Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie Pelze hergestellt werden (Video)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von heartsugar, 16 Juni 2005.

  1. heartsugar
    heartsugar (32)
    Benutzer gesperrt
    322
    0
    0
    nicht angegeben
    Tut euch bitte selbst einen Gefallen und schaut euch das Video nicht
    an, wenn ihr zart besaitet seid. Und an diejenigen, die es sich angeschaut
    haben: Lasst euch die Bilder noch einmal durch den Kopf gehen, wenn ihr
    irgend jemanden auf der Straße seht, der/die Pelz trägt, oder wenn ihr,
    was weiß ich, MTV cribs seht, und seht, wie viele Pelzmäntel Usher und
    P. Diddy haben, weil sie es sich leisten können und somit suggeriert wird,
    dass es wieder "cool" und "in" ist, Pelz zu tragen...

    Tja... das ist die Realität...

    http://www.strasbourgcurieux.com/fourrure/
     
    #1
    heartsugar, 16 Juni 2005
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    #2
    Honeybee, 16 Juni 2005
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.326
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ja und? macht die sache nicht besser,würd ich sagen!
     
    #3
    Sonata Arctica, 16 Juni 2005
  4. Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist nichts Neues, wir wissen doch alle, wieviel Scheiße es auf dieser Welt gibt. Dass wir uns das Video angeguckt haben, hilft den gequälten Tieren auch nicht weiter. Ich würde nie im Leben Pelz tragen und zum Glück kann es sich auch nicht jeder leisten. Wie sollen wir jetzt helfen?
     
    #4
    Dilara-Zoé, 16 Juni 2005
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich würd mal sagen, dass kann man auch auf die Fleisch- und
    Wurstherstellung übertragen... Das find ich mindestens genauso
    schlimm. :angryfire

    Und ich find es gut, dass ab und an mal wieder jemand auf
    sowas aufmerksam macht.
     
    #5
    Auricularia, 16 Juni 2005
  6. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich so etwas sehe könnte ich ausrasten....
    Ich hasse solche Menschen die so etwas tun.... und auch solche die meinen sie müssten so etwas anziehen.....
    Ich konnte es mir aber nicht ganz anschauen... so etwas macht mich fix und fertig.... :frown:
     
    #6
    Sweetycat, 16 Juni 2005
  7. happy_girl
    Gast
    0
    xxxx
     
    #7
    happy_girl, 16 Juni 2005
  8. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kann ja viel ab, das war mir aber doch zu viel. Wie kann man Tiere nur lebendig häuten. Mir fehlen einfach nur die Worte. Ich verstehe so etwas nicht.
     
    #8
    Doc Magoos, 16 Juni 2005
  9. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    hübsch gesprochen, mädel *g*

    die menschen, die die tierchen abschlachten, mögen aus finanziellen gründen dazu gezwungen sein (diesen standpunkt kann ich mehr oder weniger noch nachvollziehen), aber dass man allein aus zwecken des posierten wohlstandes damit rumläuft...ich sag's mal höflich: ich mag's nicht so
     
    #9
    Dillinja, 16 Juni 2005
  10. Horschtl
    Gast
    0
    Ich sehe zum ersten Mal ein Video was so schlimm ist.Mir ist schwach, leicht übel und ich hab ne riesen Wut.

    Ich kann mich sehr gut einschätzen und ich würde SOLCHE LEUTE UMBRINGEN wenn ich dort wäre.

    AAAARRGGGGGG :madgo: :angryfire :madgo: :cry:
     
    #10
    Horschtl, 16 Juni 2005
  11. seki#2
    Gast
    0
    in schlachhöfen siehts auch nicht viel besser aus ihr nuubs
     
    #11
    seki#2, 16 Juni 2005
  12. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das kann ich dir aber wiederlegen. Wenn du mal auf einem deutschen Schlachthof gewesen wärest, hättest du ganz andere Sachen gesehen. Die Tiere werden dort erst durch einen Bolzenschuss bewusstlos gemacht. Das anschließende öffnen der Halsschlagader bekommen sie nicht mit. Die Tiere verbluten also ohne es mitzubekommen. Die Verarbeitung läuft erst, wenn das Tier wirklich tot ist.
    Über koscheres Schlachten lasse ich mich jetzt aber nicht aus. Da sieht die Sache ja gleich wieder ganz anders aus.
     
    #12
    Doc Magoos, 16 Juni 2005
  13. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    hab mir den film jetzt nicht noch nicht angeschaut. hab aber mal einen anderen gesehen im zdf. da wurden katzen in russland aus der ganzen gegend gestohlen und dann vergasst damit das fell nicht dreckig wird. :wuerg:

    offtopic:also die russen lassen nichts aus. tiere widerlich abschlachten, frau in den puff nach deutschland verkaufen, kind für pornobilder ins internet stellen. das ist wohl echt zuviel.
     
    #13
    cactus jack, 16 Juni 2005
  14. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben

    Lassen wir mal die Kirche im Dorf, die Menschen die solche Tiere halten und töten weil es in ihrem Land keine andere Einnahmequelle gibt sehen das so: Entweder die Viecher oder Ich. Bei den industriellen Unternehmen wo ein dicker reicher Konzernleiter hinter sitzt ist es moralisch dann doch bedenklich. Wenn du die Leute dann aus eigener Wut aus dem Leben schubsen würdest hättest du ne Menge mit denen gemeinsam.

    Tiere waren schon immer Nutzgüter. Kühe werden nunmal zu Steak gemacht Schweine Hühner und was nicht alles. Existenzen die schon mit den Ziel erschaffen werden um wenig später dick und fett in die Wurst zu kommen. Wenn du auf die Menschen so eine Wut hast dann sei konsequent und hau dich jedes mal wenn du in die Wurstsemmel beißt.

    Natürlich ist es schlimm was mit den Tieren gemacht wird,gar keine Frage, und man soll nicht untätig daneben stehen aber mehr als Pelzprodukte zu boykottieren kann jeder einzelne nicht machen. Dafür zu demonstrieren und noch eine Klage an den Hals zu bekommen weil man auf der Modeschau mit Farbballons nach den Models wirft bringt der Industrie auch noch Publicity und dem Widerstand nur noch mehr Verachtung. Es ist so viel falsch in dieser Welt und wenn ihr mal wirklich was schlimmes sehen wollt dann schaut euch Videos von armen Kindern in Afrika an die kurz vor den Huntertod stehen während mal hier nicht weiss wohin mit dem Essen DAS IST SCHLIMM!
     
    #14
    DerKeks, 16 Juni 2005
  15. seki#2
    Gast
    0

    Und wie viele werden durch einen Bolzenschuss nicht bewusstlos? Dürften etliche sein.
    Ansonsten http://www.soylent-network.com/doku/index.htm
    runterscrollen und Bilder begucken.

    Eine viel logischere Konsequenz wäre, einfach keine Wurst mehr zu essen. Aber soweit denkt Mensch ja nicht, zuviel Aufwand.

    Also die Leute die sowas machen, die mal nicht nur dumm rumlabern wie hier, stehen bei mir hoch im Ansehen. So wird ein Zeichen gesetzt und nicht anders, ganz man auf Misstände aufmerksam machen, als durch solche Aktionen.

    Na dann fang doch mal an dich zu angagieren, wenn du das so schlimm findest. Ich finds übrigens echt nen Hammer, dass du jetzt mit solchen Dingen kommst. Du denkst wohl, solange es Menschen gibt, denen es schlecht geht, ist es absolut egal was mit Tieren passiert, immerhin gibts ja noch Menschen die nichts zu essen haben. Schonmal daran gedacht, dass die Massentierhaltung z.B in Südamerika dafür mitverantwortlich ist, das Menschen dort hungern müssen. Der Wald wird abgeholzt, die Indios werden vertrieben und die Bauern verkaufen alles an die Leichenindustrie, damit die ihre zigmillarden Rinder hochzüchten können. Mehr als bedenklich finde ich auch, wieviel Nahrung an "Nutztiere" verfüttert wird. Was da an Ressourcen verballert wird, ist einfach unglaublich.

    Hier ein paar Seiten zum Thema:

    http://www.vegetarismus.ch/heft/98-3/zahlen.htm
    http://veganleben.info/economic.html
    http://www.tierrechte-straubing.de/tierhaltung/dasimperiumderrinder/

    Tja happy girl, dann würde ich dich gerne dazu zwingen Bilder von Tierversuchen zu begucken, die in diesem Land durchgeführt werden, damit du dir Kosmetik-Produkte kaufen kannst. Schonmal dran gedacht, dass das auch ein bisschen sehr grauenhaft ist?
    Achso und was mich auch noch interessieren würde: Ist es jetzt verwerflich Pelz zu kaufen, nur weil er unnütz ist, oder weil es einfach grausam ist, wie er "hergestellt" wird. Angenommen der Pelz wäre jetzt nützlich? Wäre es dann gerechtfertigt ihn zu tragen?
     
    #15
    seki#2, 17 Juni 2005
  16. Horschtl
    Gast
    0
    Das sehe ich aber anders.
    Solche Grausamkeit kann ich nicht ansehen, ich würde es warhscheinlich tun und dort ausrasten, wenn ich sowas sehen würde.
    Und zwischen der Quälerei der Tiere und der Tötung von in meinen Augen Verbrechern und Monstern sehe ich einen himmelweiten Unterschied.
     
    #16
    Horschtl, 17 Juni 2005
  17. Masterboy1983
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    In diesem thread wird mal wieder einiges vergessen. Sowas ist natürlich äußerst grausam und ich verabscheue die Leute die so etwas tun genauso wie ihr

    Aber nicht alle Tiere deren Fell zu Pelzen weiterverarbeitet wird, werden so hingerichtet. Tierquälerei gibt es überall, daß muß nicht zwangsläufig mit Pelzen zusammenhängen.

    Ich persönlich habe nichts gegen daß tragen von Pelzen solang die Tiere auf eine humane Weise und ohne Folter getötet werden. Die meißten von euch "Pelzhassern" essen auch Fleisch. Und erzählt mir nicht das es einen Unterschied macht ob das Tier für ein Steak oder ein Mantel getötet wird. Töten bleibt töten...egal zu welchem Zweck.
     
    #17
    Masterboy1983, 17 Juni 2005
  18. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ja, dem stimm ich absolut zu!
     
    #18
    Auricularia, 17 Juni 2005
  19. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja das mag sein, aber ich würde jetzt mal sagen, das die Mehrheit
    der Tiere die für Pelze sterben müssen eben nicht human getötet werden....
    Von daher ist es für mich noch lange kein Vergleich...

    Rinder und Schweine werden wohl anders getötet…. und bekommen nicht bei lebendigem Leib das Fell abgezogen oder die Füße abgehackt *kotz*
    und es mag auch sein das es Ausnahmen gibt aber ich habe noch keine gesehen... und es mag auch sein das es bei der Wurstproduktion auch mal schwarze Schafe gibt, aber noch lange nicht so schlimm wie in der Pelzproduktion...

    Aber bei einem Muss ich dir Recht geben.... Töten bleibt töten....
     
    #19
    Sweetycat, 17 Juni 2005
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.326
    248
    621
    vergeben und glücklich
    essen muss man aber nunmal!!mal davon abgesehen geht es ja nicht wirklich drum,dass sie getätet werden sonder darum WIE sie getötet werden!
     
    #20
    Sonata Arctica, 17 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test