Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie sieht's in einem Pornokino/Center aus?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von harasjr, 14 Februar 2009.

  1. harasjr
    Benutzer gesperrt
    361
    43
    1
    nicht angegeben
    Hallo Jungs und Männers....
    mich würde mal interessieren wie's in so einem Center so aussieht?

    Ist das wie ein normales Kino, mit Getränke und Popcorn und so?
    Woher wissen die Leute, was da für n Film läuft?
    Wann fangen die an zu spielen - die Filme?

    Stimmt es, dass da einzelne Kabinen mit DVD sind wo dann die Männer SB machen?
    (Warum nicht zu hause mit ner geliehenen DVD)?

    Was "erlebt man" denn in einem Erlebniskino? Oder ist das eins?
    Stimmt das, dass die da vor allen SB machen im Kino?
    Riecht das nicht streng da drinnen...?
    Was isn ein "DarkRoom" (im Kino is doch nich hell oder?)?
    Gibts auch Kinos nur für Frauen?

    Puh....tja....danke erst mal.....

    lg
     
    #1
    harasjr, 14 Februar 2009
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ein Darkroom ist ein "Hinterzimmer" meist nur in einschlägig bekannten Gay-Lokalen zu finden. So zu sagen, ein Spielzimmer für Männer
     
    #2
    User 49007, 14 Februar 2009
  3. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    da ich selber nicht die größte Erfahrung habe:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pornokino

    ansonsten: Zumindest die Einzelkabinen gibt es definitiv. Anwendungsgebiet sind wohl meist Herren mittleren Alters, deren Frau zuhause mit der Bratpfanne auf sie wartet, die sich dann nicht trauen zuhause Pornos zu schauen, denen Prostituierte zu teuer sind und daher eben sich so einen von der Palme wedeln.

    Größere Kinos mit Partys und Co. kenne ich nicht.
     
    #3
    Chris84, 14 Februar 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wieso ist die Frage nur an Männer gerichtet? :ratlos:

    Bei uns ist einer dieser Center so aufgebaut, dass es viele einzelne Kabinen gibt. Die meisten sind für eine Person, es gibt aber auch Pärchen-Kabinen (in denen man z.B. Sex haben kann). Man wirft Geld ein und wählt einen von mindestens 200 Filmchen. Je nach Vorliebe ganz sanfte oder eben Hardcore-Streifen. Der Center ist von 8.00 bis 5.00 Uhr durchgängig auf. Weil morgens viele Männer in Anzügen noch kurz vorbei kommen und sich einen runterholen, sodass ihre Ehefrauen nichts von ihren perversen Fetischen mitbekommen. :-D Wenn man(n) fertig ist, dann gibt es Tücher zum abwischen, saubermachen und desinfizieren.
     
    #4
    xoxo, 14 Februar 2009
  5. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    In dem wo ich war, sah es aus wie im Kino, nur assozialer.
    Waren ungefähr 300 plätze, davon 100 besetzt.

    Vorwiegend ältere Männer. War ne große Leinwand, wie im Kino.
    Aber keiner hat sich da selbst befriedigt.... War aber auch n völlig normaler Hardcoreporno, muss man dazu sagen.

    Es gab Popcorn und Bier:zwinker:
     
    #5
    Chimaira, 14 Februar 2009
  6. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    Hallo Jungs und Männers....
    mich würde mal interessieren wie's in so einem Center so aussieht?
    Frauen wissen das auch, wenn da nur Männer reindürften wäre es auch ziemlich öde.:grin: :zwinker: (sei denn es ist ein reines Gaykino:grin: )

    Ist das wie ein normales Kino, mit Getränke und Popcorn und so?
    Getränke ja (ein Getränk ist sogar im Preis drinne), Popcorn? Nee, aber gepoppt wird da schon:grin: :cool1:
    Woher wissen die Leute, was da für n Film läuft?Das ist den Leuten so ziemlich scheißegal.:grin: Da flimmert auf verschiedenen Bildschirmen und Leinwänden verschieden Filme und man schaut falls man hinschaut, das was man grade gut findet.
    Wann fangen die an zu spielen - die Filme? Die laufen durchgehend, da kann man ja auch immer schnell in die Handlung einsteigen.:grin: :zwinker: In den Pärchenkinos die nicht immer benutzt werden, wird der Film erst eingeschaltet, wenn auch tatsächlich jemand rein will.

    Stimmt es, dass da einzelne Kabinen mit DVD sind wo dann die Männer SB machen?
    (Warum nicht zu hause mit ner geliehenen DVD)?
    Ja, dass gibt es , manchmal nur gemütliche Ecken und Winkel, manchmal Kabinen mit Vorhängen davor oder auch nicht.
    Tja, weil einem Daheim keiner beim Wichsen zuschaut????:zwinker: :tongue: Weil es da auch echten Sex zu sehen gibt. Weil es da auch Vorführungen gibt. Also da werden Subs vorgeführt keine Filme.:zwinker: Da darf man auch schonmal anfassen.


    Was "erlebt man" denn in einem Erlebniskino? Oder ist das eins?
    Hmm Erlebniskino? Ja, ich nehme mal an das sind Kinos die auch die Möglichkeit zum Spannen haben, also Livesex, Themenabende oder eben "Vorführungen"

    Stimmt das, dass die da vor allen SB machen im Kino?
    Es gibt welche die schauen nur, es gibt welche die machen SB und es gibt ganz ganz viele die poppen da. Man kann da auch ganz diskret und ohne Zuschauer Sex haben, die Pärchenkinos sind abschließbar und auf Wunsch nicht einsehbar, haben Bad und Toilette, Bett und Sofa, also alles was man so braucht. Und es ist billiger als ein Hotelzimmer.

    Riecht das nicht streng da drinnen...? Nö, vielleicht in manchen Ecken, aber es ist meist recht pflegeleicht eingerichtet udn wird regelmäßig gesäubert. Ich wollte das aber nicht machen.:ratlos:

    Was isn ein "DarkRoom" (im Kino is doch nich hell oder?)?
    Darkroom kenne ich jetzt nicht direkt aus einem Pornokino, aber sowas gibt es in Swingerclubs, da sieht mal halt nix und weiß nicht wessen Hand und Körper da neben einem liegt und nach einem greift.:ratlos:

    Gibts auch Kinos nur für Frauen? Keine Ahnung, aber man kann in die Kabinen auch alleine gehen oder auch als weiblcihes Pärchen in den Pärchenraum, ich vermute nur das das zu große Aufsehen führt.:grin: Oft kommt das bestimmt nicht vor. Aber vielleicht gibt es spezielle Lesbenkinos, wäre ja nur fair.:engel:
     
    #6
    User 71335, 14 Februar 2009
  7. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    @Lollypoppy:
    Bist du öfters mal da gewesen oder woher weißt du sowas so genau? Ich weiß nicht. Poppen in sonem Schuppen, wo einem die ganzen alten notgeilen Säcke zusehen wäre so gar nicht meins. Einzelkabinen kann ich ja noch bedingt verstehen, aber sowas. Naja.

    Wobei ich zuletzt im Kabarett war (Philipp Weber) und da einige Sachen in Richtung Swinger usw. abgelassen wurden, wo ich gedacht habe, es könnten einige Leute pikiert rein schauen. Nichts, überhaupt nichts. Insgesamt machte es eher den Eindruck, dass 70% der anwesenden regelmässig swingen und die übrigen 30% zumindest nicht im Ansatz ein Problem damit haben, darüber zu reden. Hätte eher mit einem Sturm der Entrüstung gerechnet, statt dessen eher wohl wissendes Kopfnicken.
     
    #7
    Chris84, 15 Februar 2009
  8. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Was es nicht alles gibt in Deutschland... *wunder*

    Dachte sowas sind nur irgendwelche Pornophantasien. Offenbar ist die Welt weitaus versauter, als ich es mir vorstellen kann.
     
    #9
    Chris84, 15 Februar 2009
  9. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Vielleicht, weil überwiegend Männer in solche Kinos gehen?
     
    #10
    spätzünder, 15 Februar 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ja überwiegend vielleicht, aber doch nicht ausschließlich. :ratlos:
    Warum sollte man auf die wertvollen Erfahrungen der weiblichen Perspektive verzichten?
     
    #11
    xoxo, 15 Februar 2009
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    Kann sein.:cool1: Ich bin ziemlich neugierig.:grin: :tongue:
    Gepoppt wird meist eben nicht offen, gerade in den nicht einsehbaren Pärchenräumen, sind fast nur Fremdgeher und Pärchen die weder gesehen noch erkannt werden und ungestört bleiben wollen. Es ist auch äußerst selten das man sich den Raum mit anderen teilen muss, oft kommt nur ein Pärchen am Tag, wenn überhaupt.
    Ist halt auch viel billiger, als ein Hotelszimmer und hat was verruchtes, aber es gibt auch Kinos, die sogar recht gut eingerichtet sind, die haben Spielräume wie in einem Swingerclub.

    Wer da denkt nur zum Spannen auf seine Kosten zu kommen wird wohl herbe enttäuscht werden, da muss man schon glück haben oder entsprechenden Einladungen (die es im Netz gibt) folgen.:zwinker:

    Und wie Topboy schon sagte wer gesehen werden will, hat mit Sicherheit exhibitionistische Neigungen und will das nicht anders, wr nich gesehen werden will, wird auch nicht gesehen.:zwinker:

    Im übrigen war auch früher in Autokinos öffentlicher Sex völlig üblich, ich muss immer wieder Lachen, wenn Leute heute ganz arglos sagen, ich war mit einem Kumpel im Autokino, für uns war ads ein Synonym für Poppen gehen, aber heute schaut man ind en wenigen Autokinos tatsächlich Filme, habe ich mir sagen lassen.:eek:
     
    #12
    User 71335, 15 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sieht's Pornokino Center
Truly2
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Februar 2016
8 Antworten
wernersolingen
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2011
30 Antworten
Dr.evil
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Februar 2014
17 Antworten
Test