Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie sitzt du im Zug?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ProxySurfer, 27 Juli 2005.

  1. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Für alle die oft Bahn fahren: Wie sitzt du am liebsten im Zug?

    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?

    Danke!
     
    #1
    ProxySurfer, 27 Juli 2005
  2. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Für alle die oft Bahn fahren: Wie sitzt du am liebsten im Zug?

    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Egal, außer in den neuen ICEs, da sitze ich schon mal gern in Fahrtrichtung hinter dem Zugführer und schaue wie es so für ihn aussieht..:smile:
    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Egal.
    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    Stimmunsgabhängig, unten ist meist weniger los.
    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Egal. Ich steig da ein, wo ich stehe, und setze mich dahin, wo Platz ist.
    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Unterschiedlich, aber meist mache ich von allem etwas.
    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    Das ist auch stimmungsabhängig: Manchmal ist mir nach nem Gespräch und manchmal ist mir auch nach Ruhe.

    Bitte!
     
    #2
    Daucus-Zentrus, 27 Juli 2005
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    is eigentlich schnurz, wenn ich aber auswählen kann mit...

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    rechts... am fenster... so kann ich am besten anlehnen und nach draussen gucken

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Dort wo der raucher ist :zwinker:

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    essen schlafen arbeiten alles...
    Ich habe ein GA in der Schweiz, also gratis fahren ein Jahr lang... hatte mal ne Phase (Abi büffeln) wo ich ganze Schweizerrundfahrten gemacht habe um zu lernen....

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    alleine und ja kein Gesprächspartner...
     
    #3
    zasa, 27 Juli 2005
  4. Leeloo
    Leeloo (34)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung? eigentlich egal, hat aber auch Methode :grin:

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang? also Fenster ist ein Muss und zwar rechts von mir

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten? auf jeden Fall oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten? das is völlig egal

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...? Musikhören, aussem Fenster gucken, Leute beobachten, nachdenken...

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen? am liebsten so'n Vierersitzdingens für mich allein, teile aber auch gern mit ner weiteren Person, für Gespräche bin ich eher weniger zu haben, nur bei viel Sympathie
     
    #4
    Leeloo, 27 Juli 2005
  5. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    ich bin ein total popliger in-fahrtrichtung-sitzer :schuechte außer meine mama fährt mit und es sind nur noch ein sitz in und einer entgegen der fahrtrichtung übrig, dann muss ich ihr meinen sitz lassen, sonst wird sie grün und spuckt womöglich noch rum... und wenn, dann witz ich am fenster, aus dem grund, weil ich beim einnicken dann eine stütze hab ^^ wenns ein doppelstöckiger zu ist, sitz ich gern oben, da hat man eine schönere sicht. meistens hab ich meinen mp3-player oder walkman in den ohren und lese, so dass es mir recht wurscht ist, was um mich passiert. anlabern kann mich also niemand, ich hör ihn ja eh nicht :grin: allerdings penn ich auch sehr oft ein im zug... :schuechte
     
    #5
    diamond in love, 28 Juli 2005
  6. Iced Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    nicht angegeben
    Schon wieder so ein Fragebogen! Mach's kurz:*brüll* ICH SITZ SO WIE?S MIR GRAD PASST!
     
    #6
    Iced Angel, 28 Juli 2005
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Ist mir ziemlich egal, hauptsache am Tisch damit ich meinen Laptop nutzen kann.

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Innen am Gang außer wenn ich irgendwo zum ersten Mal hinfahre und was sehen will.

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    Oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Egal

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Arbeiten. Habe eine Fernbeziehung und will dann wenn ich da bin frei haben.

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    Will definitiv meine Ruhe haben.
     
    #7
    User 29290, 28 Juli 2005
  8. Emrys
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Ich setz mich immer automatisch gegen die Fahrtrichtung. Auch wenn ich nicht weiß warum :grin: ... Bin wahrscheinlich einfach so 'nen Rebell. :grin:

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Am liebsten 'nen Fensterplatz. Seite ist dabei egal.

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    Oben!

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Mitte. Da ist der bahn.comfort Bereich

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Nachdenken, lesen, ausm Fenster gucken, Leute zutexten

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    Am liebsten diese Vierer ganz alleine. Aber ich hab' auch keine Probleme damit irgendwelche Leute vollzulabern.


    Tschö
    Der Emrys :bandit:
     
    #8
    Emrys, 28 Juli 2005
  9. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Lieber in Fahrtrichtung, aber es ist auch ok gegen Fahrtrichtung zu sitzen. (auf langer Strecke über Frankfurt oder Rostock unvermeidbar, dass man beides hat, außer man reserviert 2 Sitzplätze)

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Grundsätzlich lieber Fenster, egal welche Seite.

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    Egal.

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Nah am Ausgang. So muss ich mich nicht mit den Idioten beim Aussteigen rumschlagen.

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Alle 3 aufgezählten ^^.

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    :madgo: Ich könnt jedesmal schreien, wenn ich im Ruhewagen (ICE) irgendwelche Ar********* habe, die ihre Handys auf laut haben oder rumbrüllen oder gar noch Musik mit kleinen Lautsprechern hören oder ihre Kopfhörer so laut haben, dass ich 2 Reihen weiter mitsingen kann.

    _____________________________________________________________
    Sollte man jetzt vermuten, dass man mir mit derartigen Angewohnheiten wie im Weg stehen, sich auch auf bitten nicht bewegen, Lärm machen, Knoblauchfahne oder Rauchen, wenn ich nicht in entsprechenden Waggons dafür bin, auf den Senkel geht, hat derjenige absolut Recht. Ich bin da inzwischen sehr sehr intolerant.

    Tres

    P.S.: Ja, das letzte tut nichts zum Thema, aber ich bin ne Frau...ich muss reden :eek4: .
     
    #9
    User 10541, 28 Juli 2005
  10. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    In den S-Bahnen hier sind neben den Tueren Sitze quer zur Fahrtrichtung angebracht.

    Die sind meine 1. Wahl.

    • Man hat den ganzen Wagen im Blick und sieht, wer so ein- und aussteigt.
    • Man kann die Beine herrlich ausstrecken.
    • Man hat nur kurze Wege.

    PS. Ich steh aber da auch auf, wenn aeltere Leute, Muetter mit Kindern etc. einsteigen.
     
    #10
    whitewolf, 28 Juli 2005
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    -relativ egal, wenn ich die Wahl hab und meine anderen Anforderungen erfüllt sind, dann entscheid ich spontan oder nach Laune

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    -Fenster. Und welche ist im Prinzip egal, außer auf der Rückfahrt, dann rechts, wegen der Sonne *höhö* (die brutzelt nämlich von links)

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    -Oben. Morgens allerdings aus Gewohnheit meist unten, weil ich mir einbilde, dass es da leerer ist :zwinker:

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    -Schnurpsegal.

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    -Alles. Wenn ich müde bin, schlafe ich. Wenn ich ein Buch hab, lese ich. Stöpsel hab ich immer in den Ohren und notfalls guck ich auch nur.

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    -Blooß keine Kontakt knüpfen. Ich hab da gerne meine Ruhe und sitze auch lieber alleine.

    Achso, ich schließ mich Tres mal an und muss mich ein bisschen moppern *hrhr*
    Fahnen sind sowieso eklig. Aber noch viel schlimmer finde ich irgendwelche tollen Jugendliche, die meinen, sie dürften ja alles und betreiben neben dem Alkoholkonsum auch noch Nikotingenuss... ich betone, dass in NRW alle Nahverkehrszüge rauchfrei sind... Da krieg ich einen Koller und ausgerechnet da kam kein Kontrolleur..
    Ansonsten hab ich eine Schulklassenabneigung *brr*

    Achja, Ruhewagen.. als wir nach Amsterdam sind, musste ich meiner Mutter erstmal eintrichtern, dass das einer ist... Auch, wenn das scheinbar keiner gepeilt hat.. pünktlich hinter der Grenze ging das Handygepiepe los (Welcome-Messages lassen grüßen..)
     
    #11
    MooonLight, 28 Juli 2005
  12. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    in Fahrtrichtung

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    lieber am Fenster, am besten Fenster rechts

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Mitte. Im Falle eines Unfalles sind Wagenanfang und Ende die gefährlichsten Stellen ; außerdem ist es in der Mitte behaglicher, vom Gefühl her

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Ja. Ja. Ja. Frühstücken. Flirten.

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    Wenn es so viele sind, daß einige stehen müssen, ist es nicht mehr schön (was leider oft der Fall ist). Aber ein halbleeres Abteil ist optimal um nette Leute anzuquatschen und ein bißchen zu plauschen
     
    #12
    Grinsekater1968, 28 Juli 2005
  13. Chefbienchen
    0
    Die Fahrtrichtung ist mir meist egal. Das richtet sich so nach meiner Vorfreude, dann sitze ich in Fahrtrichtung, wenn ich von irgendwo nicht weg will in der entgegengesetzten und ansonsten, ist's Zufall.
    Also ich sitz immer am Fenster. :schuechte
    In den Doppelstockzügen sitze ich immer oben, weil das Raucherabteil oben ist. Aber auch so gehe ich meist nach oben, keine Ahnung warum.
    Ich sitze meist ganz vorne, weil da das Raucherabteil ist, wenn's keins gibt, steige ich in den Wagon, der die Tür hat, die vor meiner Nase gehalten hat.
    Morgens ( um 6:00 Uhr ) mache ich doch lieber ein Nickerchen, ansonsten spiele ich Handyspiele, lese oder gucke aus dem Fenster. Am Wochenende spiele ich dann Fremdenführerin, weil mich die Touristen immer als Einheimische entlarven und mich mit Fragen löchern.
    Morgens, will ich allein sein, um schalfen zu können, ansonsten hab ich ganz gene Unterhaltung, gerade auf längeren Fahrten.
     
    #13
    Chefbienchen, 28 Juli 2005
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich

    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Eigentlich egal. Früher sogar öfters lieber gegen die Fahrtrichtung ... weil ich gerne in die Vergangenheit zurückschaue. <g>

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Am rechten Fenster. Am Gang nur dann, wenn die Räumlichkeit eng sind und ich so besser rauskomme.

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten? Oben, ist aber nicht so wichtig.

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Vorne, weil ich dann beim Aussteigen weniger laufen muss. <g> Hinten ist es aber oft leerer.

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Lesen, Walkman hören, aus dem Fenster schauen.

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen? Möglichst allein, ich will meine Ruhe haben.
     
    #14
    Ginny, 28 Juli 2005
  15. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Egal, aber wenn ich schon die Wahl habe setz ich mich immer automatisch in Fahrtrichtung.


    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Welches Fenster ist auch egal, Hauptsache es ist eins da. *rausgucken will*


    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    Oben!


    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    Egal.


    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    Schlafen kann ich da nur wenn ich wirklich müde bin. Ansonsten lesen, oder aus dem Fenster gucken und die Landschaft vorbeiziehen sehen...


    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    Lieber mit wenigen Leuten.
     
    #15
    Ike, 28 Juli 2005
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    Also erst mal muss ich sagen, unser Zug ist so voll, dass man kaum Platz kriegt.

    Ich sitze am liebsten entgegen der Fahrtrichtung, so dass ich links neben mir ein Fenster hab.

    Bei der Fahrt nach München sitz ich lieber ganz vorne, weil ich da weniger gehen muss. Aus München raus sitz ich immer eher ganz hinten... aus dem selben Grund.

    Ich lese im Zug. Wegknacken tu ich auch hin und wieder, aber das will ich ja nicht. Ich kämpf halt mit dem Schlaf.

    Am liebsten bin ich allein im Wagon oder mit leisen Leuten. Sonst kann ich mich nicht aufs Lesen konzentrieren. Oder ich treff Bekannte, dann ist es mir egal, wer noch da ist. Solange niemand rumschreit oder rumgackert, das nervt mich. Oder wenn jmd. mit dem Füßen klopft oder im Sitz rumspringt. Will also eher meine Ruhe.
     
    #16
    Dreamerin, 28 Juli 2005
  17. -=swOrdFIsH=-
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    Lieber mit der Fahrtrichtung, aber is nich schlimm wenn anders herum

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    Lieber am Fenster aber welche Seite ist mir egal
    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    lieber oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    egal

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    bei langen fahrten auch mal schlafen, sonst nur musik hören und ausm fesnter schauen


    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    lieber möglichst alleine
     
    #17
    -=swOrdFIsH=-, 28 Juli 2005
  18. bmkrt
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    ---deleted---
     
    #18
    bmkrt, 28 Juli 2005
  19. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    egal

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    am linken Fenster

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    lieber unten

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    egal

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    lesen oder für die Uni lernen

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    möglichst alleine. Will da meine Ruhe haben
     
    #19
    User 7157, 28 Juli 2005
  20. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    1. Lieber in Fahrtrichtung oder egal, also auch entgegen der Fahrtrichtung?
    -- Eigentlich lieber in Fahrtrichtung, aber ich hab selten Auswahl, da ich nur zu Stosszeiten fahre und schon froh bin, wenn ich überhaupt mal nen Platz habe :grrr:

    2. Lieber am linken oder rechten Fenster (in Fahrtrichtung gesehen) oder innen am Gang?
    -- Fenster

    3. Falls Doppelstockzug: Lieber oben oder unten?
    -- oben

    4. Wagon: Lieber vorn im Zug, Mitte oder hinten?
    -- völlig egal

    5. Lieber im Zug lesen, schlafen, aus dem Fenster gucken oder...?
    -- schlafen oder lesen, aber da wird mir nach 10min. meistens schlecht...

    6. Lieber möglichst allein im Wagon (will meine Ruhe) oder lieber mit vielen Leuten, z.B. zum Kontakte knüpfen?
    -- lieber so wenig Leute wie möglich
     
    #20
    Dawn13, 28 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sitzt Zug
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
5 Dezember 2012
26 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
12 März 2010
22 Antworten
Test