Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie Reif???

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Ghost Bear, 16 Oktober 2002.

  1. Ghost Bear
    Gast
    0
    Hallo,

    ich habe mal wieder eine bescheidene Frage.
    Immer wenn es darum geht, wann das erste mal am Besten statt finden sollte, kommen da so antworten wie "Wenn man sich reif dafür fühlt".

    *überleg*
    :ratlos:

    Was soll das heißen? Wie fühlt man sich reif dafür?
    Gibts da irgendwelche Hinweise, die ich noch nicht kenne?
    Oder ist das alles Mumpitz und es gibt gar keinen richtigen Zeitpunkt, sondern nur ein "jetzt tun oder nicht tun"???

    Wenn mich jemand fragt, ob ich mich reif fürs erste Mal fühle...
    ...bin ich mir echt nicht so sicher, ob ich mich schon reif fühle.


    Danke im vorraus fürs Antworten.
    Ghost Bear
     
    #1
    Ghost Bear, 16 Oktober 2002
  2. Carlita
    Gast
    0
    Hm, ich glaube nicht, das es dafür einen Hinweis gibt.

    Bei ist es einfach so passiert - halt wie du geschrieben hast:

    "Jetzt tun oder nicht tun!"

    Allerdings muss ich schon sagen, es war nicht unüberlegt in dem Sinne das nicht an Verhütung gedacht wurde bzw. das man sich nicht schon mal Gedanken gemacht hat, wie es wohl wäre.

    Aber ob ich damals wirklich reif gewesen bin?
    Wenn ich es mir jetzt so durch den Kopf gehen lasse, dann würde ich sagen: NEIN!
    Aber ich kann es nicht mehr rückgängig machen und jammern bringt auch nichts.

    Ich gehe aber einfach mal davon aus, das du merken wirst, wenn es für dich persönlich soweit ist.
    Und wenn es soweit ist, dann wünsche ich dir viel Spaß!!
     
    #2
    Carlita, 16 Oktober 2002
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Damit ist gemeint das du es wirklich von dir selbst aus willst und nicht, nur um es getan zu haben mit irgendwem rumzupoppen, verstehste?!
     
    #3
    Mieze, 16 Oktober 2002
  4. Feather
    Gast
    0
    hm, also ich bin der meinung wenn man sich für sich nicht klarbekommt ob man sich als reif oder unreif dafür ansieht, dann ist man auch noch nicht soweit :smile:
     
    #4
    Feather, 16 Oktober 2002
  5. Jeanny
    Gast
    0
    reif biste dann, wenn du mit deiner freundin im bett liegst (oder so) und denkst "dass allerschönste wäre jetzt mit ihr zu schlafen! und nix anderes!!" dann biste auch bereit dafür :smile:
    solang man zweifel hat ob mans tun sollte oder nicht - sollte mans besser lassen...

    :smile:
     
    #5
    Jeanny, 16 Oktober 2002
  6. Sweety85
    Gast
    0
    also ich fined reif sein heißt dass man es aus liebe tut und nur aus liebe und wenn es dann auch noch so war das man sich danach immer noch gut fühlt dann war man reif genug
     
    #6
    Sweety85, 16 Oktober 2002
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich hab's auch nur aus liebe getan und dachte davor, dass ich "reif" bin, hab's danach trotzdem bereut, obwohl es aus liebe war.

    Ich weiss nicht, ich finde, für dieses reif gibt es einfach keine erklärung, zumindest hab ich noch keine gefunden. Ich mein, wenn es passiert, dass passiert es halt, egal ob man jetzt reif dafür war oder ned. Ich würde nämlich jetzt im nachhinein sagen, dass ich es nicht war und so.

    Naja, etwas verwirrend, aber egal :smile: Hoffe, ihr versteht es trotzdem
     
    #7
    Rapunzel, 16 Oktober 2002
  8. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    reif ist man meiner meinung nach wenn man es wirklich will und net einfach nur so mal eben und sich auch über Verhütung gedanken macht. und über die konsequenzen, wenn doch was daneben geht bewusst ist und wenn man bereit ist auf seinen partner rücksicht zu nehmen und auf ihn einzugehen.
     
    #8
    Chocolate, 16 Oktober 2002
  9. Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sag dir mal was: Eigentlich ist man NIE reif fürs erste mal ... egal wie alt man ist. Man ist nervös und es geht einem eigentlich im Moment alles zu schnell ... aber das ist immer so, wird auch immer so sein, d. h. wenn man sich davon abhalten lässt, wird das nie was :zwinker: . Also, nich so viel denken, lieber hinne machen ...
     
