Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie sag ichs meinen Eltern??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bergsteigerin64, 28 März 2001.

  1. Hallo Leute!
    Meine Eltern sind übernächstes wochenende für 3 Tage weg und ich möchte, dass mein freund bei mir übernachtet. Seine Mutter (auf seine Frage): Wissen ihre Eltern davon? Er: äh... Seine Mutter: Du spinnst wohl!!
    kein Kommentar! Das Problem: meine Eltern sind beide sehr katolisch (Mama soger Relipädagogin) und haben bei meinem Cousin Stress gemacht, als er bei uns übernachten wollte und die Freundin meiner schwester auch, das geht ja nicht! Und die sind ja nicht mal zusammen!
    Das ihr das richtig versteht: Ich will noch nicht mit meinem Freund schlafen, weil ich ebenfalls ein bisschen konservativ eingestellt bin (anderes Thema eigenlich, bin da aber gern zur diskussion bereit!). Mein Freund weiß das, versteht und akzeptiert es auch! Wir machen öfter Petting und ich mag es auch sehr. Es wäre sehr schön, ihn mal für ne ganze nacht zu haben, neben ihm aufzuwachen usw...
    meine Eltern? Das Problem! Ich hab jetzt meiner Mutter gesagt, dass ich morgen unter4 augen mit ihr reden will. Mein Freund meint, mit fast 16 könnte ich selbst die Entscheidung treffen. Mein Freund drängt mich aber nicht dazu, es war auch mein Vorschlag! Ich finde, dass ist jetztn einfach mal dran...äh. NAJA! Also, was soll ich tun? Soll ich meine eltern anlügen?

    ------------------
    Nicht die SCHÖNHEIT bestimmt,
    wen wir LIEBEN,
    sondern die LIEBE,
    wen wir SCHÖN finden!

    Von meiner Freundin Maike (Kommentar zu meinem Freund ;-)
     
    #1
    Bergsteigerin64, 28 März 2001
  2. Psycho-Kind
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmmm, also da stehst du natürlich echt vor einem Problem.....
    wenn sogar die freundin deiner Schwester nicht bei ihr schlafen durfte...
    Dein Freund liegt ganz klar falsch,dass die Entscheidung allein bei dir liegt,ob er bei dir schläft,es sei denn ihr macht es wirklich heimlich (ist
    1.total unfair den Eltern gegenüber
    2.wenns rauskommt:Riesenärger!)
    Da deine Eltern sehr religiös zu sein scheinen,hilft da wohl nur SEEEHR,SEEEEEEHR geschickte Überredungskunst und ein bißchen gute Laune auf Seite deiner Eltern, verziert mit ein paar Gefälligkeiten(z.B."Liebste Mutter soll ich für dich spülen/saugen/einkaufen etc.?")
    Könntest du mit deinem Freund nicht auch schöne Stunden bei IHM verbringen, oder darfst du dort auch nicht schlafen?

    NUN GUT ALSO TOI TOI TOI
    :zwinker:


    ------------------
    Habe das Leuchten in deinen Augen gesehen, und gemerkt, das es die Sonne ist,die durch deine hohle Birne scheint!!!!...

    [Dieser Beitrag wurde von Psycho-Kind am 28.03.2001 editiert.]
     
    #2
    Psycho-Kind, 28 März 2001
  3. schoko-keks
    0
    anlügen bringt nichts, würde ich sagen. und wenn deine eltern nein sagen, dann musst du das wohl schlucken :frown:

    nur, wenn du sie anlügst, vertrauen sie dir und deinem freund nicht mehr und dann kannst du eine übernachtung seinerseits bei dir auch in zukunft knicken...

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #3
    schoko-keks, 28 März 2001
  4. Vielen dank für deine antwort! Eigentlich will ich ungestört mit ihm sein und deshalb wäre es bei ihm nicht so gut (seine mutter ist ja nicht da) und wir hätten das gleiche problem! Das größte problem bei der ganzen sache ist dass ich meine eltern noch nie etwas derartiges gefragt habe...äh...

    ------------------
    Nicht die SCHÖNHEIT bestimmt,
    wen wir LIEBEN,
    sondern die LIEBE,
    wen wir SCHÖN finden!

    Von meiner Freundin Maike (Kommentar zu meinem Freund ;-)
     
    #4
    Bergsteigerin64, 28 März 2001
  5. schoko-keks
    Ich will sie nicht anlügen! Ich weiß nicht, was ich machen soll! Ich liebe meine Eltern auch sehr (ich weiß, das ist selten, bin auch froh drüber!), aber ich wünsche es mir eben shr, und ich glaube er auch...

