Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie schnell ins Bett mit neuer Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Hexe25, 12 Mai 2005.

?

wie schnell habt ihr Sex in einer neuen Beziehung?

  1. am ersten Tag

    14 Stimme(n)
    16,7%
  2. innerhalb der ersten Woche

    24 Stimme(n)
    28,6%
  3. innerhalb des ersten Monats

    29 Stimme(n)
    34,5%
  4. lasse mir länger Zeit als einen Monat

    17 Stimme(n)
    20,2%
  1. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Hallo,

    hab mal eine Frage an euch. Wie ist das in einer neuen Beziehung. Wie schnell geht ihr da ins Bett? Nach welcher Zeit. Lasst ihr euch erst noch Tage oder Wochen Zeit oder geht ihr sofort am ersten Tag aufs Ganze?

    Würde mich mal interessieren.......
     
    #1
    Hexe25, 12 Mai 2005
  2. irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    960
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ist sehr unterschiedlich bei mir gewesen..aber niemals am "ersten" Abend!

    Guckst du Die meisten Neuverliebten warten mit dem Sex was eine deutschlandweite Umfrage mit genau der selben Thematik ergab..
    Off-Topic:
    München (AP) Die meisten Neuverliebten in Deutschland warten mit dem Sex. Nur zehn Prozent landen schon am ersten Abend gemeinsam im Bett, wie eine Emnid-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift «Lisa» ergab.

    Danach warten nicht nur die meisten Frauen (71 Prozent), sondern auch die Mehrheit der Männer (60 Prozent) mit der ersten Liebesnacht. Jede oder jeder Achte (12 Prozent) lässt mindestens einige Tage verstreichen, ein knappes Viertel einige Wochen (23 Prozent) und mehr als jeder Sechste (17 Prozent) mindestens einen Monat. Bis zur Hochzeit abstinent leben nach der Umfrage allerdings nur 3 Prozent.

    MFG

    Marius
     
    #2
    irgendeinTYP, 12 Mai 2005
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Bei meinem Freund, meinem 1. und einzigen Freund...
    Hat es 1,5 Monate gedauert, bis wir Sex hatten. Es kam auch viel dazu: Unerfahrenheit, Pilz, Tage, noch keine Pille usw.
    Aber wir haben schon nach 1 Woche Zusammensein angefangen uns zu befummeln und wir hätten auch in dieser Nacht Sex gehabt, da bin ich mir sicher, wenn ich die Pille genommen hätte... Er hat es versucht :schuechte
     
    #3
    Dreamerin, 12 Mai 2005
  4. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    wie, nachdem man zusammengekommen ist?

    da fehlt die "vor der Beziehung"-option!
     
    #4
    einTil, 12 Mai 2005
  5. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    also haben manche von euch schon vor der Beziehung Sex mit einem zukünftigen Partner? Sowas hab ich gar nicht in Erwägung gezogen..... UPS
     
    #5
    Hexe25, 12 Mai 2005
  6. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich finde, Sex gehört zum Kennenlernen dazu ..... ist vielleicht nicht das Dringenste, was man erledigen muß, wenn man jemanden neu kennen lernt, - aber nachdem man ein paar Mal miteinander ausgegangen ist und sich zunehmend beschnuppert, drängt sich ja auch die Frage auf, wie es in der Hinsicht wohl mit diesem Menschen sein mag, und ob eine "richtige" Beziehung tatsächlich sich herausbilden kann. Ist sie im Bett eine Katastrophe, stehen die Chancen dafür eher schlecht (aber wer gut küssen kann ist selten schlecht im Bett, und wer grauenhaft küßt, treffe ich ohnehin nur einmal und nie wieder).
     
    #6
    Grinsekater1968, 12 Mai 2005
  7. Ken Guru
    Gast
    0
    Kann ich nicht direkt anklicken, da fast alles schon vor kam. Von einigen
    Monaten bei meiner großen Liebe bis hin zu wenigen Stunden ist alles dabei
    gewesen. Selten geplant, meist anders als erwartet. :bier:
     
    #7
    Ken Guru, 12 Mai 2005
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Unterschiedlich. Bei meinem Ex hat's knapp ein halbes Jahr gedauert, da war ich allerdings erst 17 und wir waren beide noch ziemlich unerfahren, haben da auch gewartet, bis ich die Pille genommen hab und so.

    Bei meinem jetzigen Freund hat's allerdings auch *überleg* zweieinhalb Monate gedauert, wobei der "Ablauf" da schon etwas seltsam war. :zwinker: Er hatte noch gar keine Erfahrung, und bis zwei Tage vor unserem ersten Mal zusammen war überhaupt NICHTS außer kuscheln und küssen - tja, und dann ging's plötzlich ziemlich schnell... :schuechte Lag daran, daß es etwas gab, was ihn in der Hinsicht "gehemmt" hat.

    Das Vertrauen meinerseits wäre schon viel früher dagewesen. Allerdings muß ich auch sagen, daß ich mir nicht vorstellen könnte, mit irgendjemandem gleich am ersten Abend oder nach einer Woche, nachdem man sich kennengelernt hat, ins Bett zu gehen. Ich brauche schon ein ziemliches Vertrauen. Bei meinem Freund wäre das schon früher dagewesen, weil wir uns vor der Beziehung schon mindestens 6 Jahre kannten und uns auch schon fast ein halbes Jahr lang mehrmals die Woche getroffen haben, bis wir zusammengekommen sind...

    Sternschnuppe
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 12 Mai 2005
  9. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung

    ja, so würde es mir auch gehen!! Gleich so schnell Sex, da wäre ich auch gehemmt und bräuchte noch mehr Vertrauen!
     
