Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll es jetzt weiter gehn ???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von michbeck, 25 August 2003.

  1. michbeck
    michbeck (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    Erstmal möchte ich mich bei allen die das hier lesen entschuldigen das ich euch hiermit auf die nerven gehe aber ich weiß zur zeit einfach nicht mehr weiter.

    Also es fing alles damit an das ich in eine neue klasse kam. das ist nun 2 jahre her.
    Inzwischen kann ich sagen das war das beste was mir passieren konnte, da ich seitdem so viele neue leute kennengelernt wie eigendlich nie zuvor. mein freundskreis hat sich irre vergrößert was ansich ja ganz gut ist.
    in meiner klasse war auch ein mädchen (nennen wir sie mal lena) in die ich mich mit der zeit immer mehr verguckt habe. sie ist einfach nicht so wie sonst alle mädchen die ich kenne sie ist einfach besonders. wir lernten uns immer besser kennen und so kam es das ich das gefühl hatte das auch sie was von mir will.
    seit 5 monaten haben wir nun alle unser abi und gehen nicht mehr zur schule aber zu ihr hab ich noch immer viel kontakt.
    das problem ist jetzt nur das sie seit 4 wochen einen freund hat und ich einfach nicht weiss wie ich damit umgehen soll.
    Seit sie mit ihm zusammen ist hat sich unser verhältnis zueinander deutlich verändert aber seltsamer weise nur zum positiven. wir verstehen uns besser als je zuvor und können inzwischen über wirklich alles reden was vorher nie richtig geklappt hatte.
    Ich find die ganze situation jetzt sehr merkwürdig bin aber auch froh das unsere freundschaft nicht kaputt geht.
    Ich weiss jetzt nur einfach nicht wie es weitergehn soll.
    inzwischen ist es soweit gekommen das ich in meinem ganzen freundeskreis der einzige bin der noch solo ist. ich find das alles sehr frustrierend. ich hab solangsam das gefühl das ich für alle mädels einfach NUR ein guter freund bin aber für mehr einfach nichts tauge.
    jedes mal wenn mich ein mädchen interessiert schaffe ich es es so weit rauszuzögern bis es sich von allein erledigt hat.

    Ich bin mir einfach nicht sicher ob es sich lohnt weiter zu "suchen" im moment ergibt dieses ganze theater einfach keinen sinn. ich find lena menschlich einfach so toll das ich es mir nur schwer vorstellen kann das irgendein mädel sie mal übertrifft.

    so bin froh das ich das mal loswerden konnte wäre dankbar für ratschläge etc was euch halt so alles dazu einfällt.

    MFG
     
    #1
    michbeck, 25 August 2003
  2. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    zuerst einmal musst du dich nicht entschuldigen.
    Das Forum ist dafür da
    um Probleme zu schildern oder einfach mal etwas los zu werden (sei es positiv oder negativ).
    Jeden erging es mal so wie dir,
    dass wir hier etwas rein schreiben mussten.
    Nun versuchen wir anderen zu helfen
    und sollten wir doch ein Prob haben,
    kommts hier rein und andere sind für einen da.
    Das ist das schöne. :smile:

    Nun zu deinem Problem.
    Geht es nun mehr um die "Lena" oder mehr ums allein sein.
    Wenn man verliebt ist, kann man sich schwer vorstellen irgendwann mal jemand besseren kennen zu lernen. Die Person in die man verliebt ist, raubt einem nämlich jeden Verstand und man sieht diese Person als die "beste" an, auch wenn es gar nicht so sein sollte.
    Ich finde deine Denkweise ganz gut...
    nur eins nicht:

    Wieso ist es schlimm, dass du keine Freundin hast, wärend alle um dich ne Freundin haben?
    Meinst du mit diesem Druck wird es besser gehen eine Freundin zu finden? Ich meine nur weil die anderen ne Freundin haben, bedeutet das doch nicht, dass du deswegen schlechter bist.
    Die anderen haben dafür nicht so eine tolle "beste" Freundin wie du. Sieht für mich jedenfalls nach einer sehr engen und schönen Freundschaft aus zwischen dir und Lena. Wer zwanghaft sucht der findet nicht, kennst du den Spruch. Vll. ist es deswegen so, dass sich alles so lange heraus zögert, bis es sich erledigt hat. Sprech doch mal eine an. Sie wird NIEMALS so wie Lena sein, aber vll. kommt sie ja deinem Ideal nahe. Doch hohl dir nicht nur eine Freundin weil ALLE eine haben ausser du. Da ist kein Gruopenzwang und du bist auch nicht UNCOOL ohne Freundin. Wenns so weit ist, dann wird es schon soweit sein. Natürlich kannst du mal ein Mädel anflirten! Vll. passt es ja! :zwinker:

    Nochmal zurück zur Lena. Sie hat nun einen Freund, ist wahrscheinlich happy. Sei froh und glücklich darüber und gönne es ihr. Es wird nix bringen sie immer als "Traumfrau" vor den Augen zu haben. Sie ist vergeben und BASTA! Es klingt hart, aber irgendwann musst du es dir sowieso eingestehen. Und umso mehr du dich darin verrennst umso mehr tut es dann weh, wenn du es dann endlich siehst. Sei froh, dass du so ne gute Freundin hast und vll. kann sie dir ja auch mal ne Freundin vorstellen oder dir irgendwie mal helfen dich zu verkuppeln. Sie kann dir mit Rat und Tat zur Seite stehen... :tongue:

    So, dass wars dann erstmal!

