Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lil.gentleman
    0
    12 März 2004
    #1

    wie nennt ihr girls eure kleine freundin?

    hi girls,
    wär wirklich mal ganz interessant zu wissen! wenn ihr eure "kleine freundin" anders nennt schrebts bitte in eure antwort! danke
    und viel spaß mit der umfrage
     
  • madison
    madison (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    12 März 2004
    #2
    Pussy, Fötzchen oder auch einfach "da unten"
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 März 2004
    #3
    Pussy, alles andere finde ich grauenvoll (kleine Freundin inklusive)
     
  • Carfunkel
    Gast
    0
    12 März 2004
    #4
    fotze,loch,was weiß ich!!
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    12 März 2004
    #5
    Ganz sachlich und biologisch korrekt "Vagina" oder "Scheide" ... Mumu und Muschi find ich nämlich schlichtweg kindisch, und sämtliche andere Begriffe, die einem so zu Ohren kommen sind meistens auch schwerstens albern.
    Nebenbei besitze ich auch gar net den Drang, da irgendwas anders zu benennen *g*.
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 März 2004
    #6
    Mäuschen :zwinker:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    12 März 2004
    #7
    Pussy!
     
  • User 11483
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    nicht angegeben
    12 März 2004
    #8
    Pussy, oder Muschi.
    Aber es klingt alles irgentwie einbischen doof
     
  • Engelchen212
    0
    12 März 2004
    #9
    sehe ich genauso, wüsste auch nicht warum ich meiner "kleinen Freundin", was sich ja total bescheuert anhört, einen anderen Namen geben sollte. Muschi finde ich ist einfach ein total ätzendes Wort und Pussy o.ä. genauso.
     
  • 13 März 2004
    #10
    Hallöchen an alle,

    ich nenne meine "kleine Freundin" nicht etwa Mumu oder Muschi oder Möse, nein, sie heißt liebevoll Yoni. :zwinker:
     
  • kleiner stern
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    13 März 2004
    #11
    *gg* ich seh keinen Sinn darin "ihr" irgendwelche Namen zu geben.
    Außerdem finde ich die "gängigen" Ausdrücke dafür echt :wuerg:
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #12
    Hast a bissl im Kamasutra gelesen, was? :zwinker:
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    13 März 2004
    #13
    Ich kann mich nicht erinnern einen Namen dafür gehabt zu haben. Bei "Mumu" oder "Muschi" krieg ich ne Gänsehaut, find ich einfach nur.. uaaahh... zum :wuerg: Wörter, die ich nie im Leben in den Mund nehmen könnte.
    Ich sag, wenn ich denn mal darüber rede, "da unten" oder "zwischen den Beinen".
    Mein Freund weiß wie sehr ich den Ausdruck "Muschi" hasse und nennt mich manchmal so, um mich zu ärgern oder damit ich die Klappe halte. Er weiß dann nämlich ganz genau wie ich mich innerlich ekel.
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #14
    das find ich aber auch komisch... "da unten" - als wenn es was Unanständiges oder Ekliges wär!
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    13 März 2004
    #15
    Das Geschlechtsteil an sich nicht. Nur die Audrücke dafür irgendwie :schuechte
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #16
    "meine Süße" oder "meine KLeine" :zwinker:


    "Pussy" heißt bei uns eher meine Freundin, mein Ex hat immer gesagt "Das is meine Pussy" *lol*
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    13 März 2004
    #17
    Ich sag auch immer "da unten". Wenn ich allgemein über solche Körperteile rede, sag ich zwar Muschi, aber für mich selber benutz ich es nicht, irgendwie mag ich das nicht... Mein Freund lacht sich über mein "da unten" immer total schief und findet es absolut goldig... :schuechte Er redet immer von meinem Schoß, das ist auch okay, nur ich selber hab mich halt an "da unten" so gewöhnt... :blablabla
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #18
    "da unten" klingt so distanziert...

    kein Kerl würde "da unten" zu seinem Teil sagen... aber unabhängig davon, find ich es eigenartig, die Vagina als was "Fremdes" zu sehen... is ja ein teil von mir!
     
  • BlackRose666
    0
    13 März 2004
    #19
    muss das ding nen namen haben? muss man über sie sprechen ich denke nicht ich habe sie nicht einmal benannt und alle wissen was gemeint ist tja grammatik ist mein geheimnis^^
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 März 2004
    #20
    Zur Grammatik gehört aber auch Interpunktion, gelle? *gg* Außerdem wissen wirs, weil duuuuu im entsprechenden Thema dazu postest. Alles Schiebung :zwinker:

    Für mich klingt "da unten" auch distanziert, aber es hat halt net jeder so ein gutes Verhältnis zu jedem seiner Körperteile.
    Ich find ja ebenfalls sonderbar, krampfhaft andere Namen dafür zu erfinden. Mich erinnert das immer an Geheimsprache, die Kinder so erfinden, damit sie in der Öffentlichkeit über Dinge reden können, die andere nicht hören sollen. Bei "Vagina" und "Scheide" weiß halt einfach jeder, worums geht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste