Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie oft ist es normal??HILFE!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Interstat, 12 Dezember 2004.

  1. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo liebe Forum Gemeinde..ich habe mal ne frage..ich weiss ich weiss vielleicht nen bischen komisch,aber bevor das grosse aufregen anfängt lasst mich erstmal erzählen.

    Nunja ich bin seid 3 Jahren mit meiner Freundin zusammen und muss sagen das ich mit der lage echt unzufrieden bin!! :angryfire

    Naja unsere Beziehung an sich finde ich wunderschön und man kommt auch mehr oder weniger gut miteinander aus...naja nen bischen stress gibbet immer mal aber das kennen wir ja alle denke ich mal ;-)

    Das Problem an der Sache ist die Sexualität - ich nenne es gedankliche differenzen*smile*

    Naja ich muss ganz ehrlich sagen das ich regelmäsig und auch häufig an Sex und andere nettigkeiten denke. Jaja die Männer...ne aber mal im ernst..ich gebe es ja zu das das so ist aber kann das denn verkehrt sein??

    Wie oft findet ihr es normal sich gegenseitig zu befriedigen oder sex zu haben?

    Also wenn ich hier lese was die meisten von sich geben dann werde ich echtnur neidisch und könnte heulen ey...manche sagen mehrmals die woche oder zumindest einmal..*schluchz* Es kommt bei uns teilweise nichtmal einmal die Woche vor das wir überhaupt irgendwas machen mal vom Sex ganz abgesehn und wenn dann ist es immer nur das gleiche und es ödet mich total an teilweise...

    ich suche schon den fehler an mir selbst und habe das Gefühl das meine Sexuellen vorstellungen und Wünsche zum Problem werden könnten denn abundzu könnte ich echt explodieren!! Dann liegen wir da und sie streichelt mich usw aber sobeid ich was bei ihr machen möchte hört sie sofort auf und tut als wenn nix gewesen sei...
    Es fehlt da einfach das spontane finde ich...und wenn ich mal möchte also zb Sex dann heisst es immer aber nicht jetzt usw....bin echt gefrustet.

    Heute morgen auch wieder...was spricht dagegen an einem schönen Sonntag morgen nach einem Frühstück im Bett gemeinsamen schönen Sex zu haben?? Muss das denn immer geplant werden sowas?? Komme mir vor als wäre ich im kloster weil alle 1 oder 2 Monate Sex ist für mich wie folter!!!


    HIIILFE!! Gibt es gleichgesinnte mit ähnlichen erfahrungen?? Bitte postet fleissig und sagt was ihr für "normal" befindet!!


    So jetzt genug erzählt würd mich über Antworten freuen da ich echt ratlos bin...
     
    #1
    Interstat, 12 Dezember 2004
  2. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Bei mir bzw. uns ist es genauso. Du kannst ja mal in meinen Beitrag schauen... Bei uns kommt sowas einmal in der Woche vor. Ich würde es mir aber so jeden 2.-3. Tag wünschen, also so ca. 3 mal in der Woche.
    Viele Grüße
     
    #2
    DieKatze, 12 Dezember 2004
  3. Tanya1982
    Gast
    0
    also ich für mich finde, so 2 bis 3 mal Sex die Woche in einer Beziehung "normal".

    Aber normal ist ja bekanntlich relativ.

    Vielleicht hat sie irgendein Problem, oder ist mir irgendetwas nicht so zufrieden.

    Hast du schon mal versucht, mit ihr darüber zu reden?
     
    #3
    Tanya1982, 12 Dezember 2004
  4. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ehrlich gesagt brauch ich das schon so zwei, dreimal die Woche bestimmt, vorallem Sonntags. Es gibt aber auch mal ne Flaute, zum Beispiel wenn ich den Eisprung habe. Aber auch der geht vorbei...

    Bei mir ist sex etwas sehr sehr wichtiges --> hab mich heute von meinem Freund getrennt --> Snif! Unteranderem wegen dem Sex, da wir beide eine total verschiedene Ansicht haben was das betrifft...

    Normal? Was ist den schon normal. Es gibt Päärchen die alle 3 Monate sex haben und vollkommen glücklich sind, es gibt aber auch solche die Nonstopficker sind. Das wichtigste dabei ist dass es beiden Partnern Spass macht und es nichts erzwungenes ist.

    viel Glück anyway
     
    #4
    zasa, 12 Dezember 2004
  5. nomoku
    nomoku (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Da hilft nur reden, denk ich mal. Sie wird wohl nicht allzu viel Spaß beim Sex haben. Ansonsten würde sie auch öfters wollen.
    Du solltest sie fragen, was sie denn so für Phantasien hat. Wenn da nichts kommt, dann könntest du sie offen bitten, doch mal ein wenig mehr zu probieren. Oft kann man erst feststellen, dass einem etwas gefällt, wenn man es ausprobiert hat. Wenn ihr herausgefunden habt, in welcher Richtung euch der Sex gefällt, dann kommt die Lust auch wieder.
    Du solltest ihr auch deine Gefühle vermitteln. Es ist ja nicht besonders toll, wenn man andauernd erfährt, dass man seiner Freundin sexuell nichts/wenig zu bieten hat.

    Tschööö, nomoku
     
    #5
    nomoku, 12 Dezember 2004
  6. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Habe mit ihr ja schonmal drübger geredet sie ist damit zufrieden das hatse mir gesagt und es ist auch nicht gegen mich nur sie legt da angeblich nicht soviel Wert drauf wie sie sagt.

    naja habe auch mit Ihr über Phantasien usw geredet aber da kommt nix..nie nope never!! Ihr gefällts so und gut ja nix ausprobieren...immer nur auf diesen "blümchensex" wie ihn manche nennen und nur so selten habe ich echt keine lust!! Das ist ja nicht negativ gemeint aber ich brauche halt nen bissel mehr als sie ist das denn schlimm?? Nur anscheinend stört sie das nicht grossartig...wenn ich es mir selber mache ist es auf deutsch auch nicht richtig..kann tun was ich will...ich versteh das nicht...

    Vorallem es geht ja nicht nur um mich..würde auch sie mehr verwöhnen alleine schon der gedanke daran ist schön aber nichtmal das will sie...weil sie sich einfach nicht entspannen kann...

    Würd sie sogerne einfach mal nach herzenslust lecken usw und anders verwöhnen aber das ist dann ja auch wieder nicht richtig......könnt ihr das begreifen?? Also ich nicht ganz..klaro ist es geiler wenn beide was machen aber wenn nur mal einer dran ist kann der das doch auchso geniessen....


    Weiss da sorecht nicht weiter...also unzufriedenheit ist das nicht... Ich komme mir einfach nur vor wie son Uraltes Ehepaar ......ihr reicht das so und gut und ich schaue in die Röhre...Befummelt man sich selbst und steht auchnoch dazu ist es auchnicht richtig..

    Ich bin jemand der sucht immer das neue das aufregende das verrückte und nicht immer nur Staaandaaaaaard..aber leider seh ich das anscheinend nur so...

    Die Beziehung an sich ist super und wir verstehen uns gut..ich weis das das nicht alles ist aber es gehört nunmal dazu und ich habe echte Mangelerscheinungen.... :grin:
     
    #6
    Interstat, 12 Dezember 2004
  7. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also mein freund und ich haben ca 3-4 mal die woche sex...wir sind auch seit 3jahren zusammen...
    manchmal kommt es vor das wir ne woche lang garnicht die hände von einander lassen können...aber es kommt auch ma vor das ne woche lang garnix läuft... (ich glaub in solchen zeiten gehts meinen freund wie dir)
    aber wenn sie nunmal so selten lust hat kannst du sie ja nicht zwingen...ich denk auch das deine freundin nen problem mit sex hat...und vielleicht nen bissel "schüchtern" ist ihre wünsche zu äußern...
    setz dich nochmal in ruhe mit ihr hin und rede mit ihr darüber...

    lg schaky
     
    #7
    Schaky, 12 Dezember 2004
  8. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Habe ja mittlerweile nochmals mit Ihr geredet aber irgendwie ist immer nix bei rumgekommen-naja.


    Also ich weiss ja woran es liegt aber sie sagt stress usw aber den haben wir doch alle oder nicht??

    Ich bin auch mal gestresst aber meine Sexlust hat damit eigentlich nix zutun!!
    Das man mal nicht will ist okay aber doch nicht immer so...also ich habe richtigen Sexdurst wenn ich das mal so sagen darf*smile*

    Wenn was passiert dann ist es iiiiiimer das gleiche...möchte mal was neues probieren, das ist ja grade das prikelige an der ganzen sache.