    ------------------
    Nicht die SCHÖNHEIT bestimmt,
    wen wir LIEBEN,
    sondern die LIEBE,
    wen wir SCHÖN finden!

    Von meiner Freundin Maike (Kommentar zu meinem Freund ;-)
     
    #5
    Bergsteigerin64, 28 März 2001
  6. schoko-keks
    0
    wie wäre es denn, wenn ihr nur den tag miteinander verbringt? muss ja nicht direkt die nacht sein, wenn deine eltern doch eh das ganze wochenende nicht da sind.

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #6
    schoko-keks, 28 März 2001
  7. Hm, das wär natürlich auch toll, aber es wär eben nicht so was besonderes, oder? Ich weiß nicht, ob ich mich da in irgendeine fixe idee verstricke, weil ich es unbedingt will... Wir werden halt immer unterbrochen und haben so wenig zeit... Wenn wir ne ganze nacht hätten hätten wir keinen zeitdruck
     
    #7
    Bergsteigerin64, 28 März 2001
  8. Psycho-Kind
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja das kenne ich nur zu gut......nachts ist es halt einfach schöner als am hellichten tag im Bett zu liegen,sich in die Augen zu schauen,und zu kuscheln,oder?

    Dann bleibt dir wohl nicht anderes übrig,als diese Nacht zu verschieben,bis du deine Eltern mit größter Geduld "weichgeklopft" hast
    :zwinker: !!!!!!!!

    ------------------
    Habe das Leuchten in deinen Augen gesehen, und gemerkt, das es die Sonne ist,die durch deine hohle Birne scheint!!!!...
     
    #8
    Psycho-Kind, 28 März 2001
  9. Ibiza
    Gast
    0
    Hi Du !!!

    Du hast hier so viele nette sachen über deine Eltern (dass du sie lieb hast --> finden Eltern immer ganz toll) gesagt und wieso dir das so wichtig ist.
    Also: wenn du ihnen das genauso sagst wie du es hier getan hast, dann werden sie es sicher verstehen!
    Du musst dich nur trauen ihnen gegenüber zutreten und auch davon überzeugt sein dass es das richtige ist, dass dein Freund bei dir übernachtet. Und akzeptiere einfach kein nein. Natürlich werden sie gleich mal nein sagen und einen riesigen aufstand machen, aber dann musst du einfach locker und gelassen bleiben! Rede ganz sachlich mit ihnen und argumentiere so gut dass sie gar nicht nein sagen können. - So hab ich das damals gemacht, mit meinem Freund zusammen konnten wir meine Elten überzeugen. Wir hatten einfach die besseren Argumente! Z.B. (mein lieblings Argument :zwinker: ) kannst du sagen, dass du ja auch so mal tagsüber mit ihm allein bist und wenn ihr miteinander schlafen wolltet, hättet ihr das längst tun können! Außerdem ist es immer gut ihnen ein schlechtes Gewissen zu verpassen: "Ich bin eure Tochter und ihr vertraut mir kein bisschen!" *traurig-guck* Dann kommt meistens: "Dir vertrauen wir, - aber ihm nicht!" --> Für diesen Fall ist es gut wenn dein Freund auch da ist, dann können sie das nicht sagen.
    Rede mit ihnen! - Dann klappt das schon!
    Du musst nur die besseren Argumente haben!

    **CU**
    *NINA*

    ------------------
    Tu es, oder tu es nicht - es gibt kein Versuchen!
     
    #9
    Ibiza, 29 März 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  10. Angelina
    Gast
    0
    Tjo da kann ich den anderen eigentlich nur zustimmen!
    Du musst gut Argumentieren können und am besten spielst du die Szene erstmal bei dir im Zimmer durch! Was könnten sie darauf sagen, was sage ich darauf.. wie könnte ich gut antworten ohne dabei zu böse zu wirken oder sonstiges! - Da shabe ich früher immer gemacht!

    Ich weiss nicht wegen dem Freund!
    Nicht bei allen Eltern kommt es so gut wenn man den Freund mit nimmt. Manchmal ist es besser alleine zu reden! Die meisten Eltern sagen eh: "Komm mal bitte kurz mit" und gehen dann mit dir alleine in ein Zimmer!

    WÜNSCHE DIR VIEL GLÜCK UND DRÜCK DIR DIE DAUMEN! :smile:

    Baba Angie!

    ------------------
    Frag den Abendwind,
    wo das Glück beginnt,
    aber frage nicht,
    wo es zerbricht!
    Frag den Silbermond,
    wo die Liebe wohnt,
    aber frage nie,
    wo zerbricht sie!
     
