Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie reagiert Ihr -Freund kommt immer sehr früh

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von stellaBB, 2 Mai 2007.

  1. stellaBB
    stellaBB (29)
    Benutzer gesperrt
    28
    88
    4
    in einer Beziehung
    Bin gerade etwas verzweifelt. Mein Freund kommt immer sehr früh beim Sex. Oft kommt er schon beim Eindringen oder dirket danach. Ein zweites Mal packt er danach nicht. Er hatte schon Freundinnen vor mir. Er sagt, daß es da ähnlich war. Liegt also nicht an mir. Bin aber total unzufrieden mit der Situation. Was würdet Ihr an meiner Stelle tun? Wäre so etwas für Euch sogar ein Trennungsgrund?
     
    #1
    stellaBB, 2 Mai 2007
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Würde mich ehrlich gesagt total nerven. Trennungsgrund wäre es zwar keiner, aber ich würde ihm sagen, dass er sich öfter einen runterholen soll.
     
    #2
    User 30735, 2 Mai 2007
  3. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Und da isses wieder...sofort an Trennung denken, weil der Freund zu früh kommt :angryfire :angryfire :angryfire :angryfire aaaarrrr

    Natürlich würd ich mich nicht gleich trennen. Red mit ihm drüber, sag dass es dich stört. Überlegt euch ne Lösung.
    Verkürzt das Vorspiel. Blas ihm einen, warte bis er wieder kann und habt dann Sex....
     
    #3
    Kakaokuh, 2 Mai 2007
  4. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Bisher ist mein Freund zwar schon mal früh, aber nie zu früh gekommen.

    Selbst mein erstes Mal, das nach einer Minute, was den reinen GV betrifft zu Ende war, hat mir zwei Orgasmen beschert.

    Ich komme meistens auch schon beim Vorspiel mehrere Male und äußere das sehr laut. Ich bin wohl selber schuld, wenn dadurch mein Schatz so aufgeheizt ist, dass Runde Eins sehr oft nach knapp 3 Minuten zu Ende ist.

    Aber dafür gibt es ja noch Runde zwei und eventuell auch Runde drei.
     
    #4
    freutsich, 2 Mai 2007
  5. *Labella*
    *Labella* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt drauf an wie du in anderen dingen mit ihm zufrieden bist.
    Also Oralverkehr usw...
    Und auch wie du ihn insgesamt findest,also ob du ihn attraktiv findest und dich mit ihm zusammen wohlfühlst...
    Wenn du ihn liebst gehts,wenns aber zu nem problem für mich wird,würd ich mich evtl schon trennen...
     
    #5
    *Labella*, 2 Mai 2007
  6. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Mein Freund ist anfangs auch sehr oft zu früh gekommen, heute (nach fast zwei Jahren) hat er sich aber sehr gut im Griff.

    Habt ihrs mal mit Kondom versucht? Manchmal hilft auch ein bisschen Alkohl als Verzögerer :bier_alt:
    Ansonsten gabs hier auch schon ungezählte Threads zu Thema, auch von Jungs.

    Ein Trennungsgrund wäre dauerndes Zufrühkommen für mich nicht. Sex ist mir zwar sehr wichtig, aber ich könnte auch gut damit leben, wenn der eigentliche Akt sehr kurz wäre.
     
    #6
    Miss_Marple, 2 Mai 2007
  7. milchfee
    Gast
    0
    Leute, die sich wegen sowas (was sich durchaus ändern lässt) gleich trennen wollen, verdienen es meiner Meinung nach nicht, ne Beziehung zu haben.
    Warum ist man mit jemanden zusammen, um ihn bei der ersten Herausforderung zu verlassen? Nein, sowas werd ich nie verstehn.
     
    #7
    milchfee, 3 Mai 2007
  8. Garfield
    Garfield (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    Und schon wieder bin ich Erster,
    Oh, wie peinlich und jetzt schmerzt er,
    Und die Frau wird immer boeser,
    Denn er wird nicht wieder groesser.
    Ich bin fertig - sie ist sauer,
    Denn ich hab' nicht mehr die Power - nee! :zwinker:

    Tütütü...
     
    #8
    Garfield, 3 Mai 2007
  9. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Schluss machen ist wohl das Beste...:rolleyes_alt:
     
    #9
    Batrick, 3 Mai 2007
  10. Garfield
    Garfield (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    Is' Rrrrrrrrichtiiiich!!! Und wenn der Aschenbecher vollgemüllt und der Tank leer ist, muss auch gleich ein neues Auto her...

    Einfach üben, üben, üben, das wird schon werden... Irgendwann kommt auch ein wenig Routine mit rein, dann klappts schon...
     
    #10
    Garfield, 3 Mai 2007
  11. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Verwöhnt er dich wenigstens noch, wenn er fertig ist? Also, Zunge und/oder Finger?
    Wenn nicht, könnte er es - wäre ich an deiner Stelle - vergessen... Und selbst wenn er mich noch so befriedigt, würde ich schon wollen, dass er versucht, gegen das Schnell-Kommen was zu tun (z.B. vorher einen runterholen, blasen, ...)
     
    #11
    Kuri, 4 Mai 2007
  12. kurzie
    kurzie (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    Wäre zwar schade, aber es gibt noch 1000 andere möglichkeiten mich zum orgasmus zu bringen
     
    #12
    kurzie, 4 Mai 2007
  13. First-Cream
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben

    1000 :eek:
     
    #13
    First-Cream, 4 Mai 2007
  14. succubi
    Gast
    0
    es würde mich definitiv nerven.

    ich würde wohl nicht gleich deswegen schluss machen... erst mal mit ihm drüber reden und versuchen das gemeinsam mit ihm in den griff zu kriegen.

    allerdings sollte sich dann auch irgendwann ein erfolg einstellen, denn auf dauer käme ich damit wohl nicht zurecht.

    meinen letzten musste ich auch erstmal ein bisschen umerziehen (obwohl er nicht so extrem war wie dein freund...) und dann is es immer besser geworden. :smile:
     
    #14
    succubi, 4 Mai 2007
  15. Aleinix
    Gast
    0
    Du hast leider nicht geschrieben wie alt dein Freund ist ! 16 Jahre oder älter ? Etwas Erfahrung soll er ja haben. Wie oft habt Ihr es denn versucht? In der Regel sollte ein Mann, innerhalb von 30 Minuten, nach dem letzen Ergus wieder zum stehen kommen. Dies passiert, leider nur dann, wenn er wirklich Interesse daran hat. Wenn er sich danach von Dir abwendet, kann dies Gründe haben:
    1: Er schämt sich dafür, das er wiedereinmal zu früh gekommen ist. Dann ist es deine Aufgabe Ihn aufzubauen und Ihm zuzusprechen - Ihn zu streicheln. etc. Nach ca. 1/2 h sollte er wieder FITsein und dann dauert es in der Regel länger.
    2:Nichts mit "Gewald" versuchen, es passiert alles spontan, last euch viel, viel Zeit.
    3: Er ist befriedigt, und will wieter nichts von Dir wissen. Sprich: wenig sich ab, dreht sich zur Seite, bin müde usw....... !

    Trifft Antwort 3 zu: Dann gib ihm den Laufpass, denn er will wahrscheinlich nur sein eignes Sexleben befriedigen und hat wenig Inresse an Dir - Sorry !
     
    #15
    Aleinix, 4 Mai 2007
  16. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :jaa: dito
     
    #16
    User 73857, 4 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - reagiert Freund kommt
AndyM
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Juli 2008
47 Antworten
columbus
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 November 2007
14 Antworten
columbus
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 August 2007
6 Antworten