Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie sicher pille?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von oblivion, 5 August 2003.

  1. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    wenn richtig eingenommen
    nicht ausgekotzt
    -
    bin der totale angsthase...
     
    #1
    oblivion, 5 August 2003
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Die Pille hat einen Pearl Index von um die 0,2... dh in einem Jahr werden von 1000 Frauen ca. 2 schwanger. Die Pille ist, wenn richtig genommen, eines der sichersten Verhütungsmittel.
    Zum Vergleich: der Pearl Index von Kondomen liegt zb bei 3-5 (3-5 Frauen von 100 werden in einem Jahr schwanger).
     
    #2
    Teufelsbraut, 5 August 2003
  3. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    pf .. dh. ich sollte mir keine sorgen machen..
    thx a lot :zwinker: *kuschel*
     
    #3
    oblivion, 5 August 2003
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ne, bei korrekter einnahme und keinen "zwischenfällen" ist die Pille so gut wie sicher...
     
    #4
    Speedy5530, 5 August 2003
  5. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    naja gut... das fürchterliche drann: es is eben nicht 100% und irgendwie beim gummi "sieht" man halt dass es nicht zu nix kommen kann - bei der Pille muss man sich ganz auf die hormone verlassen... und da ich ... naja die hinergründe lassen wir mal... aber ich hab schon ein scheiss gefühl... *schauder* *panik hat*
     
    #5
    oblivion, 5 August 2003
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    nun..kein verhütungsmittel ist zu 100% sicher...
    bei der pille musst du dich aber nicht nur auf die "hormone" verlassen, sondern auch auf die korrekte einnahme usw...
    na gut, beim Kondom auf die korrekte anwendung..

    ach was rede ich...

    wenn du magst, dann erzähle doch mal die gründe für deine ängste...
     
    #6
    Speedy5530, 5 August 2003
  7. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    ach gründe für meine ängste... meine phantasie würde ich sagen...
    angewandt hat sie die pille nehme ich mal an richtig :smile: und sie hat nicht gekotzt, dass konnte ich überprüfen...

    ich weiss auch nicht meine phantasie geht halt mit mir durch, wenn ich mir vorstelle dass sie schwanger ist - dann könnte ich mich aufhängen, naja und ich bin einer der sich dann schnell in irgendwetwas reinsteigert.... und schwups, muss sie natürlich schwanger sein.... und jetzt hohl ich mir argumente dass dies nicht sein kann...
     
    #7
    oblivion, 5 August 2003
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    äh..das hört sich jetzt ein wenig merkwürdig an oder ich kann nicht richtig lesen :ratlos:...deswegen meine frage:

    wie oft hat sie die pille vor dem sex denn eingenommen bzw. in welchem stadium der pilleneinnahme ist sie denn?...
     
    #8
    Speedy5530, 5 August 2003
  9. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    boa du fragst mich sachen ^^
    soweit ich weiss im dritten jahr oder was weis ich *Fg
    das war mehr eine kleine wochen affäre... keine Beziehung kein gar nichts... trotzdem... schwangerschaft wäre blöd..
    wie gesagt es gibt keine grund sich sorgen zu machen, nur ich mache mir sorgen weil ich mir selber viel mist einrede
     
    #9
    oblivion, 5 August 2003
  10. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ja sorry...das hörte sich jetzt so an, als ob sie "eine" pille genommen hätte, die nicht ausgekotzt hat und du dich nun sicher fühlst..deswegen nochmal meine frage...

    aber nun ist alles klar..nach drei jahren sollte die pille wirksam sein..wobei ich mich nicht auf dieses "nicht auskotzen" verlassen würde...
    wurde die pille in den drei wochen der einnahme einmal oder mehrmals, aus welchen gründen auch immer, nicht korrekt eingenommen oder wieder frühzeitig ausgeschieden, ist der schutz für die restliche zeit nicht mehr so richtig vorhanden...
     
    #10
    Speedy5530, 5 August 2003
  11. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    mhm, nein wie gesagt sie wurde richtig eingenommen... und wenn nicht dann hau ich sie ^^...
    nein wie gesagt, rein technisch sollte alles richtig sein, das ist es ja. ich rede mir nur selbst einen mist ein. deswegen brauch ich leute die mir sagen, dass eigentich wenn technisch alles richtig gemacht wurde - nichts passieren kann :zwinker:
     
    #11
    oblivion, 5 August 2003
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ok...dann kann ich dir sagen, daß rein technisch gesehen bei korrekter einnahme und keiner frühzeitiger ausscheidung die pille ihren dienst erfüllt haben sollte :clown: ....
     
    #12
    Speedy5530, 5 August 2003
  13. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    genau dass wollte ich hören ^^
    :smile: aber glauben sollte ich es halt auch noch... naja egal.. thx
    *knuddelsiemal*
     
    #13
    oblivion, 5 August 2003
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    tja, dabei kann ich dir leider nicht weiterhelfen :ratlos: ..den glauben musst du dir schon alleine aneignen....
     
    #14
    Speedy5530, 5 August 2003
  15. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    706
    103
    1
    Verheiratet
    i know i know, whom u are telling that?
     
    #15
    oblivion, 5 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sicher pille
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
curiosity_F
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2016
3 Antworten