Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie schnell kann ich wie weit gehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tinele1986, 28 Januar 2002.

  1. Tinele1986
    Tinele1986 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    Single
    hi!

    also erstma zu mir!werd in 3 monaten 16!und mein neuer freund wird in 3 monaten 18!wir sind seit 1 woche zusammen!wir kennen uns jedoch erst seit ca. 2 1/2 wochen!wir sind beide total verknallt!ich kenn ihn halt noch net richtig!ist ja klar,man kann eine person net in 2 wochen richtig kennen lernen!klar weis ich wie er so ist,aber ihr wisst ja was ich meine!ich weis es eben nicht genau!das wird auch noch länger dauern, bis ich ihn richtig kenne!er ist schon anhäglich!aber total süß und gut sieht er auch noch aus!er sagt,er sei süchtig nach mir und schwebt auf wolke 7 und ist total in mich verknallt und so!die verliebt-sein-zeit ist immer sau schön!aber genug jetzt davon!
    vorgesern war er wieder bei mir!!wir haben uns natürlich geküsst und auch n bissel gekuschelt,aber mehr net!bin noch jungfrau(was er noch net weis)!er nicht mehr!er hatte ja 2 jahre lang ne Beziehung,von daher...!wir haben auch schon über seine letzte beziehung lange gesprochen!
    jetzt hat er mir letztens gesagt,dass sein bester freund an silvester mit einer rumgemacht hat und die sich dann dienstags wiedergesehen haben!das mädel machte so anspielungen, dass sie mit ihm ins bett wollte!mein freund meinte,sie wäre eine schlampe,wenn sie sowas machen würde so schnell!


    und deswegen bin ich so verunsichert!und zwar reicht mir das nicht mehr,nur küssen(auf den mund mein ich jetzt!)!ok,ám samstag hab ich ihm im gesicht und ma hals gestreichelt,was er auch genoss!aber er macht/geht halt nicht weiter!ich weis, man soll sich zei lassen, aber ich will ja noch gar net mit ihm schlafen!ich will sozusagen nur petting!aber langsam angehen!jedes mal n kleines bissel mehr!ich kanns halt net so richtig beschreiben!tut mir leid!

    doch ich trau mich nicht ohn zu fragen!1. weil ich net will,dass er denkt ich wär ne schlampe 2.weil er es falsch verstehen könnte und 3. weil ich mich net so trau!

    jetzte brauch ich euren rat!soll ich ihn fragen,wenn ja,dass wie soll ich ihn fragen bzw.wie stell ichs am besten an?
    wenn nicht,wie soll ichs dann anstellen?wie kann ichs ihm zeigen ohne dass er was falsches von mir denkt und nicht denkt,dass ich nur mit ihm ins bett will!
    ok,ich hab natürlich schon lust mit ihm zuschlafen, aber noch net so schnell,dazu will ich ihn erst besser kennen und vertrauen lernen!versteht ihr das?
    jetzt braüchte ich halt euren rat und viele viele tips,was ich eurer meinung nach machen sollte!wenn ihr noch fragen habt,könnt ihr ruhig fragen!no problem!

    bis dann und schon mal danke!
     
    #1
    Tinele1986, 28 Januar 2002
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn du dir doof vor kommst, ihn zu fragen, dann mach du doch den 1. Schritt und geh einfach weiter und warte ab, wie er drauf reagiert.
    Wär zwar schon peinlich, wenn er deine Hand wegschiebt aber dann weißt du halt, dass er von sich aus noch warten will.

    Zu der Sache mit dem Kumpel deines Freundes.
    Die Beiden sind ja auch nicht zusammen, oder?!
    Und sie sagt ihm wenigstens vorher durch Andeutungen, dass sie ihn nur fürs Bett will.
     
    #2
    Mieze, 28 Januar 2002
  3. User 133
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also naja, ist ne gute Frage ... Ehrlich gesagt war ich in so ner Situation noch nie, also ich meine, dass der Kerl nichts unternommen hat ...
    Kann es sein, dass er nur so zurück haltend ist, weil er denkt, dass Du es vielleicht nicht willst? Ich meine Du bist noch jung und vielleicht wird er sich auch denken, dass Du noch Jungfrau bist und will Dich einfach nicht überrumpeln oder so. Ist doch möglich oder? Wenn das der Fall sein sollte, dann sag ihm einfach, dass er so weit gehen soll, wie er will und Du schon sagst, wenn er Dir zu weit geht. So hab ich das jedenfalls immer gemacht.
    Aber 'nen anderen Grund kann ich mir jetzt fast gar nicht vorstellen.
    Oder Du machst einfach den ersten Schritt, also mal unter den Pullig gehen und seinen Rücken streicheln oder so, ich meine ist doch noch voll harmlos. Und wenn Du merkst, dass er nichts da gegen hat und es ihm auch gefällt, dann gehtst du halt schritt für schritt weiter.
    Oder du machst es auf die komplizierte art und weise und redest ihn ruhe mit ihm über alles, also wir lange ihr euch zeit lassen wollt, wie du es siehst, wie er es sieht ... usw.
    Wie du schon richtig erkannt hast muss man ja nichts gleich mit einander ins bett springen, kein wunder, dass er das mit dem einen mädel so schlimm fand. Aber ich kann mir schlecht vorstellen, dass er so ein bissel kuscheln total verabscheut.
    Probiers einfach aus! Viel Glück!
     
    #3
    User 133, 28 Januar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schnell weit gehen
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
arcone
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2016
8 Antworten
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2016
149 Antworten
Test