    #9
    Garagensprengerin, 16 Oktober 2002
  10. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Reif ist ein geiles wort als wenn ich an einem Baum hänge und irgendwann gepflückt werde :smile: Reif in dem Sinne gibt es nicht aber es bestehen manchmal Zweifel wenn man bei vollbesitz seiner geistigen Kräfte (also kein Alkohol oder drogen oder sontwas) sein erstes mal vorsich hat und wenn man mit diesem Zweifeln ran geht sein erstes mal zu bestreiten kann man es schon vergessen.

    Sie ist verkrampft er kriegt keinen hoch alles tut weh nach 10 hat keiner mehr wirklich Bock weiterzumachen und das Ende vom Lied ist, dass das erste mal der totale Reinfall ist.
     
    #10
    DerKeks, 17 Oktober 2002
  11. succubi
    Gast
    0
    das muss einfach jeder für dich selber wissen...

    ich persönlich hatte dann eben einfach das gefühl "okay, jetzt will ich das". es war meine eigene freie entscheidung, mein damaliger freund hat mich zu nix gedrängt oder überreden wollen. er hat quasi einfach "abgewartet" bis ich von selber sag, dass ich es gern möchte.
     
    #11
    succubi, 17 Oktober 2002
  12. wavegirl
    Gast
    0
    Also ich finde man ist reif wenn
    a)man weiß was man grad tut+Konsequenzen
    b)man auch körperlich reif genug ist
    c)man es es nicht nur tut,weil man denkt man fühlt sich dann erwachsener oder sonst was

    Aber man merkt das auch,wenn man zusammen irgendwo liegt und so ne Spannung im Körper hat und sich nix schöneres vorstellen könnte als mit der Person zu schlafen ...
     
    #12
    wavegirl, 17 Oktober 2002
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    dann war ich mit 17,9 jahren wohl noch nich reif.. jedenfalls deiner meinung nach.. denn ich hab es getan, weil ich wissen wollte, wie es is... würde aber trotzdem sagen, dass ich reif dafür war, denn obwohl ich ihn nich liebte (ons), wollte ich es endlich tun!
     
    #13
    Beastie, 17 Oktober 2002
  14. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Perfekt. Gibt's eigentlich nur noch eins hinzuzufügen:
    d) man verhütet.

    Das mit der Liebe halte ich für eine hochgradig romantische, aber auch ziemlich wirklichkeitsferne Vorstellung. Wenn Liebe im Spiel ist, ist sicher ein höherer Prozentsatz aller "Ersten Male" schön als ohne Liebe- aber ich bin mir ziemlich sicher, ich könnte Sex ohne Liebe haben und trotzdem meinen Spaß dabei abbekommen. Und wieso sollte das beim ersten Mal anders sein? Manche Leute messen dem nunmal nicht soviel Bedeutung bei, dass es jetzt unbedingt der Mann für's Leben sein muss.
     
    #14
    Liza, 18 Oktober 2002
  15. Apache
    Gast
    0
    Moin !

    Also, 'reif' bist du, wenn du wirklich weist, was du da machst, und wie die konsequenzen daraus sein können...
    Die, die noch nicht 'reif' waren, die laufen dann mir 15 jahren mim kind rum..

    Greetings :zwinker:
     
    #15
    Apache, 18 Oktober 2002
  16. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Ich finde, die meisten überschätzen sich, wenn sie meinen reif dafür zu sein. Das sehe ich vor allem bei 12-14jährigen Mädchen, die so tun, als wenn sie sonstwie erfahren wären. Der Grund ist ein ungeheurer Druck durch TV und Zeitschriften zum Thema "erstes Mal", der dazu führt, dass es in der Clique oder unter Freunden eine Art Wettkampf gibt, wer der erste (oder letzte) beim Sex ist. Das merken aber die meisten erst Jahre später, daß es ein Fehler war.
     
    #16
    ProxySurfer, 28 Oktober 2002
  17. didi
    Gast
    0
    ich denke mit dem "wenn man reif dafür ist" ist gemeint, dass man eben keine bedenken mehr haben und sich sicher sein sollte, dass man wirklich sex haben möchte!
    wenn man nämlich angst hat, ist das kein schönes gefühl und dann kann der sex auch nicht schön werden!
    so sollte man wohl lieber noch etwas warten!

    oder?

    didi :engel:
     
    #17
    didi, 29 Oktober 2002
  18. -=RedAngel=-
    0
    HOI!

    mh ich find man merkt verdammt stark das man es will wenn man einen partner hat den man liebt!und ich denke man ist auch verantwortungsbewusst ---------------------------------------------------------------->VERHÜTUNG !!!!!!!(ok es gibt unfälle aba wenn man ganz gut aufpasst sollte nix schief gehn!)
    ich denke wenn man dazu reif ist kann man sich auch im vernünftige verhütung kümmern und weiß warum man es tut!
    danke
    so long
    red
     
    #18
    -=RedAngel=-, 29 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Reif
Vio97
Das erste Mal Forum
12 September 2015
42 Antworten
Test