Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie sicher is die pille?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Honeylemon, 5 Juli 2006.

  1. Honeylemon
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi,
    meine freundin meinte heute,
    das sie gelesen hätte, das die Pille keinen 100%igen
    schutz bieten würde.inwiefern stimmt das?
    weil eigentlich will ich mich nich unter die gummi haube
    quetschen müssen :frown:
     
    #1
    Honeylemon, 5 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Nichts ist 100%ig sicher. Aber von den Verhütungsmitteln ist die Pille schon sehr sehr sicher. Und bei korrekter Anwendung sollte auch nichts passieren.

    Verhütung nur mit Kondom (also deine Gummihaube) ist wesentlich unsicherer.

    Such dir mal eine paar Infos über den Pearl-Index. Da erfährst du dann sehr viel.
     
    #2
    Doc Magoos, 5 Juli 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Der Pearl Index bei der Pille liegt bei 99,8 Prozent, glaube ich.
    Ist schon das sicherste Verhütungsmittel von allen. Ausnahmen kann es immer mal geben, aber nur selten.

    Ich verhüte trotzdem lieber mit Pille + Kondom, weil ich mich dann einfach 100%ig sicher fühle. :smile:
     
    #3
    krava, 5 Juli 2006
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist die Sicherheit. Der Pearl-Index liegt unter 1. Ergo werden bei korrekter Verhütung knapp eine Frau Jahr auf 100 Schwanger.

    Die Mikropille hat nen Wert von 0,2-0,5.
     
    #4
    Doc Magoos, 5 Juli 2006
  5. SummerLady
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was meinst du damit? bei korrekter einnahme der pillewird eine vonn 100 schwnger ??? :ratlos:
     
    #5
    SummerLady, 6 Juli 2006
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja das sagt der Pearl Index aus.
     
    #6
    krava, 6 Juli 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Die Pille ist schon sehr sehr sicher, siehs doch mal so: Die können gar nicht von einem Index von 100% ausgehen, was glaubst du denn wieviele Klagen da eingehen würden wenn es denn so wäre und die Frau würde doch schwanger werden?

    im Prinzip ist die Pille ganz sicher, solange man keine Einnahmefehler macht :zwinker:
     
    #7
    User 37284, 6 Juli 2006
  8. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ja, wenn 100 frauen ein jahr lang mit der pille verhüten und regelmäßig (was immer das heißen mag) sex haben, wird im schnitt ca. ein halbe frau trotzedm schwanger :zwinker:
    also von 200-300 eine. in diese berechnungen fließen aber auch schon grenzwertige einnahmebedingungen ein (ab-wechselwirkungen, 12h-nachnahmefrist, pille vergessen usw.).
    bei absolut korrekter einnahme wäre der PI noch näher bei null.
     
    #8
    Miss_Marple, 6 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher pille
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
curiosity_F
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2016
3 Antworten