    #9
    Hexe25, 12 Mai 2005
  10. Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist ganz unterschiedlich!
    Das hängt ganz einfach davon ab, wann es Zeit dafür geworden ist und sich beide danach fühlen und sehnen! Das ganz innerhalb der ersten Woche sein, das letzte mal war's nach über einem Jahr...
     
    #10
    Tinnitus, 12 Mai 2005
  11. Chefbienchen
    0
    Es kommt darauf an, bei meinem ersten Freund hab ich drei monate gewartet, dass würde ich wohl nicht mehr tun. Bei meinem jetzigen wurde gar nicht gewartet, denn eigentlich gab es erst Sex, dann Beziehung, höchstens gleichzeitig. Aber es kommt wohl immer auf die Situation und den Partner an. ich denke, man könnte sich ruhig zwei Wochen geben, aber es doch innerhalb von 4Wochen hintersichbringen :zwinker: . Das wäre für mich der ideale Zeitraum.
     
    #11
    Chefbienchen, 12 Mai 2005
  12. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich kann das auch nicht so pauschal sagen... man dauert's länger, mal kürzer :zwinker:
    ich hab früher immer gesagt: NIE am ersten abend...oder davor oder sowas in der art halt *g*...aber naja... kommt halt immer anders als man plant/denkt :engel:
     
    #12
    ~°Lolle°~, 12 Mai 2005
  13. gwyneth
    Gast
    0
    ich hab noch nie etwas als "beziehung" bezeichnet, bevor ich sex mit der person hatte. das bewußtsein zusammen zu gehören hat sich erst entwickelt, bin sowieso kein mensch großer worte, taten sagen oft mehr und meine gefühle behalt ich lieber für mich bis ich auf sicherem boden bin. sex war meist vor dem punkt da, dass man sagt "man ist zusammen".
    man lernt sich kennen, man trifft sich öfter, ist sich sympathisch, irgendwann hat man sex und irgendwann (danach) nennt man sich ein paar.
     
    #13
    gwyneth, 12 Mai 2005
  14. mai05
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    wo ist das problem?

    wenn man lust auf den boy hat, warum soll man sich da künstlich zurückhalten, auch wenns das 1. treffen ist. bei gegenseitiger lust, würde ichs tun.
     
    #14
    mai05, 12 Mai 2005
  15. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Meistens sind es so 2-3 Wochen nach "offiziellem" Beziehungsanfang. Gekannt hab ich bisher alle aber dann schon so 2 bis 3 Monate.

    Am ersten Abend mit einem ins Bett, nö, das könnte und wollte ich nicht. Und schon gar nicht würd ich mit jemandem pennen, wenn ich mich in ihn verliebt habe, aber noch keine Beziehung mit ihm führe. Ich weiss nicht wieso, aber das ist für mich persönlich einfach irgendwie nicht der richtige Anfang...
     
    #15
    Dawn13, 12 Mai 2005
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Aha, man ist also erst ein Paar, wenn man Sex hatte .... interessant ....
    Also, liebe Kinder, immer ganz schnell Sex haben, sonst ist man kein "richtiges" Paar :engel:

    Zum Thema:
    Einfach dann wenn es passt. Das können Tage, Wochen oder Monate sein.
    Ich denke mal, wenn es "gleich" passiert, dann hat man noch nicht wirklich ein richtige Beziehung. Die muss sich normalerweise erst aufbauen. Was aber nicht meinen will, dass das nicht auch funktionieren kann.
    Es kommt halt immer drauf an....
     
    #16
    waschbär2, 12 Mai 2005
  17. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    und wenn man sich schon länger kennt und dann zusammenkommt? Ist ja wahrscheinlich schon ein gewisses Maß an Vertrauen da....
     
    #17
    Hexe25, 12 Mai 2005
  18. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... so etwas kann man(n) doch garnicht planen.
    Erstens kommt es anders, zweitans als man(n) denkt ... :zwinker:
     
    #18
    magic, 12 Mai 2005
  19. gwyneth
    Gast
    0
    nein, man ist auch wegen sex noch kein paar. war bloß bei mir so, dass ich mich schwer tue, mich emotional auf etwas einzulassen, schwerer als körperlich. und ICH hatte meist schon sex und eine art beziehungsleben BEVOR es irgendwie "offiziell" war. eben dinge, die sich langsam aus affairen herausentwickelt haben.
    also kein allgemeingültiges gesetz sondern die antwort wann in einer beziehung ICH das erste mal sex hatte: vorher

    da für mich mehr dazugehört als zuneigung etc. um zu sagen "ich bin mit jemandem zusammen/habe eine beziehung". treffe ich mich erst seit wenigen wochen mit jemanden, auch wenn eine gewisse exklusivität auf den anderen besteht, man sex hat, verknallt ist, empfinde ich das noch nicht als "beziehung" sondern als eine art "testphase".
     
    #19
    gwyneth, 12 Mai 2005
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Schon länger kennt oder schon länger Gefühle füreinander hat ?
    Das ist nämlich ein Unterschied.

    Es gibt Paare, die sind schon längst ein Paar, nur wissen sie es noch nicht.
    Weil sie den "letzten Schritt" noch nicht gemacht haben.
    Und ich glaube nicht, dass der letzte Schritt der Sex ist ...
     
    #20
    waschbär2, 12 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schnell ins Bett
Wuschel01
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 April 2007
39 Antworten
Joern
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 April 2006
15 Antworten
Pearl24
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Mai 2005
17 Antworten