nich, dass es zu früh is, meine waren auch um dreh
     
  • Pail-san
    Pail-san (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2006
    #5
    Meine beste Freundin hatte auch schon um die Zeit der SSW
    senkwehen...der kleine kam sogar 6 tage zu spät.
    Ist halt nicht so leicht...es tut soagr echt leicht weh :tongue:
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2006
    #6
    Ne also zu früh find ich das jetze auch net.

    Aber die Stärke der Senkwehen gibt keinen Aufschluß auf echte Wehen.
    Meine ersten Senkwehen hab ich gar net gemerkt und die die ich dann merkte waren ein Klaks...

    Meine echten Wehen waren dagegen der Hammer.:cry:
    Versuchs mal auf nem Gymnastikball zu kreisen, oder Beckenkreisen oder sowas.

    Kat
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    22 Oktober 2006
    #7
    ich hab meine senkwehen auch nich gemerkt, meine hebi sagte nur, dass sich mein bauch gesenkt hat

    aber meine übungswehen hab ich gemerkt, halleluja...

    na und von den richtigen sprechen wir nich :zwinker:
    aber egal, dass war es wert!
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    22 Oktober 2006
    #8
    Ich hab weder Senkwehen noch Übungswehen gemerkt...

    Aber die richtigen ... naja. Da sag ich lieber gar nix zu. *g*
     
  • Pail-san
    Pail-san (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #9
    Meine Oma meinte auch, dass Senkwehen, jetzt schon zu früh seien.
    Aber ich meine, jede Schwangerschaft ist anders.
    Und man sieht es ja nun auch, dass sich der Bauch doch langsam allmählich senkt.
    Wie ist das eigentlich mit ne Essen?
    Kann ich jetzt noch alles Essen, auf was ich lust habe oder
    sollte ich langsam auf blähende Lebensmittel verzichten und scharfes?
    Weil ich ja nun, gehört hab, dass es alles auf Kind geht, oder ist das nur beim Stillen so?
    Ab, wann werden die Senkwehen eigentlich kritisch?
    Heute nachmittag zu 16 uhr hatte ich welche, und jetzt ebend hatte ich auch welche...
    und nicht nur sone schmerz hinten im becken, sondern auch
    ne stechen im unterbauch...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste