Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie morgen verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shiny Flame, 25 Januar 2008.

  1. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Im November hatte ich eine Art Affäre mit einem sehr sympathischen Mann angefangen. (Affäre deshalb, weil wir beide nach unserer letzten Beziehung noch nicht so wirklich bereit waren für was neues, aber mit Option auf nach und nach mehr). Anfang Dezember sagte er dann eine Verabredung wegen Krankheit ab; aus der Krankheit wurde schnell eine üble Bronchitis mit über 40° Fieber und um Weihnachten dann eine Lungenentzündung. Gleichzeitig konnte er sich nicht auskurieren, weil er immer trotz Fieber an seinen Abschlussprüfungen gearbeitet hat.

    Wir haben uns also länger nicht gesehen und hörten nach und nach immer sporadischer am Telefon voneinander. Das letzte Mal war ich vor drei Wochen zu Besuch bei ihm, da hatten wir DVD geguckt und ein bisschen geschmust, aber es ging ihm halt doch noch arg schlecht. Danach wurde es weniger mit dem Telefonieren, er war auch hauptsächlich mit Lernen und Schlafen beschäftigt.

    Morgen sehen wir uns bei unserer Improtheatergruppe wieder. Eigentlich denke ich ja, wenn wir nach grade mal einem gemeinsamen Monat fast zwei Monate "Krankheitspause" hatten, dann kann ich mir die Geschichte fast schon abschminken. Letzten Dienstag hatten wir wieder telefoniert, da waren wir beide ein wenig vorsichtig, haben uns aber schon länger unterhalten, was bei jedem so los ist. Ich habe von dem neuen, selbstgenähten Kleid erzählt, dass ich Samstag tragen werde, und er meinte noch: "Oh, dann muss ich ja aufpassen, dass ich nicht den ganzen Abend nur sitze und dich anschaue!"

    Ich hätte schon Lust, die ganze Affäre wieder aufzuwärmen, aber ich vermute, dass das lange Nicht-Sehen auch bedeuten kann, dass es von seiner Seite aus einfach zuende ist.

    Wie soll ich mich morgen jetzt am geschicktesten verhalten? Ich kann nämlich inzwischen kaum noch an was anderes denken.
     
    #1
    Shiny Flame, 25 Januar 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Naja, das klingt nicht so, als ob ihr einen guten Start erwischt hättet.

    Ich denke mal, Du solltest Dich da besser nicht in etwas hineinsteigern, was nur zu 50% was werden könnte.

    Verhalte Dich ruhig, bzw. normal.
    Lass Dich überraschen, ohne wirklich darauf zu warten.

    Ansonsten genieß den Abend und hab viel Spaß beim Spielen bzw. Zuschauen :smile:

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 25 Januar 2008
  3. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Wie du ja ober schon geschrieben hast und in deinem anderen Thread lag vieles an der doofen Krankheit und den Prüfungen. Das schlaucht einfach und wenn er nicht fit ist, dann wollte er dich vielleicht auch einfach nicht sehen.
    Weist doch, dass Männer lieber stark als schwach sind, gerade am Anfang des kennenlernens. :zwinker:

    Ich würde mir also nicht soviele Gedanken machen. Sei so wie du immer warst und ich denke das deine Chancen nicht schlecht stehen. Fangt in gewisser Weise wieder neu an und baut ein wenig auf das alte aus. Frag ihn ob ihr was machen wollt. DVD schauen oder so und dann wirst du schon merken wie er sich verhält.

    Viel Glück, nach dem hin und her gönne ich es dir!! :smile:
     
    #3
    ToreadorDaniel, 25 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - morgen verhalten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Wunderkind9
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 November 2016
14 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 August 2016
24 Antworten