Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #1

    wie schreib ich eine vollmacht?

    meine oma hat mir zum 18ten damals ein konto geschenkt mit ein wenig geld drauf!ich habe gesagt sie soll es behalten bis ich es brauche damit ich es nicht für blödsinn ausgebe!

    ich hab sie gebeten mir das konto jetzt zu überschreiben (läuft noch auf ihren namen) ,da ich möbel für meine neue wohnung brauche!gestern wollten wir uns treffen!blöderweise ist sie gestern ausgerutscht und liegt nun mit gebrochenem rechten handgelenk im krankenhaus!heute sollte es zu ikea gehen (ein anderer termin ist quasi unmöglich,da ich nur heute das große auto bekomme)....nun kann sie mir weder eine vollmacht schreiben,noch mitkommen um mir das geld zu geben!

    wenn ich ihr eine vollmacht schreibe und sie mit links versucht zu unterschreiben,meint ihr das kauft mir son bankfuzzi ab°°...

    und was schreibich denn mal am besten?

    schonmal im vorraus danke!
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #2
    Die meisten Banken nehmen keine von handgeschriebenen Vollmachten mehr an oder nehmen sie nur sehr ungern an.

    Lass Deine Oma doch bei der Bank anrufen....das wird sie doch können und dann mit dem bankberater alles ausmachen!
    Das müsste hinkommen...!!
     
  • PassoaO
    PassoaO (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #3
    Hi,

    hol dir doch bei der Bank nen Auszahlungsbeleg, füll Ihn aus und deine Oma unterschreibt nur noch.
    Dann brauchst du keine Vollmacht
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #4
  • Zunge23
    Zunge23 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #5
    vollmacht

    Formular als PDF Bankvollmacht

    versuchs einfach...
    ansonsten wäre es noch gut, wenn deine oma anrufen könnte..
    ich würd auch den perso deiner oma mitnehmen, wenn du zur bank gehst..
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #6
    Probieren..aber nimm Deinen Ausweiß und am besten den von Deiner Oma auch mit.
     
  • Zunge23
    Zunge23 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #7
    die Idee mit dem auszahlungsbeleg ist eigentlich noch besser...
    aber frag gleich bei der bank nach, ob du den perso deiner oma brauchst,
    beim einlösen.. oder so..
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #8
    jetzt kommt der knaller,meine oma hat ihren ausweis mal verloren und nie einen neuen geholt,weil die beim amt gesagt haben der reisepass reicht,....und noch toller: sie weiß nicht wo der rumfliegt :zwinker:

    naja wird schon schiefgehen!

    was is ein auszahlungsbeleg °°
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #9
    Hmm...ihr macht Sachen... :bier: :bier:

    Ein Auszahlungsbeleg ist fast das Selbe wie ein Einzahlungsbeleg...*lach*
    Also das ist ein Vordruck, auf dem der abzuholende Betrag, die Kontonummer und die Unterschrift Deiner Oma drauf kommt.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #10
    geh ich da an den schalter und sag ich will sowas haben?dann geben die mir das ,ich muss es unterschreiben lassen und dann kriegich das? ^^oder wie oder was?
     
  • PassoaO
    PassoaO (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #11
    Hast du noch nie Geld auf der Bank geholt? :ratlos:
    Du holst den,füllst den aus mit Kontonr Betrag un Name deiner Oma,die unterschreibt,Du gibst den Zettel bei der Bank ab und schon hast du dein Geld.
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #12
    Meistens liegen diese Belge da, wo man die Sachen auch ausfüllen kann, bei den Tischen.
    Oder Du gehst zum Schalter und fragst nach dem Beleg. Die geben Dir den dann auch.

    @PassoaO
    Ich habe den selbst auch noch nicht so oft ausgefüllt...denn entweder gehe ich zum Automaten oder ich gehe zum Schalter und die füllen dass dann aus und ich unterschreibe dann nur...ich weiß das alles nur, weil ich bei ner Bank gearbeitet habe... :zwinker: :bier:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #13
    normalerweise geh ich hin,sag wasich haben will und krieg das °~° da habich noch nie so nen wisch für gebraucht!fremder leute geld holich das erste mal,entschuuuuldigung dassich so blöd bin!

    ich geh das dann mal machen :zwinker:

    danke für eure hilfe :smile:
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 September 2005
    #14
    Darf ich mal fragen, was das für eine Bank ist?!

    Und blöd bist Du sicher nicht... :bier:
     
  • PassoaO
    PassoaO (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    15 September 2005
    #15
    Hey,locker bleiben! :zwinker:
    Am besten fragst du die Bank wie sie es denn gerne hätten.
    Sonst hilft alles spekulieren nix....
    Viel spaß beim Einkaufen :bier:

    Off-Topic:
    Brothers of Metal will always be there.... :smile: *sing*
     
  • |Zero|
    |Zero| (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    15 September 2005
    #16
    also wenn du mit nem auszahlungsbeleg vor mir stehen würdest mit nem handschriftlich eingetragenen betrag und ner unterschrift von jemand anders, würd ich dir den betrag nicht auszahlen.
    schon aus dem grund weil der betrag hätte nachträglich eingetragen werden können
    in deinem fall zwar net anzunehmen, weil es im prinzip ja dein geld ist. nur du eben noch net der kontoinhaber bist

    ich würde einfach bei die bank gehn und mir nen vollmachtsformular geben lassen, des ausfüllen. die oma unterschreibt, du unterschreibst und gut ist. bei der gelegenheit würd ich auch grad das konto umschreiben lassen.
     
  • 16 September 2005
    #17
    Hat´s denn geklappt??
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    16 September 2005
    #18
    ich bin hingegangen hab gesgat ich will soundsoviel geld,die hat nichmal gefragt ob das dingen überhaupt mir gehört °°

    kooooomisch,....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste