Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie reagierten die eltern?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von CrazyJo, 9 Mai 2006.

  1. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    als ihr das erste mal bei eurem freund/eurer freundin übernachten wollt( oder er/sie) bei euch, wie haben da die eltern reagiert?

    meine mutter war zuerst dagegen, dass ich bei ihm im zimmer schlafe. aber sie hat dann eingesehen, dass ich selber verantwortung übernehemen kann(ich war damals 17). die elter meines freundes namen es eher lockerer und wollten nur wissen, ob wir etwas zum verhüten hätten...
     
    #1
    CrazyJo, 9 Mai 2006
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    meine mutter fand das doof,aber was sollte sie schon machen! sie war sich ja drüber im klaren ,dass man nicht nur nachts sex haben könnte oder sowas,von daher hat sie ihre bedenken für sich behalten!
     
    #2
    Sonata Arctica, 9 Mai 2006
  3. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die waren komischweise sehr locker und haben damals nichts gesagt.
     
    #3
    (ma)donna, 9 Mai 2006
  4. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Da ich vor meinem jetzigen Freund nie bei jemandem übernachtet habe, stellst sich dann die Frage gar nicht, denn ich war schon 21. :zwinker:
     
    #4
    SeatCordoba, 9 Mai 2006
  5. rettender-engel
    Verbringt hier viel Zeit
    611
    101
    0
    Single
    meine sind da eher offe..würdes sie es verbieten,würde man es heimlich tun und das i auch nich as richtige,also gabs ein klärendes gespräch mit mutti und alles war chic!:tongue:
     
    #5
    rettender-engel, 9 Mai 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Die hat gar nichts gesagt! Denn ich hab ja auch schon vor der Beziehungen mal bei Freundinnen oder kumpels übernachtet.

    In meiner Beziehung war ich dann halt auch schon 19 :zwinker:
     
    #6
    User 37284, 9 Mai 2006
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    *g*

    Obwohl ich schon 19 war, hat sie nen Aufstand gemacht.
    Allerdings erst am Tag drauf... Denn ich hab nur beim Verabschieden gesagt, dass es sein kann, dass ich über Nacht nicht heim komm und bin gefahren :tongue:
     
    #7
    Dreamerin, 9 Mai 2006
  8. Sienna
    Gast
    0
    Mein Vater mochte bis jetzt keinen von den Typen, die ich angeschleppt habe (es waren zwei :zwinker:), da ging dann immer dieses typische Gemecker los, Papi will halt sein kleines Töchterchen nicht hergeben. Naja, hat er Pech *g*
    Meine Mutter is da ziemlich locker. Seine Eltern sind supi, aber die kannte ich auch schon vorher, weil ich mit seiner Schwester ziemlich gut befreundet bin.
     
    #8
    Sienna, 9 Mai 2006
  9. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sie durfte eigentlich ohne Schwierigkeiten bei mir übernachten...war ja auch Silvester, das war ein guter Vorwand :zwinker:

    bei ihr hab ich noch nicht übernachtet, da wir bei mir ungestört sind (eigene Wohnung) und ich das größere Bett hab...is einfach praktischer
     
    #9
    Tscheggi, 9 Mai 2006
  10. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Bei meiner ersten haben sowohl ihre als auch meine Eltern einen ziemlichen Rabatz gemacht, denn "so etwas käme ja gar nicht in Frage" - dabei waren wir beide seinerzeit schon längst volljährig. Bei den anderen war's dann glücklicherweise kein Thema mehr.
     
    #10
    thomHH68, 9 Mai 2006
  11. Angel_Hof
    Angel_Hof (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.169
    123
    1
    nicht angegeben
    Wir warn zu dem Zeitpunkt erst eine Woche zam und als ich sie gefragt hab, meinte sie schon, ob das denn schon sein müsste und dann hab ich drauf geantwortet, ja muss sein, aber sie kann mir ja vertrauen und dann war die Sache auch ok:smile:
    Meine Eltern sehen das nicht so eng!

    LG Angel_Hof
     
    #11
    Angel_Hof, 9 Mai 2006
  12. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    War kein Problem.

    So manche Eltern sind sich das komischerweise nicht. Anfangs "durfte" ich nicht mit meinem Freund in einem Bett schlafen, aber unterm Tag ließ man uns ja quasi genug Gelegenheiten für diverse Aktivitäten. Wie inkonsequent.. :-D
     
    #12
    Haschkeks, 9 Mai 2006
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    hehe, er ist am nachmittag zu mir gekommen, dann aber einfach dageblieben :zwinker:

    aber meine ellis sind locker und sagen da nichts
     
    #13
    xoxo, 9 Mai 2006
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Meine Eltern haben erst erfahren dass ich mit ihm zusammen bin, als er das erste mal bei mir geschlafen hatte..... :schuechte
    Tja da haben sie dann ja nicht mehr viel sagen können! :zwinker:
     
    #14
    User 48246, 9 Mai 2006
  15. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.527
    298
    1.764
    Verheiratet
    Bei mri kein Problem mein Vater bestand lediglich drauf, daß ich sie ihm beim Mittagessen vorstelle und sie gut ausschaut.

    Bei den meisten Damen bei denen ich übernachtet habe war das eher problematisch
     
    #15
    Stonic, 9 Mai 2006
  16. Mee
    Mee
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    Außer Augenbrauenhochziehen und anzüglichen Witzeleien wars okay :zwinker:
     
    #16
    Mee, 9 Mai 2006
  17. Kleeneflocke
    0
    Oh das war toll. Es war ein riesen Problem.
    Ich war zwar schon 16, aber naja. Eltern eben :zwinker:
     
    #17
    Kleeneflocke, 9 Mai 2006
  18. fee1981
    fee1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    522
    101
    0
    Verliebt
    Meine Mutter hatte nichts dagegen, ich war 14 er war 17, sie kannte seine Eltern und meinte was wir nachts machen würden, könnten wir auch tagsüber machen :zwinker:
     
    #18
    fee1981, 9 Mai 2006
  19. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm. Verhaltene Reaktion. Aber das erste mal dasses mir nich verboten haben (so vorrausschauend um zu bedenken dass man auch tagsüber Sex haben könnte waren meine Eltern früher nicht)
     
    #19
    DieDa, 9 Mai 2006
  20. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    waren eher dagegen.. aber was hätten sie tun sollen irgendwo muss er ja pennen (fernbeziehung) & dann haben sie nichts mehr gesagt
     
    #20
    SchwarzerEngel, 9 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - reagierten eltern
Dunja
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Januar 2010
27 Antworten
BrooklynBridge
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Januar 2010
60 Antworten
Mann im Mond
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 Juni 2008
32 Antworten
Test