Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie richtig ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von AngelEyes015, 17 April 2005.

  1. AngelEyes015
    0
    hallo ! Ich würde gerne von Binden auf Tampons wechseln !
    aber ich hab es schon oft versucht...aber ich kriegs nicht rein !!!
    wie richtig ??? :geknickt:
     
    #1
    AngelEyes015, 17 April 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Also erstmal natürlich entspannen, hat bei mir früher auch ne Weile gedauert :zwinker:
    Habs so versucht: Ein Bein auf den Badewannenrand oder was ähnliches, und dann mal probieren. Wenns immernoch nicht geht, dass änder den Winkel in dem du den Tampon einführst. Wenn alles nicht geht mach dich erstmal ein bisschen feucht :zwinker:
     
    #2
    Numina, 17 April 2005
  3. Miss Terror
    0
    Mir gings genau wie dir, aber mit den Tampons inklusive Einführhilfe hab ichs dann irgendwann super hingekriegt und heute isses garkein Problem mehr. :zwinker:
     
    #3
    Miss Terror, 18 April 2005
  4. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ja..entweder Du nimmst die Einführhilfe.. oder Du stellst Dich hin, ein Bein auf die Toilette oder den Badewannenrand und entspannst Dich. Wie schon erwähnt wurde, wenn es nicht weiter geht, die Richtung wechseln.

    Vielleicht kannst Du auch, natürlich auch außerhalb Deiner Tage, mal mit einem Finger fühlen, wie die Scheide verläuft, wenn Du die Position zum Tampon einführen eingenommen hast, damit Du in etwa weißt, wie Du schieben musst..
     
    #4
    Tinu, 18 April 2005
  5. chnopf
    Gast
    0
    ich schliess mich an...wenns nicht klapp, versuche den winkel nach hinten zu ändern, ich hab ihn irgendwie immer zu doll nach gerade oben stossen wollen...bei mir gings auch nicht.dann hab ich einfach gewalt angewendet bis es gegangen ist:S nicht unbedingt das schlauste aber nach 3,4 mal gehts dann.
     
    #5
    chnopf, 18 April 2005
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich zum Beispiel würd einen Tampon nie reinkriegen wenn ich ein Bein hochstellen würde, ich steh - hock da irgendwie so halb....schwer zu beschreiben....
    Aber ich erinnere mich noch ganz am Anfang hab ich sie auch nicht reingekriegt...da hab ich dann abends nen Tampon nebens Bett gelegt, hab mich ein bisschen bei SB entspannt und dann den Tampon eingeführt - und es ist total easy gegangen... Mit der Zeit hast du dann die Bewegung heraußen und es geht ganz schnell....
     
    #6
    birdie, 18 April 2005
  7. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.412
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    welche tampongröße nimmst du denn?

    ich hab früher tampons auch nur unter schmerzen reingekriegt, selbst die o.b. comfort mini.. kA obs daran lag, dass ich damals noch jungfrau war, habs mit 13/14 früh aufgegeben und vor nem halbem jahr ungefähr wieder angefangen - ging problemlos.
    ich sitz dabei meist auf dem klo, krieg es darauf sitzen besser hin als mit bein hoch oder hockend.

    meine mum meinte damals, ich solle es mal mit ner creme an der tamponspitze versuchen, ging aber auch net, war wohl zu verkrampft weils ja sonst meist wehtat.
    mit vaseline oder nem Gleitgel an der spitze sollte das einführen auch recht gut klappen denke ich .. allerdings hat man das unterwegs ja meist net dabei:zwinker:.
     
    #7
    User 12529, 18 April 2005
  8. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch was anzubieten, und zwar konnt ich am anfang die OBs nur in "Hündchenstellung" einführen :schuechte :eek: :tongue:
    Ist sicher kompliziert und mit Schwierigkeiten verbunden (du kannst dich ja ned auf einem öffentlichen Klo auf alle vier stellen :grin: ) aber nachdem ich es in dieser Position daheim ein paar Mal geübt hab, ist es auch problemlos in der Hocke gegangen
     
    #8
    tierchen, 18 April 2005
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*...und plötzlich geht die tür auf-weil vergessen abzuschließen-und man streckt einem fremden menschen den nackten arsch entgegen...
     
    #9
    Speedy5530, 19 April 2005
  10. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    @tierchen *looool* Das ist geil ..




