Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie sage ich es ihr am Besten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von solzi, 29 März 2005.

  1. solzi
    Gast
    0
    Hi!

    Kurz zu meiner Vorgeschichte: Ich kenne seit einiger Zeit ein sehr nettes Mädel. Wir gehen auch desöfteren gemeinsam weg, telefonieren öfter und ich weiß auch, dass sie mich gerne hat. Allerdings weiß ich nicht, ob sie mich liebt, ob sie eine Beziehung will. Morgen nachmittag werde ich sie in ihrer "Wohnung" besuchen, wo sie während ihres Arbeitspraktikums wohnt. Dafür habe ich mir vorgenommen mit ihr über unsere mögliche Zukunft zu reden. Wie kann ich ihr am Besten sagen, dass ich mehr von ihr will? Wir haben uns irgendwie noch nie richtig darüber unterhalten, obwohl wir gegenseitig immer so "Andeutungen" machen. Das liegt vielleicht daran, dass wir uns wirklich gut verstehen und wir vielleicht unterbewusst unsere Freundschaft nicht aufs Spiel setzen wollen ...

    Sie hat allerdings schon einige male erwähnt, dass sie so gerne wissen würde, was ich so denke, ohne mir allerdings zu sagen, was sie von der Situation hält ...

    Vielleicht habt ihr ja Tipps, wie ich das morgen a besten angehe. :smile:

    Danke schonmal

    Ciao
     
    #1
    solzi, 29 März 2005
  2. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Probiers irgendwie nett....

    Rede erst über so standart-Themen- das lockert die Stimmung...

    Dann sag ihr, dass du irgendwie herzklopfen bekommst-und das jedesmal wenn du sie ansehen musst.... :schuechte

    ....Und du weisst nicht wie du es sagen sollst...und guckst dabei erstmal weg..dann wieder in ihr Gesicht... :zwinker:

    Spätestens dann gerät sie in Zugzwang und wird dann irgendwas sagen...Und darin sollte dann eigentlich zu hören sein, was sie von der Situation hällt.....

    Mhh..danach wüsste ich erstmal nicht weiter-aber ich denke, dass wird die Situation ergeben... :schuechte

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #2
    Tafkadasom2k5, 29 März 2005
  3. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Such den Körperkontakt zu ihr, näher Dich langsam an, nimm ihre Hand etc.
    Du wirst ja sehen wie sie reagiert....

    Von Reden halte ich in solchen Situation nicht viel, ich finde es einfacher zu handeln.
     
    #3
    *Anrina*, 29 März 2005
  4. bikermädl
    Gast
    0
    hm...schwierig. kommt drauf an welcher typ sie ist. bei mir war das eine blitzüberraschung. ich war jahre lang mit meinem mann befreundet. dann hat sich halt mehr ergeben. so wie bei dir ...was gemeinsam unternehmen und so. keiner von uns beiden aber hat je ein wort drüber verloren dass da mehr wäre als nur freundschaft. und eines tages haben wir wieder ziemlich viel zusammen gelacht und er hat dann plötzlich gmeint: " weißt du ...ich liebe dich!" bumm.....das war momentan ein schock aber ich hab das selbe empfunden.
    wie gesagt ist eine ziemliche hop trop aktion. kann auch in die hose gehen . kommt eben auf sie drauf an.
    wünsch dir viel glück dabei
     
    #4
    bikermädl, 29 März 2005
  5. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Is auch was wahre dranne...
    Vielleicht ne Mischung aus beidem...?

    Und nie vergessen:
    Wenn du es wiklich willst-dann schaffst du es auch.... :zwinker:

    Also: HOL SIE DIR :tongue:

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #5
    Tafkadasom2k5, 29 März 2005
  6. solzi
    Gast
    0
    Danke für eure netten Antworten und guten Tipps :smile:

    Was meint ihr: Kommt es besser, wenn ich sie (direkt oder nicht) frage, ob sie was für ich empfindet oder wenn ich ihr sage, was ich für sie empfinde?

    Oder sollte ich das groß reden einfach sein lassen? Oder ist es vielleicht besser, wenn ich darauf warte, ob sie auf das Thema zu sprechen kommt, weil wenn sie sich etwas mit mir vorstellen kann bzw. sogar verliebt in mich ist, sowieso selbst damit anfängt ...?

    Ganz schön kompliziert das Ganze :zwinker:

    Grüße
     
    #6
    solzi, 29 März 2005
  7. solzi
    Gast
    0
    Guten Morgen!

    Ich möchte euch hier mal erzählen, wie der aktuelle Stand ist!

    Das Treffen, von dem ich im Ausgangsposting sprach ist leider nichts geworden, sie erkrankte. Desweiteren ist es bis jetzt noch nicht dazu gekommen, dass wir uns darüber unterhalten haben ...

    Am Samstag war ich fort (sie musste arbeiten). Ich habe sie zu diesem Zeitpunkt - wie soll ich sagen - versucht zu vergessen, da sie mir irgendwie nicht das Zeichen gab, mich wirklich zu mögen ...
    Wie es kommen muss, küsste ich am Samstag ein wirklich nettes und hübsches Mädel (wir treffen uns morgen, um was trinken zu fahren).

    Gestern nachmittag dann eine SMS von der "Ersten", ungefährer Wortlaut: "Stimmt es, was ich vom SA erfahren habe?...". Super, sie sitzt 50km entfernt und macht ihr Praktikum bei der Rettung und erfährt das in einem Tag ...
    Wir haben uns dann "schriftlich" unterhalten. Ich meinte, ja es stimmt und sie darauf, dass sie das nicht dachte. Ich habe sie dann ein bißchen "provoziert" und erwähnte, dass ich denke, dass es ihr eh ziemlich egal ist, was ich mache. Dann kam´s: "Nein, das ist es mir "leider" ganz und gar nicht". Und so weiter und so fort ...

    Ich werde morgen mit der vom SA was trinken fahren, verliebt bin ich in sie nicht. Verliebt bin ich noch immer in die "Erste". Mal sehen, ob da jetzt was draus wird ...

    Grüße
     
    #7
    solzi, 12 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sage Besten
kleeMaus1996
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2014
7 Antworten
loveyounow
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2014
9 Antworten
Lissami
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2014
6 Antworten