    Naja habe auch mal zwischendurch son paar etwas erotisch angehauchte Sms geschrieben aber keinerlei reaktion...es kamen normale zurück so als wenn ich das andere garnicht geschrieben hätte...es wurde sogut wie ignoriert.

    Mögt ihr soetwas auch oder war das mit den Sms eher blöde?

    Also ich finds irgendwie aufregend;-))
     
    #8
    Interstat, 2 Januar 2005
  9. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
  10. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    mhhh naja was soll ich davon halten??

    Was soll das buch bringen?


    Also nes ist nicht meine schuld wegen der ganzen sache habe ja schon mit ihr geredet usw sie sagt einfach nur das sie auf sex net son grossen wert legt und ziemlich schüchtern ist
     
    #10
    Interstat, 2 Januar 2005
  11. cagara
    cagara (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    Hmm, ich finde deine Frage oft seltsam.

    Du sagst wie oft ist es normal sexuellen Kontakt zu seiner Freundin zu haben, sagst dass du neidisch bist wenn andere etwas frequentierteren Sexuelllen Kontakt angeben und sagst dass dich das anödet, falls es denn dann einmal n der Woche vorkommen sollte!

    Nun eine Gegenfrage: Wieso änderst du es nicht.

    Du klingst Irgendwie so dass du darauf wartest dass es von SELBST passiert, und es immer dazu kommt wenn deine Freundin die Initiative ergreift!

    Wieso machst du nicht einfach was sobald du Bock bekommst.

    Sei doch einfach mal der Leitwolf in eurer Beziehung. Wenn du geil wirst dann habe Sex, wo ist das Problem, ich denke nicht dass Sie nein sagen wird, aber scheinbar hast du es noch nicht probiert.


    Und wenn du meinst dass das was deine Freunin an die praktiziert sei öde, wieso sagst du ihr nicht wie Sie mehr Pep in die ganze SChose bringen kann, bzw schlägst neue Spielarten vor, oder machst einfach wozu du lust hast!


    Es gibt tausende Verschiedene Veriationen von Sex, Oralverkehr und Manuelle
    Stimulation
    Ich denke schon dass etwas dabei sein wird was du vorschöagen kannst dass euch beiden Spaß macht!

    Sehr schönes E-Book: "Lou Paget - Der Bessere Liebhaber" ist Pflichtprogramm.
    Gibt viele Grundlegende Infos und viele Oral/Sex/Manuelle Stimulationstechniken drin! Bei Interesse PN

    Sorry, lese gerade dass du es ja versuchst, nur deine Freundin nicht will!
    Das ist schon blöd, aber du kannst solche SItuationen ja Provozieren.

    Mach doch einfah mal dein Fenster auf und sag dann "ui, ist das kalt hier lass uns mal ins Bett legen" notfalls schubst du sie liebevoll rein!

    Der Fernseher ist selbstverständlich "zufällig" kaputt :smile:

    Tja, vielleicht hast du glück damit!

    Wenn noch schöne Musik im Hintergrund läuft wird das schon gehen!



    oder



    Versuch es doch direkt ihr ins Ohr zu flüstern: Ich bin gerade total geil auf dich!



    Irgendwas machst du scheinbar falsch, du musst Sie jedenfalls Geil machen wenn Sie es nicht volln alleine auf dich wird (was doch komisch ist, meine Freundin muss mich z.b. geil finden, ist doch völlig normal)
     
    #11
    cagara, 2 Januar 2005
  12. *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    Was sie denn schon immer so oder hat sich das erst in der zeit so entwickelt, dass sie weniger Lust auf sex bekommen hatte?!
     
    #12
    *Wildrose*, 2 Januar 2005
  13. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    @cagara


    Hallo, naja ich glaube da haben wir uns etwas falsch verstanden.

    Naja sowas habe ich schon versucht aber sie blockt ja meistens ab...wenn ich dann sowas sage wie ich bin geil auf dich oderso dann bekomme ich entweder keine antwort oder jetzt nicht oder dies oder das oder heute nicht oder bekomme nen bussi das wars...

    Klaro will ich initiative ergreifen und würde auch gerne der Leitwolf sein aber wenn sie nicht will dann will sie nicht verstehste?? Und wenn dann immer das selbe...kann nicht einfach sexs mit ihr haben weil sie ja immer nen grund findet wieso sie dieses mal nicht will.

    Ich warte eben nicht darauf das sie die initiative ergreift ich bin es ja immeürde gerne einfach was machen was ich grade für richtig halte aber dann werde ich angemekkert da kannste von ausgehen...naja werde nachher nochmal was versuchen aber heute hat sie nicht allzuviel zeit, dann wird sie wieder sagen heute nicht ist zu wenig zeit irgendwas ist wieder.....


    Naja warten wirs ab
     
    #13
    Interstat, 2 Januar 2005
  14. Dreamworld
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    in einer Beziehung
    Nunja, es gibt eben solche und solche Frauen! Wenn man versucht seine/n Partner/in zu ändern, geht das meistens nach hinten los. Wenn man jemanden liebt sollte man vielmehr lernen zu akzeptieren, auch wenn es nicht immer einfach ist.

    Ich sage das jetzt nicht einfach so, bin mit meiner Freundin auch schon über 2 Jahre zusammen, und auf mehr als 1-2 mal im Monat befriedigen kommen wir auch nicht. Heisst extra befriedigen, Sex ist das nicht.

    Naja ich finde das nicht toll, aber ich kann es auch nicht ändern. Also lebe ich damit und geniesse die Selbstbefriedigung. Wenn Du denkst, Du kannst damit nicht leben, dann passt ihr wohl nicht zueinander.

    Dreamworld

    Du irrst Dich. Zumindest bei meiner Freundin bringt das nichts, dann sagt sie eben "Ich bin aber nicht geil.", dreht sich weg und das Thema ist beendet! :zwinker:
     
    #14
    Dreamworld, 2 Januar 2005
  15. Interstat
    Interstat (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    @ Dreamworld


    doch doch wir passen zusammen und man kzeptiert das ja auch mal ist vollkommen okay aber nicht immer wenn es keinen grund hat..

    Habe es ja mal andersrum getestet..wo sie lust hatte und ich mal nicht wollte weisste was da los war und was ich mir anhören durfte??

    Das ist ja das unfaire daran...ich muss dafür rechenschaft ablegen aber sie nicht und ich soll immer alles akzeptieren das ist das prob
     
    #15
    Interstat, 2 Januar 2005
  16. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Also wenn ich ehrlich bin ich hab auch nur selten Lust auf Sex.
    Ich weiß das mein freund es auch viel lieber öfter hätte und wir hatten deswegen auch schon mal Streit aber mittlerweile hat er es auch verstanden das es zu früh war (sind gerade einmal 2 1/2 Monate zusammen).
    Wir haben nun beschlossen uns mehr zeit zu lassen.
    Ich weiß auch nicht wieso aber ich werde manchmal einfach nicht geil genug. keine Ahnung wieso?! Und das liegt auch sicher nich an meinem freund weil ich den geil finde ^^
     
    #16
    Sugar1987, 2 Januar 2005
  17. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, Interstat, wenn ich mir hier das von Dir alles so durchlesen,
    dann erkenne ich 1:1 die Beziehung, bzw. das Sexualleben zwischen
    meiner Freundin und mir - also schon mal grosses Beileid, wir verstehen uns :bier:

    Ich weiss auch nicht wirklich, woran es liegt oder was man ändern könnte.
    Ich hab wirklich schon vieles versucht. Bücher von Lou Page für beide,
    diverse Verführungs-/Entspannungstechniken (Bäder, Massagen, Musik, ...)
    Wirklich "fruchten" tut das alles nicht...
    Dennoch gibt es, zwar selten aber doch, auch Zeiten, wo "mehr" läuft, bzw. der Sex wirklich gut ist!

    Bei meiner Freundin ist es auch so, dass sie nie wirklich "geil" ist.
    Es ist halt ab und zu ganz schön und das wars.
    Würde ich 'nein' sagen, wenn sie mal will, isses auch nicht
    weiter schlimm.

    Ich bin inzwischen der Meinung, dass einfach manchen Menschen der Sex
    nicht so wichtig ist. Ist so und -Punkt-.
    Du musst dann für dich selbst entscheiden, ob du damit klar kommst, oder
    eben nicht.

    Nach langen "Trockenzeiten" bin ich dann auch ziemlich unausgeglichen und
    hege Zweifel an der Beziehung - doch irgendwo denk ich mir dann,
    dass es daran auch nicht scheitern kann/darf, oder??
     
    #17
    Cicero600, 2 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - oft normal HILFE
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
9 Antworten
Schnuggale
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2007
37 Antworten