    Aber erlaubt ist ja alles, von daher, ausprobieren wie Du willst, irgendwann wird es schon klappen.. und wenn Du Dich dabei wie tierchen zum Hündchen machen musst :tongue:
     
    #10
    Tinu, 19 April 2005
  11. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich krieg die Teile auch nie rein :grrr: vor 2 tagen habe ich es nochmal versucht aber hat nicht so geklappt. Hatte es zwar reinbekommen aber es tat weh,es hätte wohl weiter reingemusst aber da ich es nicht weiterreinbekam, habe ich es wieder rausgezogen *autsch*, das war sicher schon mein fünfter versuch mit den verflixten teilen *g* Ich werde wohl jetzt doch bei meinen Binden bleiben...
     
    #11
    Knuffeline19, 19 April 2005
  12. Hmm, also für Schuhe gibts ja nen Schuhanzieher. Sowas gibts da auch für dich - also frag mal deinen Arzt oder Apotheker. Und greif auf den Schuhanzieher zurück, falls du nix besseres findest ;-)
     
    #12
    meister proper, 19 April 2005
  13. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Also ich habs auch schon oft probiert, aber hat nie geklappt!
    Hab mich dann immer gefragt warum mein kumpel beim Petting den Finger oder auch zwei in mich reinschieben konnte und ich net mal ein OB da reinbringe... hab dann die letzten male in der Badewanne jedesmal meinen Finger eingeführt um mal ein bisschen zu fühlen wo das hinmus :zwinker: im liegen in der Badewanne kann ich mich am besten entspannen, werde es jetzt dann wohl mal im liegen im Bett probieren, und zwar nicht nur Finger sondern dann auch das OB rein, geht ja in der Badewanne nicht, kann es ja nicht ins wasser tauchen! :zwinker:
     
    #13
    Smilla, 19 April 2005
  14. AngelEyes015
    0
    das problem ist nur bei meinen freundinen zb klappt es...sagen sie immer..nur ich bin anscheinend zu blöd dazu... :mad:
     
    #14
    AngelEyes015, 19 April 2005
  15. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    naja bissel übung brauchst halt bisses klappt :zwinker:
    am anfang immer im bett aufm rücken, das ging einigermaßen, und nu inner hocke innerhalb von sekunden *g halt üben... und nimm die kleinen.. (ohne das ich werbung machen will: dieses "silktouch" von ob is echt gut :grin:)
     
    #15
    darksilvergirl, 19 April 2005
  16. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ja, muss mich darksilvergirl anschließen. Find die mini mit dem silktouch auch toll. Die sind ganz leicht einzuführen.

    Versuch es einfach ganz in Ruhe, nicht verkrampfen, Du hast Zeit, keiner zwingt Dich, das Ding muss ja nicht rein! Fühl halt in Dir rum :tongue: , mach Dich mit den Tampons vertraut und irgendwann klappt es ganz von alleine. Ganz bestimmt.
     
    #16
    Tinu, 19 April 2005
  17. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Ich würde mir die allerkleinste Tampongröße kaufen und es mal in der Hocke versuchen.
    Und auf jeden Fall versuchen (ich weíß, das sagt sich so leicht), ganz entspannt zu sein.

    P.S.: Das hat mit Blödheit nichts zu tun :zwinker:

    Anni
     
    #17
    Ambergray, 19 April 2005
  18. Carolin
    Gast
    0

    Das stimmt! :smile:

    Für die die denken es tut zu sehr weh wenn man es schon drinnen hat, mein Tipp: schiebt es mal so weit hinter wie es geht, also praktisch bis zum "Anschlag" von eurem Finger. Dann tut es sicher nicht mehr weh und ihr werdet es auch nicht spüren. Wenn es zu wenig weit drinnen ist, dann kann der Muskel nicht richt zu gehen und dass tut dann gescheit weh!

    Schreibt mir ob euch mein Tipp geholfen hat...

    @AngelEyes015: Probier mal aus was in der Anleitung steht, wenn dass nicht hilft einfach wie die anderen gesagt haben, ne bequeme Position suchen, dann langsam mit dem Tampon den "Eingang" suchen...steht auch in der Beschreibung...und das Einführen dürfte nicht weh tun.

    Allen viel Erfolg,
    Carolin
     
    #18
    Carolin, 19 April 2005
  19. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    In der Hocke habe ich es auch schon versucht aber irgendwie wollte es nicht so. Ich komme immer bis zu einer bestimmten Stelle und dann will es einfach nicht mehr weiter! Also beim Sex klappt alles immer gut :tongue: und das ich dann Probleme mit so einem verflixten Tampon habe, ist wirklich unfassbar!
     
    #19
    Knuffeline19, 19 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - richtig
blondi445
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Juli 2016
20 Antworten
xDarth Nyrissx
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Dezember 2015
10 Antworten
Noname 2.0
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2015
5 Antworten