Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie sicher ist ein abstrich beim mann?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bienchen16, 22 Januar 2005.

  1. Bienchen16
    Gast
    0
    habe meinen freund mal zum urologen geschickt, weil ich andauernd scheidenpilze hatte. der hat dann 2 abstriche gemacht. gestern hat mein freund da angerufen und nach den ergebnissen gefragt und der arzt sagt sie hätten keinen pilz gefunden. TROTZDEM soll er sich jetzt 20 tage lang mit creme einschmieren - zur vorsicht, wie der arzt gesagt hat, weil man nie wissen könne ob da wirklich kein pilz sei!!!
    jetzt frage ich mich allerdings, wieso dann überhaupt ein abstrich gemacht wurde, wenns ja eh nicht sicher ist und mein freund sowieso behandelt werden muss!
    kann mir das mal bitte einer erklären?
    und sowas nennt sich arzt...
     
    #1
    Bienchen16, 22 Januar 2005
  2. Schokohäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verliebt
    vielleicht hatte dein kerl doch welche und wollts nur nicht zugeben.
     
    #2
    Schokohäschen, 22 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher abstrich beim
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 16:28
28 Antworten
il.chchudeluri
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
22 Antworten
Krümelchen89
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Mai 2011
3 Antworten