Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie sicher ist die Pille wirklich, Wirkungsweise?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kobo1d321, 11 Januar 2009.

  1. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So sicher? Wirkungsweise während Pillenpause?!

    Hallo,

    zuerst muss ich sagen, dass das thema "schwangerschaft" mir ein graus ist, ich wirklich angst habe, dass meine freundin schwanger werden könnte. deswegen verhüten wir beide auch doppelt, mit Kondom und Pille. heute ist uns das kondom gerissen, und ich habe natürlich schön alles in ihr abgeladen...:X
    nun die frage: sie hatte am freitag die letzte pille genommen, jetzt kommt also die 7-tägige pause. wie sicher ist das ganze jetzt? letzten monat hatte sie keine einnahmefehler, müsste also doch alles im lot sein, wenn sie nächsten freitag wieder mit der einnahme beginnt?!

    und so komm ich auch zu meiner 2. frage:

    die pille setzt ja quasi den hormonspiegel hoch und verhindert so den einsprung (zumindest mein wissensstand...). wie sieht das jetzt mit der kommenden blutung aus, ist die biologisch gleichbedeutend mit der des "normalen zyklus"?

    MfG
     
    #1
    kobo1d321, 11 Januar 2009
  2. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Zur ersten Frage: Sie ist geschützt, wenn sie jetzt nach der Pause keinen Fehler macht, ist alles ok, andernfalls könnte es doch noch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen. (Weil es eben die erste Einnahme Woche ist)

    Zur zweiten Frage: Nein, die Blutungen kann man nicht gleichsetzten. Die Blutung unter Pillen Einnahme ist lediglich eine Entzugsblutung und sagt erstmal nichts über schwanger oder nicht aus.
     
    #2
    2Moro, 11 Januar 2009
  3. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke erstmal für die antwort. wenn sie mit der einnahme am freitag wieder beginnt ( letzte pilleneinnahme war letzten freitag) und dann auch alles glatt läuft (sie keine in der 1. woche vergisst etc...), müsste doch alles in ordnung sein?!
     
    #3
    kobo1d321, 11 Januar 2009
  4. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Richtig, das sagte ich ja :zwinker:
     
    #4
    2Moro, 11 Januar 2009
  5. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gut, danke. wollte nur nochmal auf nummer sicher gehen, auch alles richtig verstanden zu haben :zwinker: gute nacht :smile:
     
    #5
    kobo1d321, 11 Januar 2009
  6. User 62847
    User 62847 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    103
    7
    nicht angegeben
    In der Pillenpause ändert sich das Hormonverhältnis, wodurch es zu einer so genannten Entzugsblutung kommt (durch das Fehlen der Hormone). Aus diesem Grund läst sich anhand der Entzugsblutung auch keine Aussage über eine Schwangerschaft treffen.
     
    #6
    User 62847, 11 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher Pille wirklich
marsgirl96
Aufklärung & Verhütung Forum
7 März 2013
19 Antworten
r1ch
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juli 2012
17 Antworten
Tatjana15
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2008
6 Antworten
Test