Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ceralind
    Gast
    0
    24 September 2005
    #1

    Wie schläft man GEMÜTLICH mit seinem liebst ein

    Sind jetzt schon sein 1.5 jahren zusammen, aber wir schlafen immer noch rücken an rücken zusammen ein, weil es anders nicht geht....... Gibt es da irgend ne bestimmt hilfestllung. In den armen liegen, geht nicht, weil sein arm nach ner zeit dann weh tut, "hänchenhalten geht auch nicht, weil man in den händen schwitzt...unangehnehm, mit dem kopf auf dem anderen liegen, tut es auch nach ner zeit weh und so probieren wir es ales aus, ist am anfang schön, aber nach ca. 10 min ist immer irgendwas, was weh tut oder unangenehm ist, obwohl wir doch "zusammen einschlafen wollen"
     
  • *wonderwall*
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    24 September 2005
    #2
    wenn einer auf dem rücken liegt und der andere auf dem bauch, denn kann der, der auf dem bauch ligt den arm über den anderen legen (wenn du verstehst *g*). also, wie in romeo und julia (der mit leonardo di caprio)
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    24 September 2005
    #3
    wie schauts denn aus mit löffelchen? also er mit dem bauch an deinem rücken und evtl einen arm über dich.
    ansonsten, wie schon genannt einer aufn bauch und dann die hand auf den andren
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    24 September 2005
    #4
    Wollte auch grad "Löffelchen" vorschlagen...da schlafe ich zumindest noch am Leichtesten ein..

    Aber was ist eigentl so schlimm daran, Rücken an Rücken zu schlafen..1. kann man da ja auch Po an Po liegen und spürt so den anderen und 2. kann man doch auch vorm Schlafen noch ganz viel Kuscheln und sich erst dann wegdrehen..
     
  • Ceraphine
    Ceraphine (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.544
    121
    0
    Verheiratet
    24 September 2005
    #5
    also mein süsser und ich schlafen auch in der löffelchenstellung ein und cih find das echt herrlich so! :zwinker:
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    24 September 2005
    #6
    also ich konnte nie umschlungen mit ihr einschlafen, war einfach zu...unbequem. bei aller liebe und güte, aber beim pennen brauch ich meine freiheit.
     
  • _J_
    _J_ (35)
    Meistens hier zu finden
    336
    128
    188
    vergeben und glücklich
    24 September 2005
    #7
    neben der schon erwähnten Löffelchenstellung gibt es noch ein paar schöne :sleep: -stellungen:
    - auf dem Rücken liegen und Parterin von der Seite rankuscheln (oder umgekehrt)
    - beide auf der Seite, Arm unter dem Kopf des einen und Arm unter dem Oberkörper des anderen und je nach Wunsch noch ein Bein durch die Beine des anderen strecken
     
  • Siebi
    Siebi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    Single
    24 September 2005
    #8
    Ich fühle mich auch in der Löffelchenstellung am wohlsten, denn da spührt man den Partner so richtig doll. Einen Arm über sich spühren und die Hand an einer Brust, dann schlaf ich seelig ein.
     
  • Akico
    Gast
    0
    24 September 2005
    #9
    löffelchen er eine hand auf meiner brust

    ich ein bein über seinem körper in seinem ausgestreckten arm und naja eine hand wo am kraulen :drool:

    sein kopf wie ein baby oder klein kind auf meiner brust liegend
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    24 September 2005
    #10
    Wir schlafen eigentlich immer in der Löffelchenstellung ein. Er legt auch meistens noch einen Arm um mich.

    Selten liegt er auf den Rücken und ich kuschel mich an ihn indem ich meinen Kopf auf seine Brust lege.
     
  • Dollwitsch
    Gast
    0
    24 September 2005
    #11
    Löffelstellung is sau geil :drool: .Sie lag auf meinem arm und ich hab sie überall gestreichelt it meinem anderen arm war sau geil
     
  • MysticCagara
    0
    24 September 2005
    #12
    löl :smile:
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    25 September 2005
    #13
    kann es sein, dass man sich an sowas auch einfach gewöhnen muss?
    weil ich zum beispiel hatte es bis jetzt noch nie, dass ich wirklich täglich mit meiner freundin zusammen geschlafen hätte (also ich mein jetzt wirklich schlafen *fg*)...aber wenn, dann konnte ich dass auch nie irgendwie arm in arm oder so. nach spätestens 10 minuten musste ich mich irgendwie drehen/bewegen.

    ist das bzw. wird das anders, wenn man wirklich täglich mit jemanden in einem bett schläft???
     
  • Akico
    Gast
    0
    25 September 2005
    #14
    ich glaub nich das man sich dran gewöhnen muss
    kann auch einfach sein das man gern nah bei einander schlafen will, aber im unterbewusstsein das nich kann!
    oder machts mal ganz einfach :grin:
    ich hab nur ein bett was für eine person is das heiß nähe is eh da!
    nach ner zeit gewöhnt man sich an das enge liegen und vielleicht auch ans körper an körper liegen :gluecklic
     
  • ping_pong
    ping_pong (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    25 September 2005
    #15
    Das denke ich auch! Am anfang konnt ich auch nicht in seinem Arm einschlafen, aber jetzt gehts fast nicht mehr ohne :tongue: Würde am liebsten immer in seinen Armen einschlafen..ist einfach nur schön und geborgen :herz:

    PS: Wir schlafen meistens auch in der Löffelchenstellung :grin:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    25 September 2005
    #16
    Ich bin jemand, der kann überhaupt nicht einschlafen, wenn Körperkontakt vorhanden ist. Da kann es noch so schöne Stellungen geben, aber 2x36°C ist einfach zu heiß zum Schlafen.

    Am ehesten käme dann die beschriebene Stellung Bauch - Rücken in Frage, wenn man denn das Glück hat, einen Partner zu haben, der Bauchschläfer ist.
     
  • Maude
    Maude (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 September 2005
    #17
    mein Freund kuschelt mit mir wenn wir kurz vor dem einschlafen sind...dann gibt es einen Gute Nacht Kuss...und wir pennen so wie es jeder mag. Und wenn einer morgens aufwacht, dann wird gestreichelt und nochmal gekuschelt.es gibt nichts schöneres als morgens mit einem kuss auf dem nacken aufzuwachen....*SCHMELZ*
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    25 September 2005
    #18
    wenn wir mal zusammen einschlafen, dann leg ich lediglich meinen kopf an seine brust und er legt den arm um mich.
    aber ehrlich gesagt, am liebsten schlaf ich ohne großen körperkontakt ein. ich finds einfach bequemer.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 September 2005
    #19
    Bei meinem Ex ging das nie, der wachte sofort auf bzw konnte nicht einschlafen, wenn man ihn anfasste.

    Ansonsten mag ich die Löffelchenstellung sehr gerne; entweder er kuschelt sich an mich und legt den Arm und mich oder umgelkhrt. Ist auf Dauer auch das bequemste.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    25 September 2005
    #20
    Ist es nicht ziemlich unwichtig, wie man einschläft? Hauptsache ist doch, dass sich Beide dabei wohl fühlen. Mir fällt es auch ziemlich schwer, eng umschlungen (jaja, auch in Löffelchenstellung) mit ihm einzuschlafen - es ist einfach zu warm.

    Eure Beziehung läuft doch sonst gut - mach dir nicht unnötig Sorgen um so eine Kleinigkeit.

    P.S: Vielleicht solltet ihr einfach mal die Seiten tauschen - dann könnt ihr mit dem Gesicht zueinander schlafen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste