Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie reinigt ihr euren PC?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Reliant, 16 März 2010.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Frage steht oben, würd mich interessieren wie das andere machen, ob Staubsauger, Druckluftspray oder Toyspray, was sind eure Tricks?
     
    #1
    Reliant, 16 März 2010
  2. ülpentülp
    0
    pinsel. staubsauger. die lüfter gern mal mit wattestäbchen und fensterreiniger :zwinker:
     
    #2
    ülpentülp, 16 März 2010
  3. Fridge86
    Fridge86 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    33
    4
    Es ist kompliziert
    Ab und an mal aussaugen und im selben Atemzug halt reinpusten, bis jetzt problemlos :zwinker:
     
    #3
    Fridge86, 16 März 2010
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Ab und an mal den Staubsauger ansetzen, mehr nicht.
     
    #4
    Subway, 16 März 2010
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Für Tastatur und Maus eignet sich Toyspray aus dem Sexshop für einen € perfekt. Man bekommt alles relativ einfach und ohne Probleme sauber.
    Innen saug ich aus, eventuel die Grafikkarte noch mit Druckluft.
    Für den Monitor soll das Toyspray auch funktionieren, hab ich aber noch nicht ausprobiert.
     
    #5
    Reliant, 16 März 2010
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Die Tastatur dreh ich feste um und klopfe, an der Maus popel ich den ekligen Dreck ab und der PC an sich staubt vor sich hin... So muss ich dann nur noch den Tisch sauber machen :smile: Bei meinem Heim-PC mit Pinsel, Staubsauger und Wattestäbchen...
     
    #6
    kaninchen, 16 März 2010
  7. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Reinigen?
    :grin:
     
    #7
    User 64931, 16 März 2010
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich reinige den pc selber nicht, nur die tastatur mal oder die maus, und wenn was auf den monitor gespritzt ist (wenn man zb ne orange vorm pc isst -.-), dann den. die tastatur dreh ich um und schüttel die aus, manchmal reinige ich sie und die maus auch mit wattestäbchen und iso oder ich tu vorne aufs staubsaugerrohr den bürstenaufsatz drauf.
     
    #8
    CCFly, 16 März 2010
  9. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Alle halbe Jahr spätestens wird der Rechner aufgeschraubt und ausgesaugt. Druckluft nehme ich nicht, denn die drückt den Staub erst recht in die Kugellager der Lüfter rein. Für den fikulinschen Dreck (z.B. im Kühlkörper) nehm ich Wattestäbchen und Pinzette.
     
    #9
    User 76250, 16 März 2010
  10. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Nie. :ashamed:
    Ich weiß, dass das extrem ungygienisch ist, aber da ich die einzige Person bin, die den PC benutzt, stört mich das irgendwie nicht so.
     
    #10
    User 12900, 16 März 2010
  11. hellgrau
    Gast
    0
    Woohhooo "Druckluft". Ich bin für althergebrachte Zugluft ausm Staubsauger. Klingt halt nicht so cool. :zwinker:
    Der Siff soll ja raus und nicht woanders hin.
    Ansonsten mal nen Pinsel oder mit den fingern, wenns denn nötig ist.
    Die Zeiten, in denen ich viel am PC "gebastelt" habe sind schon eine Weile um.
    Heute wird eigentlich nur mal gepustet (doch wieder Druckluft ^^) und vielleicht geschüttelt --> Laptop.
     
    #11
    hellgrau, 16 März 2010
  12. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Sporadisch ...