    #10
    Angelina, 29 März 2001
  11. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Dazu MUSS ich jetzt einfach ein Zitat bringen :zwinker::

    "Ein Nein ist nicht das Ende, sondern der Anfang eines Kampfes."

    Immer schön merken...

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
    #11
    Liza, 29 März 2001
  12. Hey Leute!
    Hab gerade mit meiner Mutter geredet. Sie hat folgendes gesagt (o-Ton): nein, auf keinen Fall. Ich dürfe dass, wenn ich 18 bin. Es schickt sich nicht, dass ein Mädchen und ein Junge, die befreundet sind, zusammen übernachten. Wenn ich das mache, dann wollen alle anderen (meine Geschwister) auch.

    Auf meine Fragen kamen ausflüchte. Jetzt will sie das nochmal mit paps besprechen. was soll ich tun? Am Ende bestimmt doch sie darüber :frown:(

    ------------------
    Nicht die SCHÖNHEIT bestimmt,
    wen wir LIEBEN,
    sondern die LIEBE,
    wen wir SCHÖN finden!

    Von meiner Freundin Maike (Kommentar zu meinem Freund ;-)
     
    #12
    Bergsteigerin64, 29 März 2001
  13. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ist ja echt ´ne blöde Situation!
    Ähm, deine Geschwister? Wie jetzt? Wären die dann an dem Wochenende da? Dann seid ihr doch gar nicht ungestört!!!

    Aber wenn keiner da ist (weder Geschwister noch Eltern) wo ist dann das Problem? Wer soll denn da mitkriegen, dass er bei dir übernachtet.
    Also wenn meine Eltern so ein Trara machen würden und sie dann nicht da wären, würde ich sie auf jeden Fall anlügen.
    Sind sie ja selbst schuld dran :zwinker:



    ------------------
    Wenn das Liebe ist, warum bringt es mich um den Schlaf?
    Wenn das Liebe ist, warum raubt es mir meine Kraft?
    Wenn das Liebe ist, sag mir was es mit mir macht!
    Wenn das Liebe ist, was ist dann Hass?

    Glashaus
    ----------------
    Wäre wird übrigens ohne h geschrieben
     
    #13
    Lisa, 29 März 2001
  14. passion_love
    0
    Hi!

    Aus meiner Sicht kann ich dir nur raten, genau das deiner Mutter zu sagen, was du hier gepostet hast!
    Wenn sie weiß, dass du einen Freund hast und ihr sogar noch die Wahrheit sagst und sie darum bittest, dass er mal bei dir schlafen kann, sehe ich eigentlich keinen Grund, weshalb sie es verbieten sollte ... aber klar, schwierig wird es!!! LEIDER!

    Ich würd also vorschlagen du redest mit ihr und wenn sie von Anfang an dagegen ist, bitte sie, dir einfach ohne was zu sagen, zuzuhören.
    Sag ihr dass du irrsinnig gerne hättest, dass dein Freund bei dir schläft, NICHT um mit ihm zu schlafen sondern einfach nur so ...
    Wär gut möglich, dass sie dann sofort sagt, dass das auf gar keinen Fall geht, dann kannst du aber anfangen, dass du es ihr auch verschweigen hättest können, aber du wolltest weder sie noch deinen Vater anlügen - das wird ihr dann sicher irgendwie zu denken geben! ... und dann versuch eben, sie davon zu überzeugen, dass es nichts Arges ist, wenn der Freund mal bei euch schläft.
    Falls sie dann aber noch immer nein sagt, frag einfach ob du bei ihm schlafen kannst - vielleicht geht es ja so und sie will einfach nicht, dass dein Freund bei euch schläft (mein Vater ist beispielsweise so ein Spinner -> ich schlaf 30x bei meinem Freund, er aber vielleicht nur 4x bei mir und dass ohne das er es weiß :zwinker:).
    Wenn sie auf diesen Vorschlag auch nicht eingeht, sag ihr einfach ins Gesicht wie unfair du das findest, da du jetzt schon 16 bist und noch dazu alle deine Freundinnen auch bei ihren Freunden schlafen!

    Mehr weiß ich momentan leider auch nicht.
    ... Wenn sie es trotz all deiner Argumente nicht erlaubt, soll dein Freund eben trotzdem bei dir schlafen; deine Eltern würden es schon nicht erfahren :zwinker:
    Ist zwar blöd, aber auch mir blieb damals nichts anderes übrig!
    Mir war es lieber 2 Nächte gemeinsam mit meinem Freund zu verbringen, als allein im Bett zu liegen und darauf zu warten, dass meine Eltern wieder zurückkamen :zwinker:
    Ich habe es jedenfalls nie bereut *lol*

    Viel Glück

    passion_love

    ------------------
    Three seconds, to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #14
    passion_love, 29 März 2001
  15. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Hier wurde zwar schon sau oft gepostet aber naja!

