Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie sicher ist die pille danach??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Soul_Reaver, 20 November 2005.

  1. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie sicher ist die Pille danach.....angenommen eine Frau vergisst die pille, hat am gleichen Abend dann ungeschützten GV.....die "Pille danach" nimmt sie dann am nächsten abend ???

    Danke
     
    #1
    Soul_Reaver, 20 November 2005
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    die Pille danach sollte wirklich nur im notfall genommen werden!weil diese is net unbedingt gut für eine frau!
     
    #2
    User 12216, 20 November 2005
  3. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ,,,was heißt nich gut?? Und wie sicher ist sie nun, und wie wahrscheinlich ist esschwanger zu werden wenn man einmal die pill vergisst ??
     
    #3
    Soul_Reaver, 20 November 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn man sie innerhalb der ersten 24 Stunden nimmt, ist sie zu 95% sicher.

    Je länger man wartet, desto weniger sicher:
    85 % 24-48 Stunden
    nach mehr als 48 Stunden nur noch 58%
     
    #4
    *lupus*, 20 November 2005
  5. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also die 24 Stunden werden ab dem ungeschützten Verkehr gezählt oder ??
    Un welche Nebenwirkungen hat die Pille danach für eine Frau??

    Danke für eure Antworten
     
    #5
    Soul_Reaver, 20 November 2005
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja sicher. :zwinker:
    Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Unterbauchschmerzen, Spannungsgefühl in den Brüsten, Schmierblutungen, Verschiebung der Menstruation...
     
    #6
    *lupus*, 20 November 2005
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Also mir war damals total schlecht. Ist normal, du musst dich zwingen dich nicht zu übergeben, sonst rennst du gleich nochmal und musst dir die Pille danach holen. Übelkeit ist vorprogrammiert. Dann habe ich leichte Blutungen bekommen...

    Die Pille nimmst du allerdings wie gewohnt weiter...

    (ich dachte, die Pille danach kann man bis zu 72 Stunden danach noch nehmen? Fehlinformation? :ratlos: )

    LG
     
    #7
    Lysanne, 20 November 2005
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja, das stimmt
     
    #8
    *lupus*, 20 November 2005
  9. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...also schließe ich daraus wenn man sie 15 Stunden danach nimmt ....ist sie sehr sehr sicher ???? Bei meiner Freundin ist das nämlixh der Fall und cih hab voll bammel! Ihr war auch ein weng schlecht und sie hat voll das schlechte Gewissen!!!
     
    #9
    Soul_Reaver, 20 November 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    95 Prozent wüde ich schon als sehr sicher bezeichnen :zwinker:
     
    #10
    *lupus*, 20 November 2005
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    was ist denn eigentlich passiert? warum musste sie die PD nehmen?
     
    #11
    f.MaTu, 20 November 2005
  12. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also in der Packungsbeilage stehen einige Statistische Werte für die Nebenwirkungen.

    Diese sind halt wie beschrieben, aber der größte Wert war soweit ich weiss 1/3 der Frauen.

    Die Pille danach zeigte bei meiner Freundin ( 17 und sie musste die pille danch leider schon nehmen ) keinerlei Nebenwirkung. Ist also sehr abhängig von der Frau.
     
    #12
    Hansi2000, 20 November 2005
  13. Gretchen
    Gast
    0
    Stimmt so nicht. Das kann man pauschal nicht sagen. Ich habe die Pille danach (leider) schon zweimal nehmen müssen und hatte KEINE Nebenwirkungen!
     
    #13
    Gretchen, 20 November 2005
  14. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich habe von der Pille danach nicht viel gemerkt. Anfangs ein kleines bisschen Schwindel, aber das kam vielleicht auch, weil ich sowieso (laut Berichten) darauf gewartet habe, dass es mir gleich richtig schlecht geht.
    Ich hatte dann aber bestimmt gut 2 1/2 Wochen meine Tage, und auch richtig heftig. Ansonsten gab es keine offensichtlichen Nebenwirkungen.
     
    #14
    Kuri, 20 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher pille danach
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
Problemchen
Aufklärung & Verhütung Forum
19 März 2008
4 Antworten
Test