    Naja, meine aktiven Basteltage sind auch schon etwas her. Von daher mach ich den bloß alle paar Monate überhaupt mal auf. Und vielleicht jedes 3. bis 4. mal davon wird der mal gereinigt.
    Wenn, dann mit Pinsel, Druckluft und Staubsauger.
    Außen werden halt alle heilige Zeit mal Bildschirm, Maus, Tastatur gewischt/abgesaugt.
    Das muss reichen :grin:
     
    #12
    User 29377, 16 März 2010
  13. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Damit beziehst du dich aber nur auf einen Teil des Problems. Seinen PC sollte man auch reinigen, wenn man von ihm eine Zeit lang was haben will. Ansonsten staubt es im Gehäuse, die Luftschlitze sind dicht, die Kühler bleiben unterhalb der Optimalleistung, und im Hochsommer bei entsprechenden Temperaturen in der Wohnung (gerne unterm Dach...), macht dann plötzlich der PC schlapp...

    Ich reinige meinen so jede 2 Monate mal. Mit Staubsauger und/oder Wattestäbchen.

    Der Durchschnittsbenutzer wird seinen vermutlich NIE reinigen.
     
    #13
    MrShelby, 16 März 2010
  14. donmartin
    Gast
    1.903
    Bild wurde entfernt

    Ich habe EINMAL einen PC gereinigt. Das ist 18 Jahre her - als ich ausversehen die kleinen "DIP-Steckerchen" vom Motherboard gesaugt habe - seitdem WIRD NICHTS MEHR gereinigt ausser vielleicht mal die dicken Staubklumpen mit nem Wattestäbchen und ner Pinzette aus dem Lüfter ziehen....

    Und die Dinger stehen in der Regel sogar offen rum.(Und laufen fast rund um die Uhr...)

    Die Tastatur wird alle paar Tage mal ausgeklopft (ja richtig...hochheben umdrehen und 3x auf die KAnte gekloppt ).....die Maus braucht nicht sauber gemacht zu werden. Früher war das was anderes, mit derm "Kügelchen" drin.

    Die Laptops, die werden ab und an mit nem leicht feuchten Tuch abgewischt Monitor oder Display mit handelsüblichem Glasreiniger und nem weichen Tuch.

    Das sind Maschinen, die will ich auch nie wieder verkaufen. Und mir ist noch nie ein PC kaputt gegangen in 20 Jahren.

    Off-Topic:
    In den verschiedenen Firmen in denen ich war, habe ich PCs auseinandernehmen müssen, das hat mich immer gewundert, dass die überhaupt noch angegangen sind und solange gehalten haben....das letzte Schätzchen ist ein PC von 1989, der in einer Scheune gestanden haben muss....aber er "rennt" mit 16 MHz...:zwinker:
     
    #14
    donmartin, 16 März 2010
  15. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Das macht immer mein Freund :smile:
     
    #15
    *Luna*, 16 März 2010
  16. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Wie reinigt man denn ein Laptop? Einfach von unten absaugen? :ratlos: :ashamed:
     
    #16
    User 12900, 16 März 2010
  17. honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    433
    128
    171
    nicht angegeben
    Mit einem feuchten Tuch mal drüberwischen, das war's aber auch schon. Ansonsten habe ich mal einen Fehler gemacht: ich war an einem neuen Arbeitsplatz und habe die Tastatur umgedreht - was da rauskam (wohl von diversen Vorgängern) war zum Davonlaufen. Es hätte locker noch als zweites Frühstück für mich gereicht.
     
    #17
    honi soit qui mal y pense, 16 März 2010
  18. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    Also ich wische das Gehäuse regelmäßig mit einem leicht feuchtem Putzlappen ab, bei den alten Mäusen Kugellager aufschrauben, Kugel unter fließend Wasser abspülen, die Kontakte in der Maus mit einem Zahnstocher sauber pulen und die alten Bildschirme mit Glasreiniger, die LCD-Bildschirme mit speziellem Reinigungsschaum für Plasma-/LCD-Bildschirme aus dem Mediamarkt.

    Wenn die Zwischenräume der Tastatur so sehr verstaubt sind, nehme ich die Ecken eines feuchten Putzlappens und mache alles damit sauber. Ist zwar aufwendig aber naja
     
    #18
    Susi-Maus, 16 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten