Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie soll es nur weitergehen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von honey~moon, 14 Juni 2007.

  1. honey~moon
    honey~moon (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    hey ihr lieben,

    ich bin in moment ziemlich verzweifelt, habe keine ahnung was ich machen soll, meine freunde sind nicht mal mehr richtig für mich da, keiner versteht mich, also ist meine letzte hoffnung nur noch eure hilfe...

    also ich hatte noch nie eine Beziehung und habe nun einen jungen kennengelernt, in den ich mich auch ziemlich verliebt habe...denke ich zumindest...denn irgendwie weiß ich einfach selber nciht was ich will..deshalb versteht mich wahrsch. auch keiner..ich nerve alle nur noch..ich versteh mich ja nicht einmal selber!

    na ja und ich bin nun mal sehr sehr schüchtern..ich denke mal schon krankhaft schüchtern..so fühle ich mich zumindest...war deshalb auch schon beim arzt, der mir daraufhin einen besuch beim phsychologen empfohlen hat...
    aus diesem grund habe ich es die letzten wochen auch immer wieder aufgeschoben, mich mit ihm zu treffen..ich hatte zwischendurch auch schon mal aufgegeben, da ich es einfach nicht geschafft habe..jedesmal vor den treffen ging es mir verdammt mies..hatte keinen hunger, bauchschmerzen, habe gezittert u.s.w...das ist ja nun wirklich nciht normal..ich traue mcih nciht mal mit ihm zu telefonieren..es ist zum heulen:kopfschue
    wenn er nicht so geduldig und verliebt in mich wäre - was ich gar nicht verstehen kann..ich kann mir gar nicht vorstellen, dass er mich so mag..weil ich total das gegenteil von ihm bin und ich mich selber gar nicht leiden kann...- , wär das ganze auch wahrsch. schon gegessen, aber da er nicht aufgeben wollte, habe ich es nun endlich gestern geschafft - was ich ehrlich gesagt immer noch nicht glauben kann - mich mit ihm zu treffen..es war dann auch eig ganz schön...haben dvd's geguckt und uns sogar etwas unterhalten (!) xD...eig war es einfach perfekt ...und deshalb weiß ich jez auch nicht was mich schon wieder so unglücklich und unsicher macht:kopfschue aus irgend einem grund habe ich einfach keine lust mich wieder mit ihm zu treffen, angst hab ich auch schon wieder =(...das hört echt nie auf...ich habe total die angst, dass ich keine freiheiten mehr habe..z.B. würde ich viel lieber was mit meinen freundinnnen machen..mit denen fühl ich mich wenigstens wohl und alles ist so einfach ..ich kann einfach spaß haben....
    er will sich auch fast jeden tag mit mir treffen, das ist mir einfach zu viel! ich brauche einfach meine freiheiten...und selbst wenn wir uns nur selten treffen würden, ich kann es mir einfach nicht vorstellen..ich kann mir nicht vorstellen wie so eine beziehung ablaufen soll...ich hab jez schon wieder panik vor samstag ,da will er den ganzen tag mit mir verbringen und ich soll planen was wir machen...doch ich hab keine idee ,angst und auch irgw gar kein bock..und das obwohl ich ihn total süß finde , in ihn verliebt bin und alles...ich versteh das alles nicht...ihr mich wohl auch nciht..aber es ist wie es ist :kopfschue ich weiß nicht wie das weitergehen soll!

    am liebsten würde ich ihn einfach wieder loswerden..wieder frei sein, sorgenlos sein...doch ich weiß das ich das dann trotzdem bereuen würde und ihn vermissen würde...außerdem wäre er dann total fertig ,das kann ich ihm nicht an tun..er würde mich außerdem bestimmt nicht in ruhe lassen..


    oh man jez habe ich schon wieder viel zu viel geschrieben..ich habe halt versucht, das was ich denke und fühle in worte zu fassen, aber ich denke das wird eh niemand verstehn können..na ja ich habs versucht...

    danke schonmal, falls ihr mir helfen könnt...

    honey~moon:engel:
     
    #1
    honey~moon, 14 Juni 2007
  2. Reality
    Reality (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    so untypisch ist das garnicht was du schreibst. hatte diese phase auch, zumindest so in etwa. allerdings war ich ein eckchen jünger damals. es gibt da diesen spruch "wer sich selbst nicht lieben kann ist nicht in der lage jemand anderen zu lieben", solltest du mal drüber nachdenken.

    wovor hast du angst wenn du dich mit ihm treffen willst? dass du nich genug bist, irgendwas falsch machst? schau mal... der is in dich verliebt. der wird garnich sehen, wenn du einen fehler machst.

    als erstes solltest du allerdings mit ihm reden, sagen dass du ein mensch bist der seine freiheiten braucht. auch in eienr Beziehung. stelle klar dass jeden tag zu viel für dich is, usw... so unnormal is das nicht. das wird er verstehen, hoff ich.

    lass es auf dich zukommen. mach dich nich so fertig. wenn du merkst das passt dir nich dann rede mit ihm, das a und o in einer beziehung is kommunikation!
     
    #2
    Reality, 14 Juni 2007
  3. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    Hm, ganz ehrlich bin bin zwar auch eher still wenn ich fremd bin aber im Prinzip nich so sehr schüchtern... und mir gings genauso. Das hat nichts mit schüchternheit zu tun, red dir das nicht ein ;-)

    Ich hab ihn verflucht damals und konnts doch nicht lassen, ich hab mich mit Händen und Füßen gewehrt mich mit ihm zu treffen und wollte dann nicht mehr heim.
    Wenn ich ein paar Tage nichts von ihm gehört hatte konnte ich nichts essen, hab alle angeschnauzt und konnte mich selbst nicht leiden...
    Ich hab gezittert sobald er den Raum betreten hat, mir wars heiß und kalt und kotzübel... und das ganze recht lang, weil ich mich selber so genervt hab, dass ich nur wollte das das aufhört^^

    Bis ichs mir dann eingestanden hab un dem ganzen eine Chance gab... noch nie eine bessere Entscheidung gegen alle meine Grundprinzipien getroffen...

    Joa, das ist die Situation, wenn du einfach nur nervös bist weil du weder dich noch ihn noch die ganze Situation irgendwie einschätzen kannst.

    Wenns dir jetzt aber wirklich widerstrebt, wenn du dich nicht wohlfühlst wenn er bei dir is, wenn er dich nervt, wenn du dich nur "breitschlagen" lässt...
    DANN sei so fair und sag ihm das, bevor er sich ernsthaft in dich verliebt und du immer weniger mit ihm anfangen kannst.
    Dann ist es weder der Kerl noch der Zeitpunkt und du musst einfach warten bis ALLES in dir bereit dafür is...

    Aber glaube mir, eine Beziehung ist keine Hexerei, man verplfichtet sich weder auf lebenszeit noch muss man sich irgendwie aufgeben. Legt alles in der eigenen Entscheidung wann man wieviel zulassen möchte...
     
    #3
    User 68775, 14 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur weitergehen
blondie1007
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Dezember 2015
1 Antworten
Pennertonne
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Dezember 2014
4 Antworten
stillesWasser
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2014
5 Antworten