Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom Wie sicher ist das Kondom? Wie frei von Bedenken kann ich Sex genießen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von 2010er, 29 Januar 2010.

Stichworte:
  1. 2010er
    2010er (31)
    Benutzer gesperrt
    41
    0
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    ohne feste Beziehung gehört für mich selbstverständlich ein Gummi zum Sex dazu - auch wenn das objektive HIV-Übertragungs-Risiko gar nicht so groß ist, wie man als vorsichtiger Mensch eigentlich meinen würde. In der Tat ist nämlich sowohl für insertiven als auch rezeptiven Verkehr mit einem/einer Infizierten nur eine Übertragungswahrscheinlichkeit von unter 1% zu erwarten, und dann muss man erstmal eine Person erwischen, die infiziert ist, wobei die Quote bei uns in Deutschland auch wiederum unter 1% liegt.

    Alles in allem könnte man sagen, ist das Risiko doch relativ gering und mit einem korrekt verwendeten Kondom kann dann gar nichts mehr passieren (zumindest was HIV betrifft, wo ja für Männer selbst orale Infektionen bis dato noch nicht nachgewiesen werden konnten).

    Trotzdem kommt bei mir meist ein mulmiges Gefühl auf, wenn ich mit einer Frau schlafen möchte und erfahre, dass diese beispielsweise bereits sechs Sexpartner oder mehr hatte. Insbesondere natürlich, wenn diese zeitweise nur mit Pille verhütet oder ungeschützt geblasen hat.

    Einerseits möchte ich meine Gesundheit nicht für einen netten Abend aufs Spiel setzen - andererseits denke ich aber auch, dass ich hier objektiv betrachte doch ziemlich übertreibe... und es außerdem in meinem Alter auch bald kaum mehr Frauen geben wird, die noch weniger sexuelle Erfahrungen und Kontakte haben ;-)

    Wie seht ihr das? Würdet ihr selbst aus Spaß am Leben und Sex einfach auf eine vernünftige Verwendung von Kondomen achten und euer Sexleben in vollen Zügen auch bei ganz und gar nicht jungfräulichen Damen genießen und mir dieses ebenso raten? Oder doch ganz penibel auf Nummer sicher gehen?

    LG
     
    #1
    2010er, 29 Januar 2010
  2. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
  3. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich finde du übertreibst nicht.
    Es ist vernünftig und verantwortungsvoll, wenn man so denkt-tun leider nicht viele.
    Solange du wechselnde Bettgefährtinnen hast, würde ich Kondome benutzen und auf Oralverkehr verzichten-denn theoretisch könntest du dich durch OV flott anstecken (nicht nur Aids, denk auch an Herpes und andere Krankheiten). Wenn du dann irgendwann eine Beziehung führst, dann würde ich erst nach einem Test auf Kondome verzichten (falls die Dame anderweitig verhütet).

    DEINE Gesundheit und die deiner Partnerinnen sollte an 1. Stelle stehen.
     
    #3
    User 75021, 29 Januar 2010
  4. 2010er
    2010er (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    41
    0
    0
    Single
    Pardon me, aber die Frage war gar nicht, ob oder ob ich keine Kondome verwenden soll, sondern ob es hinreichend ist Kondome zu verwenden und nicht zu lecken, oder ob ich vernünftigerweise die kritische Person auslassen sollte - wobei in meinem Alter, wie gesagt, kaum jemand erst so weniger Partner hatte und ich somit im Endeffekt ja gar kein Sex mehr haben dürfte.
     
    #4
    2010er, 29 Januar 2010
  5. sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    es gibt ganz viele in deinem alter, die noch nicht mit so vielen sex hatten, nur wahrscheinlich bieten sich gerade die dir nicht für ONS an...^^
     
    #5
    sososo, 29 Januar 2010
  6. DocMiller
    Öfters im Forum
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Aus medizinischer Sicht ist dein Ansteckungsrisiko, sofern du Kondome verwendest und auf aktiven OV verzichtest, nur noch statistischer Natur. Inwiefern du selbst trotzdem abschalten kannst, ist aber natürlich eine individuelle Frage. Trotzdem sei erwähnt, dass ich, ähnlich wie sososo, davon ausgehe, dass es in deiner Altersgruppe auch Frauen mit deutlich weniger Sexualpartnern gibt, welche dann aber nicht zu der Gruppe gehören, die regelmäßig ONS haben.
     
    #6
    DocMiller, 30 Januar 2010
  7. Richter
    Richter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    103
    1
    nicht angegeben
    Nein, das würde ich definitiv nicht. Aber auch nur, weil ich nicht auf Frauen stehe. :zwinker:

    Anonsten denke ich, dass du dir nicht ZU viele Gedanken machen solltest. Natürlich sollte eine ordentliche Verhütung Voraussetzung sein, aber das ist für dich ja offenbar sowieso eine Selbstverständlichkeit. Ansonsten kann ich dir nur raten, das (Sex-)Leben zu genießen.

    Natürlich bleibt immer ein Restrisiko (auch bei Frauen, die erst wenige Sexpartner hatten). Aber bevor du dir später selbst vorwirfst, schöne Dinge verpasst zu haben, würde ich sagen: Hau rein und hab Spaß! :smile:
     
    #7
    Richter, 30 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher Kondom frei
pippimaus
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Dezember 2015
10 Antworten
smiling_girl
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2015
31 Antworten