    LG Angie
     
    #2
    Angelina, 25 August 2003
  3. michbeck
    michbeck (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Single
    hi Angelina

    schönen dank das du dich mit meinem problem außeinander gesetzt hast!

    Irgendwie geht es mit um "lena" aber auch ziemlich zentral ums allein sein im allgemeinen.

    Ich freue mich in gewisser weise für sie das sie jetzt einen freund hat weil sie bisher nur pech mit jungs hatte, sodass er jetzt ihr erster richtiger freund ist.
    Es ist leicht gesagt das ich sie nicht als traumfrau sehen soll das könntest du gut verstehen wenn du sie kennen würdest so jemanden gibt es nicht zweimal sie ist einfach besonders.
    Das hört sich sicher sehr komisch an aber es ist schwer zu vermitteln.

    Du meintest ob ich mich schlechter fühle nur weil ich keine freundin habe.
    Dazu kann ich eindeutig JA sagen.
    es ist immer irgendwie so das wenn man sich trifft etc. mit freunden kommt es irgendwann dazu das sich die leutchen auch darüber unterhalten wie es bei den anderen so läuft und bei sowas fühle ich mich ziemlich ausgegrenzt
    es ist auch kein geheimnis das ich auf dem gebiet ein total versager bin
    ich hab was mädels angeht einfach kein glück es war bisher jedes mal so das ich entweder ewig gewartet habe bis die jenige nen freund hatte (wie bei lena so war es fast immer) oder ich eine sehr deutliche abfuhr bekommen habe.
    da kommen dann natürlich ziemlich starke zweifel an einem selber auf vor allem wenn man von freundinnen immer nur hört das man ja so nett/lieb/toll wäre und es eigendlich nur lieb gemeinte heiße luft ist ansonsten sähe die realität ja um einiges anders aus.
    Ich bin jetzt seit kurzem 20 und frage mich jetzt die letzten wochen was eigendlich aus mir werden soll
    auf meiner geburtstagsfeier ist lena auch aufgefallen das ich nicht so gut gelaunt bin wie sonst immer aber was soll ich ihr denn sagen? das sie der grund für meine scheiß laune ist?

    ich weiß einfach nicht wie es weiter gehn soll aber so ist mein leben wohl

    MFG Michi
     
    #3
    michbeck, 27 August 2003
  4. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @Angelina:
    > Wieso ist es schlimm, dass du keine Freundin hast, wärend alle um dich ne Freundin haben?
    Weil einem ein nicht gerade kleiner Teil der Gesellschaft (teils unterbewusst) zu verstehen gibt dass man ein Versager ist.
    Und das ist nicht sonderlich motivierend, insbesondere wenn es ggf. die Wahrheit ist (auf mich bezogen).

    @michbeck:
    Ich kann dir leider keine Hilfe/Tips geben, aber ich kann das sehr gut nachvollziehen, geht mir genauso (bin bald 24).
    Besonders wenn man sich mit Freunden/Bekannten trifft/etwas unternimmt und die sind alle mit ihren Partnerinnen da kommt man sich schnell wie das fünfte Rad am Wagen vor, insbesondere wenn dann über Beziehungskisten diskutiert wird :rolleyes2
    >traumfrau sehen soll das könntest du gut verstehen wenn du sie kennen würdest so jemanden gibt es nicht zweimal sie ist einfach besonders.
    Klar, jeder Mensch ist einzigartig. Und gerade dann wenn wenn man sich verliebt hat ist derjenige etwas ganz besonderes und noch einzigartiger als er ohnehin schon ist.
    Aber wie Angelina schon gesagt hat: Sie ist vergeben und damit Ende Gelände.
    Ich weiß wie schwierig das ist, aber du musst dir klar machen dass sie nur eine gute Freundin ist - nicht mehr und nicht weniger.
    PS: Was bist du für ein Sternzeichen? Würde mich mal interessieren.
     
    #4
    Mr. Poldi, 27 August 2003
  5. michbeck
    michbeck (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Single
    @Kirby

    zu aller erst ich bin Löwe

    und zweitens ich sehe ja ein das sie vergeben ist und ich gönne es ihr auch von herzen was mich nur stutzig macht ist das wir so etwa in den letzten 2 wochen (sie ist 4 wochen mit ihm zusammen) super viel zusammen machen. Sie kommt bei mir vorbei wir gehn ins kino etc sie verbringt glaub ich sogar mehr zeit mit mir als mit ihrem freund und irgendwie passt das alles für mich nicht zusammen.

    MFG Michbeck
     
    #5
    michbeck, 28 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten