Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie reagiert ihr auf Foren-Gepöbel?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ronny_w, 5 März 2010.

  1. ronny_w
    ronny_w (31)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    Das kommt ja in Internet-Foren allgemein vor: Man vertritt mit sachlichen Argumenten die eigene Meinung und wird dafür angepöbelt und persönlich angegriffen.

    Wie reagiert man jetzt am besten darauf? Pöbelt man zurück? Ignoriert man es und hofft darauf, daß sich der Übeltäter durch sein Gepöbel selbst lächerlich macht? Bleibt man sachlich und hofft, daß sich die besseren Argumente am Ende durchsetzen? Macht es eh keinen Unterschied, weil sich die Foren-Mehrheit ohnehin immer durchsetzt, egal mit welchen Mitteln?

    Wie ist eure Idee dazu?
     
    #1
    ronny_w, 5 März 2010
  2. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Letztlich ist mir sowas egal.
    Entweder, der Kerl beruhigt sich wieder, oder ich ignoriere ihn eben. Ist ja im Internet zum Glück sehr leicht drin.
    Wenn es sich häuft, dann besuch ich eben das entsprechende Forum nicht mehr, wenn da nur solche Affen drin rumhängen.
    Ist ja zum Glück alles nicht "echt".
     
    #2
    User 29377, 5 März 2010
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Meistens lass ich mich provozieren (was ja schlecht ist) ich reg mich dann meistens innerlich auf und versuche nichts darauf zu schreiben. :grin:
     
    #3
    capricorn84, 5 März 2010
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Selten antworte ich, meistens nicht.
     
    #4
    xoxo, 5 März 2010
  5. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    das trifft es so ziehmlich. wobei ich noch nie richtig angepöbelt wurde. aber im fall des falles würde ich es wohl einfach ignorieren.
     
    #5
    User 90972, 5 März 2010
  6. Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    Eiskalt ignorieren oder ich reagiere ähnlich primitiv drauf.
    Meistens wollen aber dies die Provokateure.
     
    #6
    Kurzstreckenfahrer, 5 März 2010
  7. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.381
    nicht angegeben
    Manchmal lasse ich mich provozieren, und meine blöde Eitelkeit lässt es nicht zu, dass ich die Sache ruhen lasse. Dann wähle ich gerne eine halb sachliche, halb spöttische Anrede, die sicherlich nicht das Nonplusultra an Konstruktivismus ist.
    Aber generell ignoriere ich es.
    Allerdings sollten sich manche notorisch "angepöbelte" Leute auch überlegen, ob sie nicht vielleicht wirklich Unsinn vertreten.......
     
    #7
    BrooklynBridge, 5 März 2010
  8. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Mal so mal so. Öfter mal würde ich so richtig gerne zurückpöbeln. Allerdings würde ich dann mit Schimpfwörtern nur so um mich schmeißen und wahrscheinlich echt ausfallend werden :grin: Also halte ich mich entweder zurück oder versuche meine Pöbelei in "ordentliche" Worte zu verpacken, sodass es zwar schon motzig ist, aber halt eben nicht so unter der Gürtellinie. Würde ich immer so schreiben wie mir gerade danach ist, dann wäre ich wahrscheinlich schon gesperrt worden :grin:
     
    #8
    Jolle, 5 März 2010
  9. Lady_Conny
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    13
    nicht angegeben
    Generell interessiert mich so etwas nicht. Ich lasse gerne mit mir diskutieren und mich von sachlichen Argumenten überzeugen, aber persönliche Angriffe zeigen nur, dass derjenige mit seinen Argumenten am Ende ist.
     
    #9
    Lady_Conny, 5 März 2010
  10. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    So geht es mir auch :grin:.
     
    #10
    Party_Girl, 5 März 2010
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :tongue: Ich auch.
    Manchmal fällt es mir schwer mich am Riemen zu reißen-dann schreib ich halt ne giftige PN und gut ist. :grin:
    Meist habe ich mich aber unter Kontrolle und pöbel auf hohem Niveau zurück.
     
    #11
    User 75021, 5 März 2010
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich lasse mich so gut wie nie auf Provokationen ein und ignoriere sie auch meistens, weil mir das Ganze zu dumm ist und mir meine Zeit zu kostbar, um mit wildfremden Menschen über Internet einen persönlichen Krieg zu führen.
    Außerdem handelt es sich eh fast immer um die selben User, die versuchen einen ans Bein zu pinkeln oder auf Krawall gebürstet sind, was mich jedoch eher amüsiert als provoziert.
    Mich nervt es auch sehr oft, wenn Leute sich nicht grün sind und dann mit ewigem OT-Geschreibe ihre persönlichen Meinungsverschiedenheiten und Anfeindungen öffentlich austragen.

    Was ich mir nicht gefallen und stehen lasse sind massive Beleidigungen, Beschimpfungen, Unwahrheiten über meine Person unter der Gürtellinie. Bekomme ich so etwas zu sehen, sorge ich umgehend dafür, dass das Ganze schnellstens wieder gelöscht wird...
     
    #12
    munich-lion, 5 März 2010
  13. Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    Ich ignoriere es. Ist alles nicht echt.
     
    #13
    Rosenmädchen, 5 März 2010
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wenn es zu derb wird, wird zurückgehauen, aber manchmal lohnt das echt nicht, weil das dann meist schon forumsbekannte idioten sind, mit denen man eh nicht diskutieren kann...
     
    #14
    CCFly, 5 März 2010
  15. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Ich schieße meißt zurück, wenn mir einer dumm kommt. Das bezieht sich aber nicht nur auf das Internet. Generell bin ich jemand auf deren Nase man nicht herumtanzt. Ich muss mich zwar oftmals bei so manchen Zurückhalten und mir innerlich "wusa" sagen, da ich zu einem ziemligen Hitzkopf neige. Doch im Grunde versuche ich nie wirklich beleidigend zu werden.
     
    #15
    Sit|it|ojo, 5 März 2010
  16. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Erstmal: Wenn man wirklich sachlich und vernünfitg diskutiert wird man - auch im Internet - meiner Erfahrung nach selten gleich mal doof von der Seite angepöbelt - ausser man vertritt eine Meinung die per se auf den Großteil der Anwesenden ziemlich provokativ wirkt. Meinstens gilt auch hier: Wie man in den Wald hineinruft...

    Wenn's doch mal passiert: Kommt drauf an... Persönlich nehm ich's nicht, sonderlich aufregen tu ich mich auch nicht, je nachdem wird's ignoriert, wenn mir das Thema wichtig ist sachlich zurückargumentiert und wenn's mir zu blöd wird auch mal Polemik und Ironie eingesetzt. Auf ein hoch-sachliches "Du Pimmel-Arsch, verpiss Dich doch" :grin: oder ähnlich wertvolle Beiträge verzichte ich gerne - bringt eh nüscht. Generell ist mir im Netz das Thema und die Diskussion so oder so wichtiger als persönliche Angriffe. Im Normalfall kennt man sich nicht persönlich. Da muss man nicht jeden Pieps und Pups auf die Goldwaage legen und in heiligem Zorn zurückschlagen. :zwinker:
     
    #16
    User 10802, 5 März 2010
  17. ronny_w
    ronny_w (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    Dummerweise läßt sich das eine vom anderen schwer trennen. Da kannst du logisch sein und recht haben, wie du willst - wenn der Gegner dich mit dummen Sprüchen der Lächerlichkeit preisgibt, dann helfen dir die besten Argumente nicht.

    Es ist das alte Spiel: Pathos schlägt Logos... eingermaßen frustrierend, aber so ist das nunmal.
     
    #17
    ronny_w, 6 März 2010
  18. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Kommt letzten Endes drauf an, was da geschrieben wird. Ich hasse es, wenn man das, was ich geschrieben habe, uminterpretiert und in einer Art wiedergibt, die ich so niemals intendiert habe. Bei sowas melde ich mich zu Wort und rücke das gerade.

    Wer gegen mich irgendwie persönlich wird, den greife ich je nach Lust und Laune auch an. Es sei denn, es handelt sich lediglich um eine plumpe Provokation - die ignoriere ich einfach.
     
    #18
    Fuchs, 6 März 2010
  19. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Nö. Wenn Du sachlich argumentierst - und diese Argumente logisch nachvollziehbar sind (und damit einer Mehrzahl zumindest einleuchten) läufst Du nicht Gefahr, lächerlich zu werden. Lächerlich macht man sich, wenn die sachlichen Argumente zwar für einen selbst logisch und schlüssig erscheinen, der Großteil der Menschheit sich dabei aber an den Kopf langt - DANN bietet man Angriffsfläche. Und je mehr man sich darauf versteift und auf verlorenem Posten herumzappelt, ohne mal die eigenen Aussagen und Meinungen zu hinterfragen - je mehr läuft man Gefahr lächerlich gemacht zu werden. Die größte Vorarbeit dazu hat man aber selbst geleistet.

    Alles eine Frage der Wahrnehmung. Wenn 90% der Leser bei der Lektüre den Kopf schütteln ist es durchaus ratsam mal zu überdenken, ob sie nicht vielleicht recht damit haben. Es ist immer einfacher sich in Jesus-Pose hinzustellen und leidend als unerhörter und misverstandener Prophet ans Kreuz nageln zu lassen als seine Position zu überdenken. Das heisst nur leider nicht zwingend, dass man recht hat.
     
    #19
    User 10802, 6 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. ronny_w
    ronny_w (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    Dummerweise ist es für die Mehrheit noch viel einfacher, jemand anderen ans Kreuz zu nageln, als die eigene Position zu überdenken. Und auch das heißt nicht, daß die Mehrheit Recht hat.
     
    #20
    ronny_w, 6 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - reagiert Foren Gepöbel
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
9 Mai 2015
65 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 Februar 2010
10 Antworten