    Also, wenn du schon 16 bist, warum läßt du dich dann immer noch von deinen Eltern herumkomandieren?

    Is doch Kacke!

    Naja, sch**** Kat**** lalala, aber naja,
    du willst doch nich mit ihm schlafen,
    warum machen die dann so n Wind drum?

    Aber du musst dich halt selber entscheiden,
    vielleicht bekommens deine Eltern gar net mit?

    BYE ;-)

    P.S. War zu faul die anderen Posts zu lesen!

    ------------------
    Hab den 2222sten Beitrag geschreiben! :grin:
     
    #15
    Phil, 29 März 2001
  16. Leute, vielen Dank für eure antworten! Wichtig: ich möchte meine eltern auf keinen fall anlügen! Danke v.a. an passion-love, aber die antwort ist bei ihr, dass ich noch zu jung bin und das es sich nicht schickt! sie vertraut mir nicht! wenns so weitergeht, lässt sie mich am wochenende nicht allein... Und ja, ich lasse mich mit fast 16 noch "rumkommandieren"! 1. Sorgen meine Eltern für meinen Lebensunterhalt und 2. hab ich sie sehr gern! Ein anderer grund, warum ich es nicht heimlich machen kann, ist mein Freund und seine mutter! die erlaubt es nur, wenn meine Eltern einverstanden sind...

    ------------------
    Nicht die SCHÖNHEIT bestimmt,
    wen wir LIEBEN,
    sondern die LIEBE,
    wen wir SCHÖN finden!

    Von meiner Freundin Maike (Kommentar zu meinem Freund ;-)
     
    #16
    Bergsteigerin64, 29 März 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  17. Angelina
    Gast
    0
    Hi!

    Ohjemine!
    Also ich kann dich erst einmal echt gut verstehen! Ich würde meine Ellis auch nicht unbedingt anlügen - gerade wegen so einem Thema nicht! Denke so: Wenn sie es heute nicht erlauben, dann eben morgen! :zwinker:

    Klar ist es im ersten Moment super scheisse, aber das bekommst du schon hin....
    rede nochmal mit deiner Mum und sage ihr,
    dass ihr euch benehmen werdet.
    Du findest es schön, wenn er da ist und er ist da und kann dich beschützen!
    Wie hat deine Mum es denn früher gemacht?!
    Also fand sie es nicht schöner mit ihrem Freund die Nacht zu verbringen als ganz alleine zu sein?! Also ich weiss nicht!

    Okay.. VIEL GLÜCK NOCHMAL!
    Hast ja noch den morgigen Tag um sie zu überstimmen! *grins*

    ------------------
    Frag den Abendwind,
    wo das Glück beginnt,
    aber frage nicht,
    wo es zerbricht!
    Frag den Silbermond,
    wo die Liebe wohnt,
    aber frage nie,
    wo zerbricht sie!
     
    #17
    Angelina, 29 März 2001
  18. schoko-keks
    0
    uh, das argument mit dem "wie war das bei dir früher..." hab ich bei meiner mutter mal versucht. jaja... dann kam sie dann wieee freizügig sie eigentlich sei und was sie früher alles nicht gedurft hatte und... blaablaablaa... :smile:

    aber vielleicht hätte ich weiterargumentieren sollen, ob sie es nicht gerne anders gehabt hätte.

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #18
    schoko-keks, 29 März 2001
  19. Buddy
    Buddy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi!
    Also wenn deine Eltern dir das verbieten sollten, weil sie Angst haben das du mit ihm schläfst. Dann sag ihnen einfach das:

    1. Wenn wir es wollen, gibt es auch anders ne Möglichkeit miteinander zu schlafen.
    Es geht ja nicht darum miteinander zu schlafen, sondern die Nacht zusammen zu verbringen. Ihr kennt doch auch das schöne Gefühl neben dem aufzuwachen den man am meisten liebt....

    2. Ihr wollt also nicht das er hier schläft und ich bei ihm. Aber das wir uns andere Orte suchen als unser heimisches Bett wollt ihr sicher auch nicht, oder?

    Das zieht meistens.
    Wenn nicht, dann sag mir bescheid. Das hat nämlich bis jetzt (soweit ich weiß) immer gewirkt.

    MfG
    Buddy

    ------------------
     
    #19
    Buddy, 30 März 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sag ichs meinen
nici@lol
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Dezember 2005
18 Antworten
Schnurrkatze
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Oktober 2004
26 Antworten
toys19
Aufklärung & Verhütung Forum
10 September 2004
8 Antworten