Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MannundMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    in einer Beziehung
    13 September 2005
    #1

    Wie schnell kommt man in euer Hintertürchen?

    Tag Liebe Mädels,
    Tag liebe Bi-Männer!

    Meine Erfahrungen sind, das man nur mit Gleitgel und viel Geduld was erreichen kann.

    Gibt es Frauen/Männer die kein Gleitgel brauchen und ohne langes vordehnen sich von hinten nehmen lassen? Oder benutzt ihr andere Techniken um ans Ziel zu kommen?

    Vielleicht hat jemand auch was aussergewöhnliches mal dabei erlebt?

    Ich z.B. habe mal eine geschmiert bekommen, als ich aus Versehen (wirklich!) einer Bekannten beim von hinten nehmen, den Schwanz ein Stück in den Anus geschoben habe.

    Lg
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #2
    bei mir brauchts kein Vordehnen und kein Gleitgel, aber am besten vorher eine Runde normalen GV :smile:
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #3
    genau ... ist bei mir auch so... kein gleitgel... kein stundenlanges vordehnen... nur normaler gv vorher... das wär schön :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #4
    Gar nicht, und wenn man mit einer Bataillon Gleitgel anrücken würde. :grin:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #5
    Dito.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #6
    dito
     
  • erdbeermund
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #7
    nix, geht auch einfach so, ohne alles, oder halt vorher kurz inne mumu, um flutschig zu machen
     
  • Laja
    Laja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    13 September 2005
    #8
    Naja, ohne Gleitgel geht da nicht so viel, aber mittlerweile geht es ohne Vordehnen, was ich SEHR toll finde :drool:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.915
    398
    2.200
    Verheiratet
    14 September 2005
    #9
    Ich mache am liebsten anal SB, eigentlich fast jeden Tag.
    Also für mich ist das eine Frage der Entspannung und der Körperkontrolle.
    Auch der Bereitschaft, und dass man ein total gutes Gewissen hat.

    Vielleicht ist es bei den meisten so, dass sie reflexartig zusammenkneiffen, so wie eine Art "Schluckbewegung". Dann braucht es wahrscheinlich Gleitgel, aber mich würde es dann garnicht mehr so besonders locken.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    14 September 2005
    #10
    Bei mir geht das auch ohne vordehnen und Gleitgel.
     
  • Hexe1971
    Hexe1971 (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    nicht angegeben
    14 September 2005
    #11
    Bei mir gehts auch ohne vordehnen und gleitgel.... :zwinker:
     
  • studi23mz
    studi23mz (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    14 September 2005
    #12
    mh, hätte jetzt ehrlich nicht gedacht, dass doch soviele ganz ohne dehnung, gel etc. auskommen...
     
  • MannundMaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    in einer Beziehung
    14 September 2005
    #13
    Ich auch nicht... Ich hab immer Gleitgel benutzen "müssen" sonst wars direkt aus und die Sache kam "ins stocken"!

    Aber wird auch viel mit der Einstellung zu tun haben. Wenn man sagt: "Hey wie geil, rein damit ich freu mich drauf!", wird man wohl nicht aus Schreck das es vielleicht doch wehtun könnte verkrampfen!

    Man(n) muß nur die Richtig finden... ;-)
     
  • Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    16 September 2005
    #14
    :grrr: wenn ich so lese wie leicht es bei euch allen flutchen, dann hatte ich meistens die verkehrten Frauen...
     
  • *Kathi*
    *Kathi* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 September 2006
    #15
    Am Anfang ging es nur mit viel Vorsicht, Gleitgel und ausgiebigem Vorspiel, mittlerweile kann ich mich gut entspannen und auf meinen Partner einlassen und ich brauch nicht mehr unbedingt Gel oder Vordehen (auch wenn es immer noch besser ist :zwinker: !). Nur vorne drin hätte ich ihn gerne vorher.
    (Hätte nie gedacht, das es mal so geht!)
     
  • 11 September 2006
    #16
    jo so in der art kann ich das nur unterschreiben!! :engel: :drool:
     
  • Cuchulainn
    Gast
    0
    11 September 2006
    #17
    Gleitgel rulez!
    Aber zur Not geht's auch mit Geduld und, äh, Spucke.
    Vordehnen muss nicht sein, aber ein bisschen dran rumlecken, streicheln muss schon sein, damit ich Spongebob zitiere. ("Ich bin bereit, ich bin bereit!") :grin:
    Und beim Reinschieben kann's nicht langsam genug gehen. Wenn er dann mal ganz drin ist, eine Weile bewegungslos bleiben, dann schaltet die Hinterschleuse wohl in einen anderen Modus.
    Ja, und dann kann er loslegen. That's it...
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    11 September 2006
    #18
    Ich brauch Gleitgel und langsames Vortasten. :smile:
     
  • david24
    david24 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #19
    hast du selbst auch schon anale erfahrungen gesammelt - also wurdest schon mal von hinten genommen?

    das würd die antwort erleichtern :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 September 2006
    #20
    Bei mir brauchts kein Vordehnen. Gleitgel allerdings schon (noch nie ohne probiert, zu viel Angst *g*).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste