Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie richtig machen???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hannes, 29 Juni 2004.

  1. Hannes
    Gast
    0
    hi

    also wenn ihr merkt das ihr gleich kommt aber eure freundin noch lange nicht so weit ist was macht ihr dann?

    macht ihr weiter und sorgt später dafür dass sie auch kommt?

    oder zieht ihr ihn raus und macht erst mit lippen und hand weiter und danach wieder rein und weiter(sorry) :knuddel:

    turnt es die mädels ab wenn der mann mittendrin rauszieht und mit der hand weiter macht (vorerst)?
     
    #1
    Hannes, 29 Juni 2004
  2. LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    Ich bin immer gekommen kurze Pause gemacht, sie dann geleckt oder anders an ihr gespielt und nach fünf minuten geht es weiter.


    Oder ab und zu ist er garnicht wirklich abgeschlaft und es ging sofort weiter.

    Ob es Sie abturnt kann ich nicht sagen, geht bestimmt in viele wege eine antwort darauf.
     
    #2
    LongDingDong, 29 Juni 2004
  3. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    gute frage, würd mich auch interessieren...

    törnt es ab wenn man mittendrin rauszieht und anders weitermacht ?
     
    #3
    FreAki4u, 29 Juni 2004
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finds nicht soo gut, wenn mein Freund zwischendurch eine Pause einlegt und mich andersweitig befriedigt. Meistens stellt sich das Problem aber auch nicht, da ich selbst recht schnell komme. Und wenn das mal nicht der Fall sein sollte, überlebe ich es auch mal nicht zum Orgi zu kommen. :zwinker: Oder es folgt halt eine 2. Runde oder mein Schatz befriedigt mich danach anderweitig.
     
    #4
    User 7157, 29 Juni 2004
  5. Hannes
    Gast
    0
    danke schonma abber weiter weiter ich will mehr :link:
     
    #5
    Hannes, 29 Juni 2004
  6. Joe76
    Gast
    0
    Ich versuch schon so lange, wie möglich mich auf der Ebene vor dem Orgasmus zu halten. Wenn ich dann aber doch mal früher den "Point of no return" erreicht habe, mach ich anders weiter. Oder, je nach dem wie ich drauf bin, mit oder ohne Pause in die 2. Runde.
     
    #6
    Joe76, 29 Juni 2004
  7. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Öhm, kurz Zwischenfrage: wenn ich mit meinem Freund Sex habe und ihn mit der Hand befriedige und er kommt, braucht es meist keine Minute und "ER" steht wieder wie ne Eins......ich dachte eigentlich, das dauert bei euch Jungs immer ein Weile, bis "ES" wieder klappt... *wunder*?

    P.S.: So geht das ca. viermal hintereinander !!!!!!!

    Daylight
     
    #7
    User 15352, 29 Juni 2004
  8. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    Das finde ich gut Joe! Von der Sorte sollte es noch mehr geben
    :smile:))
     
    #8
    emailforme, 29 Juni 2004
  9. Joe76
    Gast
    0
    In Aktion sein, oder sich mit der Hand befriedigen lassen, sind 2 Paar Schuhe. Das erste strengt doch ein bisschen mehr an. :zwinker: Mann ist auch nicht immer gleich drauf. Wenn ich nen harten Tag hinter mir habe und müde bin, ist ein Päuschen von Nöten. Manchmal 5 min, dann auch wieder keine Pause. Achja, kommt auch drauf an, wie geil Mann ist.
     
    #9
    Joe76, 29 Juni 2004
  10. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich fände das mit wieder rausziehen nicht so gut
     
    #10
    Nightbee_222, 29 Juni 2004
  11. Jodie
    Gast
    0
    Wieder rausziehen ist keine gute Idee.
    Tja, was machen? Er sollte halt lernen, sich so lange zurückzuhalten. Oder er sollte mit dem Eindringen so lange warten, bis sie wirklich danach "schreit".

    Jodie
     
    #11
    Jodie, 29 Juni 2004
  12. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also, wenn ich merke, dass ich komme und mein schatz noch nicht so weit ist, dann versuche ich es vom Kopf einweig herauszuzögern und wenn dass dann nicht geht, dann habe ich halt meinen Höhepunkt, höre aber nicht auf mich zu bewegen und etwa 10 Stöße weiter, steht mein Kleiner wieder hart und mein Schatz kommt in den Genuss ihres HP. Naja, sie merkt es natürlich, aber ist dann auch egoistisch im positiven Sinne, dass sie auch einen Orgi haben will und nicht aufhört. Dumm ist nur, dass sie nach ihrem Orgi immer aufhört und total erschöpft ist und mein Kleiner dann ja noch immer steht wie ne 1.


    LG misoe
     
    #12
    Misoe, 29 Juni 2004
  13. das_kleine
    Gast
    0
    Also mich würde es abtörnen wenn er ihn rausziehen und anders weitermachen würde. Wenn er schon mal drin ist, lass ich ihn auch nicht so schnell wieder gehen....
    Wenn mein Schatz merkt dass er kommt, gibts eigentlich 2 Möglichkeiten:
    1. er hält an und wir warten ein bisschen :frown: - das ist die schlimmere Methode von beiden.
    2. er hält an aber ich bewege mich einfach weiter und mache ihn so geil dass er gar net anders kann...:link: - entweder ich komme dann auch (selten) oder es gibt dann ne zweite Runde bzw Hand......:drool: (meistens)
     
    #13
    das_kleine, 30 Juni 2004
  14. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Also mein Schatz kommt ziemlich schnell, wenn es denn mal bei uns richtig los geht..ich brauch ein paar Minuten länger, aber das hält er locker durch. Und nen Stellungswechsel mag ich eigentlich selten...am besten nichts mehr ändern und weitermachen bis der orgi da ist.
     
    #14
    Cora, 30 Juni 2004
  15. El Mariachi
    0
    :bandit:



    genauso wirds gemacht - bei uns zumindest!

    das stört sie auch garnet..turnt sie auch net ab...kommt aber auchnet oft vor :grin:
     
    #15
    El Mariachi, 30 Juni 2004
  16. lin
    lin
    Gast
    0
    naja.. es geht dann nach einem päuschen in die zweite rund.e. und ich mag das, wirklich......


    also mir machts auch nichts aus, im gegenteil.. ich find das toll :smile:

    aber das musst du jeweils halt die frau fragen.. sonst weiss ja niemand was sie will.....

    aber meiner meinung nach ist ein mühsames zurückhalten schlecht für die ganze stimmung, sexualität und alledem.... wenn ich mich so auf das konzentrieren müsste, wär meine stimmung vorbei.
     
    #16
    lin, 1 Juli 2004
  17. rockmaster
    rockmaster (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Hinauszögern ist schwierig, aber ich habe meist auch kein Problem damit, noch eine Weile weiterzumachen (in irgendwas, was keine so ganz harte Erektion erfordert, also nicht gerade Reiterstellung, aber Löffelchen geht zum Beispiel sehr gut). Und wenn es trotzdem mal nichts wird, hat man(n) doch immer noch Mund und Hände (und etwas Fantasie), um das an ihr wieder gut zu machen.
     
    #17
    rockmaster, 1 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - richtig
einroterfuchs
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 September 2016
12 Antworten
schwarzer kater
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2016
2 Antworten
Lovergirl123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 April 2016
2 Antworten