Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie seht ihr euch im Traum?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 37284, 15 Februar 2009.

  1. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Durch eine andere Umfrage angeregt, würde mich mal interessieren, wie ihr euch im Traum seht.
    Steckt ihr in eurer Haut oder träumt ihr aus Perspektive einer anderen Person oder aus der Vogelperspektive?

    Bei mir ist es so, dass ich früher immer aus der Vogelperspektive geträumt habe und mittlerweile meistens " in meiner eigenen Haut steckend".
     
    #1
    User 37284, 15 Februar 2009
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    *g*

    Ja, interessante Frage.
    In den allermeisten Fällen träume ich aus meiner Perspektive.
    Doch manchmal bin ich es nicht selber, so mein Eindruck.
    Vielleicht eine bisher nicht zu Tage getretene Persönlichkeit...
    Aber in den meisten Träumen handele ich im Traum genauso (bescheuert) wie im Leben... und werde mir auch da meiner "Eigenschaften" bewußt...
    Ich wach davon auf und denk "Oh nein, selbst im Traum geht das grad so weiter..." :kopfschue

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 15 Februar 2009
  3. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Ist total unterschiedlich - aber die Träume sind manchmal so krass, dass ich mich beim Großteil am liebsten nicht daran erinnere.

    Manchmal bin es ich, manchmal seh ich mich aus der Vogelperspektive, manchmal bin ich ein anderes Wesen... :ratlos:
     
    #3
    Fluxo, 15 Februar 2009
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    immer in der eigenen haut. alles andere wär mir lieber :grin:
     
    #4
    Nevery, 15 Februar 2009
  5. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    meistens aus der "ich-perspektive".
     
    #5
    Sheilyn, 15 Februar 2009
  6. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Mìa Culpa, 15 Februar 2009
  7. GreenEyedSoul
    0
    Ich träume oft in der Ich-Perspektive, ab und zu - aber eher selten - sehe ich mich aus der Vogelperspektive.

    Albträume habe ich nie bzw. kann ich mich im Moment nicht dran erinnern, aber ich falle im Traum sehr oft. Das kann aus dem eigenen Blickwinkel total unangenehm sein.
     
    #7
    GreenEyedSoul, 15 Februar 2009
  8. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Meist wie ein Film. Nicht wirklich aus der Vogelperspektive sondern eben genau auf der gleichen Höhe wie der Rest, aber ich bin eben nicht in mir drin. Aber auch keine andere Person :ratlos:

    Off-Topic:
    Hat das eigentlich irgendnen logischen Hintergrund, dass ich mich in 90% meiner Träume irgendwie verwandle? :ratlos: :grin:
     
    #8
    Hasipupsi, 15 Februar 2009
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    bisher war ich immer ich.
     
    #9
    CCFly, 15 Februar 2009
  10. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ist total verschieden. Mal sehe ich mich in der Ich -Perspektive wie im wahren Leben und sehr oft aber in der Vogelperskeptive.

    Meistens kann ich immer fliegen, das ist richtig cool^^ Und in meinen Träumen sehe ich alles mit völlig anderen Augen, also die Umgebung ist die gleiche aber dennoch irgendwie anders. Ganz merkwürdig

    Ab und zu bin ich auch in einer anderen Person. Letztens war ich Lara Croft.... :link: :grin:

    Und letzte Nacht kam ich selber gar nicht vor, sondern hab quasi einen Film geschaut. Da lag ein Mann am Boden der aus dem Mund geblutet hat, dann kam die Polizei, nimmt den Kopf und sagt: "Naja machen wir es kurz" und hat ihm das Genick gebrochen und noch mehr ausm Mund geblutet. Und dann war ich wach.. kA vllt war ich auch die Person am Boden.. aber das Knacken vom Genick war echt eklig.

    Zu viel Horrorfilme glaub ich...
     
    #10
    LaKrItZe, 15 Februar 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Entweder:
    Ich träume so, wie ich auch lebe.

    Manchmal aber auch:
    Ich träume aus der Vogelperspektive.
     
    #11
    xoxo, 15 Februar 2009
  12. Cornflakes
    Gast
    0
    sehr oft aus der Vogelperspektive :ratlos:
     
    #12
    Cornflakes, 15 Februar 2009
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Beides. Mal wo ich in mir stecke meistens aber von der "Vogelperspektive".
     
    #13
    capricorn84, 16 Februar 2009
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich träume fast immer aus meiner eigene Perspektive. An ganz seltene Fälle kann ich mich erinnern, wo es die Vodelperspektive war oder ich mich als Außenstehender betrachtet hab.
     
    #14
    Ginny, 16 Februar 2009
  15. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    meistens aus der vogelperspektive ... bzw als aussenstehender ... und so nebenbei dann in schwarz/weiss.
     
    #15
    User 38494, 16 Februar 2009
  16. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Meistens schau ich aus mir heraus. Es gibt es aber auch oft, dass ich gar nicht im Traum vorkomme
     
    #16
    User 49007, 16 Februar 2009
  17. Octagon
    Octagon (30)
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    ego perspektive eigentlich zu 90%... manchmal eben mit bestimmten anderen ansichten wie z.b. bullet time oder ähnliches xD
     
    #17
    Octagon, 16 Februar 2009
  18. Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    Mal so mal so. Heute steckte ich in meiner eigenen Haut. Aber oft sehe ich die Szene auch von oben.
     
    #18
    Flickflauder, 16 Februar 2009
  19. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Einen ähnlichen Thread habe ich vor nicht ganz einem Jahr auch gestartet.
    Welche Perspektive habt ihr im Traum?

    Nach dem Gespräch mit Freunden war ich verwundert, dass die im Traum anders sehen als ich in meinem Traum sehe, vorher hatte ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht.

    Ich träume eigentlich immer aus der Sicht einer Art Vogelflug. Es ist so, als wäre eine Kamera schräg hinter und über meinem Kopf, dort sehe ich hindurch.
    Ich träume also nicht aus meinen Augen, sondern kann mich selbst ansehen wenn ich träume. Ein wenig so wie im Film in dem man eine Szene beobachtet.
     
    #19
    happy&sad, 16 Februar 2009
  20. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich

    oh den thread habe ich gar nicht gesehen!
    Also mir ging es immer genauso wie dir, erst seit ein paar monaten sehe ich mich aus der "egoperspektive" und vorher war es immer total anders.
     
    #20
    User 37284, 16 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - seht euch Traum
Chaosmädchen
Umfrage-Forum Forum
1 April 2016
22 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
24 Oktober 2015
62 Antworten
g_hoernchen
Umfrage-Forum Forum
20 August 2013
55 Antworten